Mika's Kadett D Z20Let

  • Autor des Themas Kadett66
  • Erstellungsdatum
Kadett66

Kadett66

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
134
Da sich meine Benzinpumpe verabschiedet hat, habe ich mir eine stärkere besorgt. Man weiß ja nie

IMG_5762.jpg

Da ich meine Srizleitung soweit verlegt hatte, habe ich mir passende Schlauchanschlüsse

besorgt, damit ich nicht wider alles umbauen muss.

IMG_5763.jpg

IMG_5764.jpg

Die neue Pumpe ist deutlich größer. Musste die Benzinpumpenhalterung auch etwas bearbeiten.

Hier mal ein vergleich. Rechts ist die alte defekte pumpe.

IMG_5765.jpg
 
Kadett66

Kadett66

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
134
Hab mal am Bremssystem etwas weiter gemacht. Die Bremsleitungen an der Hinterachse sind fertig. Hab leider vergesse Bilder zu machen.

Bremsschläuche sind auch angekommen.
IMG_5794_autoscaled.jpg

Die Bremsleitungen am Unterboden habe ich auch fertig. Hab sie wie die Originalen nachgebogen.
IMG_5786_autoscaled.jpg

IMG_5795_autoscaled.jpg

ich hab mich etwas verschätzt. Dachte, dass ich mit 10m auskomme.

muss aber noch vom Verteiler am HBZ zu den vorderen Bremsschläuchen und von den Bremsdruckminderern zum Verbinder am Längsträger. Hab die Leitungen die nah hinten gehen zweiteilig gemacht. War mir ehrlich gesagt zu aufwendig, die Leitungen an einem Stück zu Baeun.

Ich hab die Bremssleitungen am Unterboden montiert. Die Bremsschläuche hinten sind drin. Hinten ist soweit alles fertig bis zum Motorraum.

Als nächstes kommen die Leitungen vom HBZ zu den Bremsschläuchen vorne und zu den Verbindern die die nach hinten gehen.

Hab eine Leitung fertig.

es kommen später noch die Halter für die bremsleitungen rein.

IMG_5816_autoscaled.jpg

hab mal die Schalensitze eingebaut.

Bin aber mit den Konsolen nicht so recht zufrieden.

Komisch ist, dass man den Griff zum Verschieben der Sitze runter drücken muss anstatt hoch wie gewöhnlich.

ist das bei allen so ?

So siehts aus.

IMG_5849_autoscaled.jpg

Der Beifahrersitz ist auf der Höchten stufe. Ich hab ja Laufschienen mit 3 lochanbindung für die GTE Konsolen.

Den Fahrersitz hab ich auf der mittleren Stufe. Viel besser. Man sitz deutlich tiefer. Was paar cm ausmachen.


Ich hatte erst bedenken, dass es mit dem Shifter nicht klappt. Aber passt super. ist zwar eng aber geht.

War die richtige Endscheidung den Shifter etwas weiter zum Fahrer zu setzen. Jetzt kann ich auch die Mittelkonsole fertig machen. Wenn ich den Shifter hätte versetzen müssen, wäre die ganze arbeit umsonst gewesen.


IMG_5850_autoscaled.jpg
 
Kadett66

Kadett66

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
134
Soo ich hab mal sehr grob alles wichtige eingefügt. jetzt auf die schnelle auf den momentanen Stand gebracht.

Im Moment sieht der Motorraum so aus.

IMG_5723_autoscaled.jpg

ein paar Änderungen werde ich noch verändern. Der Ausgleichsbehälter stört mich. Da kommt wahrscheinlich was anderes.

Sieht zwar immernoch etwas Wild aus aber wenn alles frisch gelackt ist sieht es bestimmt besser aus.

Wie findet ihr es soweit ?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Thomas20 und Raven
Raven

Raven

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
1.606
Hut ab vor der Arbeit!
Der D Kadett ist für solch Umbauten absolutes Neuland, kenne nur dich!

es wird sicher ein geiles Gefährt wenn er fertig ist!

Klärst du auch die elektrischen Umbauschritte mit dem TÜVer ab?
Musst du zB dem Gutachter zeigen welche Stecker du verwenden möchtest bzw sagt er dir dann ob ihm eine andere Lösung lieber wäre??
 
Kadett66

Kadett66

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
134
Hut ab vor der Arbeit!
Der D Kadett ist für solch Umbauten absolutes Neuland, kenne nur dich!

es wird sicher ein geiles Gefährt wenn er fertig ist!

Klärst du auch die elektrischen Umbauschritte mit dem TÜVer ab?
Musst du zB dem Gutachter zeigen welche Stecker du verwenden möchtest bzw sagt er dir dann ob ihm eine andere Lösung lieber wäre??
Danke.

Hatte vorher einen E Kadett. Da hab ich mit dem Gedanken gespielt einen z20let einzubauen. Aber finde den D schöner.
ich meine es gab mal einen D in Beige mit z20leh umbau. Hab ein Bild auf meinem alten Handy.

An der Elektrik muss es nur Sicher sein. Also gut isoliert und natürlich funktionstüchtig.
 
Astra F GSi Z20LET

Astra F GSi Z20LET

Dabei seit
09.04.2012
Beiträge
409
Ach gibt doch schon mittlerweile paar D mit Z. Einer meiner Favoriten ist der frisch aufgebauten D Kadett 4x4 mit Z.
 
Kadett66

Kadett66

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
134
Kadett66

Kadett66

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
134
Die letzten Tage habe ich immer mal ein wenig weiter gemacht.

Die Bremsleitungen sind alle fertig. Bremssystem ist soweit alles durch. Hinten habe ich mir gebrauchte bremssättel besorgt. Die bau ich evtl heut Abend noch drunter.

Jetzt fehlt mir eigtl. nur die Spange für die Bremsbeläge für die vorderen Porsche sättel. bringe es nicht übers herz 40€ für 2 Spangen auszugeben . Aber muss halt sein.

Hier mal ein Bild von den Bremsleitungen am HBZ. Die Befestigungsklammern kommen später noch rein. Bin grad noch am Überlegen wie ich es am besten mache.

thumbnail_IMG_5888_autoscaled.jpg

153CE69D-7272-4E68-ABB0-F6BFB64FB6F8_autoscaled.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Raven
Raven

Raven

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
1.606
Das Rohrleitung biegen ist so ne Wissenschaft für sich, da kann nicht jeder müt üm 😆
 
Kadett66

Kadett66

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
134
Das Rohrleitung biegen ist so ne Wissenschaft für sich, da kann nicht jeder müt üm 😆
Stimmt hab auch paar anläufe gebraucht. Aber ist einigermaßen was geworden. Hauptsache es funzt.

Das is n richtiger Krampf ... Sieht bei mir ganz anders aus 😂
Hauptsache es Funktioniert. Bin da etwas Pingelig, brauch immer sehr lange für kleinigkeiten.



Da ich zu meinem Geburtstag ein 2 Din Android Radio bekommen habe, habe ich an der Blende weiter gemacht.

Da ich von anfang an ein 2 Din Radio haben wollte. Übers radio und einem OBD adapter kann ich Echtzeitdaten auf dem Radio anzeigen lassen mit der Torque App. Kennen bestimmt einige von euch. Brauche nicht überall anzeigen hin machen.


Die Blende hatte ich schon angefangen gehabt.

IMG_2839.jpg

Das Radio braucht natürlich einen Rahmen. Ich habe mir eins aus Kunststoff geholt, damit ich es mit dem Rahmen verschweißen kann.
s-l640.jpg

Diesen musste ich etwas bearbeiten. Anschließend habe ich es an die Blende geschweißt.

thumbnail_IMG_5889.jpg


Die Schweißnähte habe ich aufgefüllt und verschliffen.


thumbnail_IMG_5897.jpg


Um Unebenheiten besser zu sehen habe ich es mit Kunststoff primer behandelt und anschließend grundiert.

Nach den grundieren habe ich es mal probe gesteckt.

Sieht soweit gut aus.

thumbnail_IMG_5899.jpgthumbnail_IMG_5901.jpgthumbnail_IMG_5905.jpg
thumbnail_IMG_5906.jpg



Nachdem ich es Test montiert habe, habe ich die Unebenheiten rausgeschliffen. Muss noch etwas Kunststoff spachtel auftragen. Ber sonst sieht es schon recht gut aus.

Zum Schluss wird es mit Kunststoffstruktur Lack lackiert.

thumbnail_IMG_5908.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Raven
Kadett66

Kadett66

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
134
Ich hab an der Radioblende weiter gemacht. Schleifen und Lackarbeiten sind echt nicht meins. Wenn ich mal motiviert
bin muss ich das ausnutzen .

Bin echt begeistert wie gut der Kunststoffspachtel auf dem Kunststoff haftet. klar, es ist dafür gemacht. Hat mir die Arbeit echt erleichtert. Alle Unebenheiten mit Kunststoff auffüllen und verschleifen ist viel mehr aufwand.

thumbnail_IMG_5989.jpg


Anschließend habe ich es mit Kunststoffstrukturlack lackiert. Bin mit dem Ergebnis nicht 100% zufrieden. Die Struktur ist zwar gut aber noch etwas zu fein. Wollte mich rantasten. Hab erstmal das feine genommen. Werde es mal mit einem gröberen probieren.

Ein paar Schönheitsfehler konnte ich erst nach dem Lackieren sehen. Werde es natürlich noch richten. Ist erstmal nur um zu gucken wie es wirkt.

Muss aber sagen, dass ich nicht damit gerechnet habe, dass es sich so gut integriert. Evtl kommt es mir so vor weil ich so viele Stunden reingesteckt habe und ich mir selbst einrede, dass es nicht umsonst war
Ich hatte Angst das es zu sehr aufgesetzt aussieht. Hoffentlich könnt ihr nachvollziehen was ich damit sagen will.

Was meint ihr. Passt es oder sieht es zu verspielt aus ?


thumbnail_IMG_6009.jpg
thumbnail_IMG_6010.jpg

So steht der kleine jetzt in der Garage. Suche immernoch eine Gruppe a anlage für a,b corsa modelle. Will nicht neues haben. Werde erstmal gucken ob es soweit passt. Mit ein paar kleinen veränderungen kann ich noch leben. Wenn es zu viel wird, kann ich direkt eine Selber bauen.

thumbnail_IMG_6015.jpg

thumbnail_IMG_6019.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Luxus Gorge und Raven
Raven

Raven

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
1.606
Ich finde der Radio integriert sich viel besser als der Warnblinkschalter und die Anzeige 😆

Wenn du vor hast einen struckturell gröberen Lack zu verwenden, könntest ja vielleicht auf einem Musterstück eine Fläche lackieren und hinhalten um zu sehen ob es besser passt als der Feine!

Hut ab, so eine Arbeit ist echt zeitaufwändig und zum Schluss hin schon langweilig wenn man immer wieder kleine Macken entdeck die man raushaben will....

Der Kadett sieht mit den Felgen echt cool aus 👍
 
Kadett66

Kadett66

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
134
Ja aber habe leider keine andere Möglichkeit gefunden den warnblinkschalter zu integrieren.

Da ich die Blende mal lackiert sehen wollte, habe ich sie mal mit dem vorhandenen mal lackiert.
hab mal ein wenig ausprobiert.
Die Radioblende habe ich nur eine schicht lackiert. Wenn ich 2-3 schichten auftragen wird die Struktur gröber.

hab mit dem Selben Lack den Tacho lackiert. Ist von der struktur her viel passender geworden.
68637FBF-E032-4C08-AC71-429BB54EF071.jpeg
04CF58AB-699D-406E-A126-AF5A7A7D7B94.jpeg

hier mal ein Bild wie es zusammen mit dem Radio aussieht

E731418F-BC51-4E40-836C-A40BE90B01F7.jpeg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Luxus Gorge und Raven
Kadett66

Kadett66

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
134
hab die Tage etwas weiter gemacht. Da ich den Schifter nicht unverkleidet lassen wollte. Vor allem die Seile will ich nicht sehen.
Die Abdeckung hatte ich soweit angepasst, dass es über den Shifter passt. Diesen habe ich jetzt final angepasst und etwas verspachtelt.


thumbnail_IMG_6068_autoscaled.jpg

Dann kam etwas lack drauf damit es nicht so komisch aussieht. Später will ich es beziehen lassen. thumbnail_IMG_6069_autoscaled.jpg

So sieht es eingebaut aus. Der Shifter ist gefittet.
thumbnail_IMG_6097.jpg
thumbnail_IMG_6098.jpg


Die Ablagefläche musste ich wegen den Schaltseilen raustrennen.
Habe Auflageflächen eingeschweißt. Dort kommen einziehmuttern rein. Das loch wird mit einer Carbonplatte verschlossen.
Dieser wird verschraubt da die Befestigung der Tunnelabdeckung vorne Original bleibt. Aber dazu später mehr wenn die Teile da sind.

thumbnail_IMG_6063_autoscaled.jpgthumbnail_IMG_6064_autoscaled.jpgthumbnail_IMG_6065_autoscaled.jpg

Hab heut die Sonnenstrahlen genutzt und den kleinen mal rausgeschoben. Hier mal ein Bild wie der Innenraum momentan aussieht.

thumbnail_FCF40C8C-94A9-4A5E-BB7F-322AA9E600EC_autoscaled.jpg


Zum Abschluss paar Fotos geschossen. Muss den kleinen öfter an die Frische luft lassen. Da bekommt man Lust zu Fahren.


thumbnail_41CCB2F0-F9C0-47D0-891B-65D8A56DA316_autoscaled.jpg
thumbnail_CC146C42-EF72-4F66-8D78-0E5BA75DF15F_autoscaled.jpg
 
Kadett66

Kadett66

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
134
Die Öffnung wollte ich mit einer Carbon platte verschließen. Habe mir eine 2mm Carbonpaltte bestellt.
Diesen habe ich zurecht geschnibbelt und angepasst.

thumbnail_IMG_6123_autoscaled.jpg

Als nächstes kamen Löcher zur befestigungrein. Die löcher habe ich abgesenkt für Flachkopfschrauben. thumbnail_IMG_6124_autoscaled.jpg


Um die Platte befestigen zu können habe ich einziehmuttern in die vorher eingeschweißten halterungen eingepresst.
Die Platte muss verschraubt sein, damit ich an die Verschraubung der Tunnelabdeckung komme.

thumbnail_IMG_6127_autoscaled.jpg

Dann habe ich die Platte mit senkkopfschrauben verschraubt. Damit die Schrauben nicht so rausstechen kamen Abdeckungen drauf.

thumbnail_IMG_6131_autoscaled.jpg

So sieht das esals ganzes aus.

thumbnail_IMG_6125_autoscaled.jpg

Hier mal im eingebautem Zustand. Ich befürchte da wird noch was mit Carbon kommen. Sieht schon Edel aus das Zeug.

thumbnail_IMG_6126_autoscaled.jpg


Zu guter letzt mal eine Zeichnung. Ich will ein Getränkehalter haben. Doch die auf dem Markt passen nicht zu meinen Vorstellunen. Habe ein 3D modell gemacht. Ein kollege hat einen 3 D Drucker. Wird dann gedruckt und in die Platte eingearbeitet.


thumbnail_9d81079b-6e53-4f1c-af85-ef157db00580.jpg
 
Kadett66

Kadett66

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
134
Hier mal ein Bild vom Drucken.
Leider hat es mit den Stützen die vorher drin waren nicht funktioniert. Es mussten viel stabilere stützen rein.

0ae1d12e-f029-464e-9c55-e60a734bdb1d_autoscaled.jpg

So sah es dann aus als es aus dem Drucker kam.

736ed8f3-18ee-4496-8315-77d060cae55c.JPG


Muss es noch etwas verfeinern.
Die Oberfläche werde ich noch lackieren.

804B3FB7-C9D7-4B94-A4D0-4DB6A011EE1D.jpeg

E2457972-3776-4E8C-9A9A-38A44A5A24E0.jpeg
 
Kadett66

Kadett66

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
134
So kriegt man einen eindruck wie es aussehen wird.
Werde die Oberfläche noch Lackieren aber erst nach den Anpassungsarbeiten in die Carbonplatte.
Das Namensschild ist ein andenken an meinen Opa.

thumbnail_IMG_6155_autoscaled.jpg


Als erstes habe ich mir eine Schablone gebastelt.
Diesen auf die Carbonplatte übertragen und rausgetrennt.

thumbnail_IMG_6164_autoscaled.jpgthumbnail_IMG_6166_autoscaled.jpg


Der Getränkehalter passte schon mal in die Öffnung. Ich wollte, dass es eng anliegt damit ich es von hinten auch verkleben kann ohne große Spaltmaße auffüllen zu müssen.

thumbnail_IMG_6165_autoscaled.jpg

Soweit passte alles.Habe den Getränkehalter abgeschliffen und Lackiert.Nach der Trocknung konnte es ans verkleben gehen. ich habe ein 2K Kleber verwendet.

thumbnail_1AFC6659-622C-4EE3-AD35-A246D3B62290_autoscaled.jpg

So sah es dann verklebt und zusammengebaut aus.

thumbnail_IMG_6173_autoscaled.jpg


Habe es anschließend mal reingelegt. Um zu gucken wie es aussieht. Gefällt mir schon ganz gut.
Ich hätte mal ein Getränk reinlegen sollen

thumbnail_IMG_6174_autoscaled.jpg


So sieht es jetzt fertig aus. Finde die ganze Arbeit hat sich gelohnt.
Später ist geplant, die teile mit Alcantara zu beziehen.

thumbnail_IMG_6177_autoscaled.jpg
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
328
Sau geil
Ich wünsche mir auch mal so viel Geduld und Bock auf die Kleinigkeiten, wie du sie hast 🙈
 
opelkult

opelkult

Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
996
Geiles Projekt. Habe jetzt nicht alles gelesen daher meine Frage: Welches Getriebe fährst du in dem Kadett?
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge