Borg Warner EFR Turbos

  • Autor des Themas Olliwars
  • Erstellungsdatum
Turbo Corsa

Turbo Corsa

Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
409
Würde das mit diesen Wellen funktionieren?
 
Dbilas_X18XE1T

Dbilas_X18XE1T

Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
234
Wieso stellst du sie nicht so ein wie es Cat Cams es vorgibt? valve lift @ TDC: intake 2.25mm / exhaust 2.20mm
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.489
Leute das sind Saugerwellen,je mehr Hub OT desto schlechter das Ansprechverhalten
 
Turbo Corsa

Turbo Corsa

Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
409
Habe den Motor nicht selber gebaut,hab dem Motorenbauer gesagt was er ca.an Leistung haben soll und was für ein Lader verbaut wird
 
Turbo Corsa

Turbo Corsa

Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
409
Kann ich über die Einstellung noch was retten,oder sind Wellen einfach fürn Po?
 
MeIsTeRjAeGeR

MeIsTeRjAeGeR

Dabei seit
11.09.2003
Beiträge
1.206
Ich würde die tauschen gegen die CatCams 4600748.
 
Turbo Corsa

Turbo Corsa

Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
409
Denke die werden nicht passen weil ich einen Z Kopf habe
 
Dbilas_X18XE1T

Dbilas_X18XE1T

Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
234
Gibt es doch aber auch als TURBO conversion. 4602931, 4602932, 4602939
 
Turbo Corsa

Turbo Corsa

Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
409
Probiere es dann erstmal mit einer anderen Einstellung
 
blacky16v

blacky16v

Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
211
Nabend,

also mit den Wellen brauchst eigentlich nicht weiter machen. Die Einlasswelle aus dem Satz mag vielleicht noch einigermaßen passen, wenn du die auf ca. 2,0-2,1mm Hub in OT einmisst.
Aber mit der Auslasswelle kann die Kiste nicht laufen. Mit so viel Hub in OT hast sehr viel abgasrückströmen in der Überschneidung. Damit baust dir eine richtig schöne interne AGR mit viel heißem Restgas und vorprogrammiertem Kolbentod!

Wie der Klaus schon gesagt hat, das sind Tuning Wellen für einen Sauger und nicht für einen Turbo...

Durch die lange Öffnungszeit der Auslasswelle hilft auch nicht das verdrehen auf weniger Hub in OT.
Wenn du die Welle auf 0,4...0,5mm stellst (wo der Hub eigentlich liegen sollte), dann öffnest die AV zu früh und deine AGT haut dir in den Himmel ab. Außerdem bläst der Motor die Energie in den Krümmer, da kommt dann an der Kupplung nicht mehr so viel rum!

Hol dir entweder einen Wellensatz von Catcams für Turbo (wie oben schon steht) oder frag bei Catcams ob du die Auslasswelle aus dem Satz 4602939 einzeln bekommst. Die dann so eingemessen wie vorgeschrieben und das Teil läuft.

Das sind Motorenbauer...
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.489
man könnte auch die Serienauslaßwelle vom Turbo fahren und nur die Einlaßwelle ändern.
Von den Catcams Wellen war ich nicht so begeistert obwohl die eingemessen waren.Im Drehzahlkeller war der Motor ziemlich träge.Mit der Serienauslaßwelle ist das viel besser in Verbindung mit Seriengußkrümmer.
 
blacky16v

blacky16v

Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
211
Die Serien-Auslasswelle ist bis zu einem gewissen Luftdurchsatz schon gut zu gebrauchen. Wenn dann mal 400+ PS anstehen, wird es aber langsam eng. Der Strömungsverlust über die "kleine" Serienwelle geht dann halt immer weiter in die Höhe und die Ausschiebearbeit steigt massiv an. Das Abgas muss quasi mit Gewalt aus dem Brennraum gepresst werden. Und das dann auch noch gegen den Abgaskrümmergegendruck.

Man kann die Serienwelle auf der Auslassseite fahren, aber ab einer gewissen Leistung gibts da besseres.

Am Turbo muss halt die Auslasswelle sehr spät sehr schnell auf und dann auch sehr schnell wieder zu machen.
Kleiner Öffnungswinkel bei maximal möglichem Hub. Das ganze wird aber leider durch die zulässigen Flächenpressungen im Ventiltrieb begrenzt.

Aber zum probieren kann man auf jeden Fall mal die Serien-Auslasswelle verbauen, die richtigen Catcams machen sich dann aber schon noch mal positiv bemerkbar.
 
Turbo Corsa

Turbo Corsa

Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
409
Könnte man die Auslasswelle umschleifen lassen?
 
blacky16v

blacky16v

Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
211
Guten Morgen,

also aus der Serien-Auslasswelle wird man nichts sinnvolles raus bekommen.

Die verbaute Sauger-Tuning Welle sollte aber umschleifen gehen. Die hat ja mehr Hub und Öffnungswinkel als benötigt wird.

Aber das müsste ja dann auch von Catcams gemacht werden. Oder zumindest von jemandem, der ein passendes Profil zur Hand hat.
 
LEH-241

LEH-241

Dabei seit
24.09.2011
Beiträge
2.938
Gibts dann bei den umgeschliffenen Wellen auch diverse Messprotokolle dazu ?
Würde mich mal sehr interessieren.
Denn grundsätzlich würde ich vom umschleifen abraten, da so erneute Hitze in die Nocken kommt
 
Turbo Corsa

Turbo Corsa

Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
409
Einlass 2mm und Auslass 0,4mm
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Ketti4

Dabei seit
06.12.2018
Beiträge
10
Sieht nicht vertrauenswürdig aus.
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.489
Anmerkung Moderator:
Neuzugang"Ketti4"steht unter Beobachtung bei uns Moderatoren nachdem heute 10 mehr oder weniger sinnvolle Beiträge gepostet wurden.