Klasen-Motors

  • Autor des Themas ch.vectra
  • Erstellungsdatum
T

Turbopinguin

Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
17
War heute seit langer Zeit auch mal bei Klasen. Dieses mal mit "Fremdmarke". Einfach Top Arbeit und wirklich sehr gute Benzingespräche geführt! Freue mich schon auf den nächsten Besuch und nochmal ein fettes Dankeschön vom Fahrzeugbesitzer.
 
Steel

Steel

Dabei seit
30.08.2009
Beiträge
522
Sonntag Ferodo DS für Insignia bestellt, Dienstag da gewesen, Top!
Nur 2 Sachen sind es, die mich irritiert haben:
-Auf die Nachfrage anch der Sendungsnummer bekam ich überhaupt kine Antwort
-die Beläge sind eig. nicht für Insi, sondern für Evo8 oder so, die sind sensiert, Insignia hätte Kratzbleche. Ist ja Wayne, hätte man vielleicht erwähnen sollen, sonst such der nächste der kein Plan hat den Sensoransschluss an der Karre :D
 
Q

QPTurbo

Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
130
Wollte mich mal wieder bedanken. War jetzt schon das 4. mal, das ich bei euch zu Besuch war. Inzwischen mit dem 2. Auto und die Rückfahrt hat mir wieder ein Grinsen ins Gesicht gezaubert. War ein netter Besuch gestern und ihr habt top Arbeit geleistet. Ich persönlich werde immer wieder kommen und kann Klasen Motors nur weiterempfehlen.

Danke und wünsche dem Klasen Team schöne Feiertage.

Gruß Christian
 
U

ulsterman

Dabei seit
23.02.2014
Beiträge
95
war mit meinem g coupe turbo auch bei klasen ,im februar 2014 nachdem die erste fahrt mit dem ,,neuen turbo,, eher nüchtern aus viel.von 200 ps hatte ich mir mehr versprochen zudem mein altes coupe mit 140 ps recht gut ging(chip von eds). als ich das auto von herrn klasen zurück bekam,dachte ich ein neues modell zu fahren. es wurde eine phase 1,5 eingebaut chip und vorkatersatzrohr. auf dem prüfstand hatte das auto 237 ps und 370 nm. das besondere aber ist die fahrbarkeit.bei 100km den 5 gang rein und gas geben. das teil rennt echt gut.hatte schon diverse rennen mit gti und audi tt etc. die bekamen alle große augen. laut navi rennt die kiste 254/h km.denke das reicht auch ,danach wird es wahrscheinlich ungemütlich und noch lauter. kann nur sagen perfekte arbeit. wenn klasen einen llk mit tüv hätte,würde ich wieder dort hingehen.ansonsten gibt es nur den von eds ,der mir zusagt,da die von hg und projekt opel vorm den kühler liegen und das will ich nicht.
 
DK

DK

Dabei seit
10.06.2003
Beiträge
533
Montag früh habe ich mein Steuergerät zu Klasen hingeschickt, heute am Donnerstag kam es wieder bei mir an. Frisch mit Stufe 1 für meinen 2.0 Diesel. So muss das laufen... Die Anfrage per Mail wurde auch zügig beantwortet.

LG Daniel
 
bully

bully

Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
179
Ich hatte vor ein paar Tagen beim Starten des Motors plötzlich diverse Warn- und Kontrolleuchten an, die auch nach dem Starten nicht verloschen sind (ABS, ESP, IDS+, Motorelektronik), Systeme arbeiteten meiner Meinung nach aber einwandfrei! Nachdem ich mir überlegt habe, vor der Fahrt zum FOH doch auch mal beim Tuner des Vertrauenes nachzufragen, habe ich die Fehler per OP-Com ausgelesen, und die Excel-Liste mit der Bitte um eine kurze Einschätzung der möglichen Fehlerquelle an Klasen gesendet. Nach 2 Stunden hatte ich die Antwort, die vermutete Fehlerquelle war es dann tatsächlich und ich konnte mir das möglicherweise bevorstehende "Ein-Steuergerät-nach-dem-anderen-Tauschen" beim FOH ersparen!

Vielen Dank dafür an die Klasen Truppe, auch wenn das sicherlich nicht primär mit Eurem Tuning zu tun hatte wurde mir schnell und kompetent geholfen!
 
G

gerdche

Dabei seit
02.11.2014
Beiträge
350
Naja aber wenn man Software ohne Abstimmung macht dann dürfte es wohl recht egal sein wo man diese Standardsoftware bezieht. Meine Meinung.
 
N

NOS-Ratte

Dabei seit
16.08.2009
Beiträge
2
Klasen-Motors 👍 293 PS @ 432 NM

Hallo zusammen .
Wollte mich mal bei Stefan und seiner Crew für die tolle arbeit an meinen Zafira - A OPC bedanken .
Am 01.04 war es soweit - ABSTIMMUNG .
Hat alles super geklappt und gepasst , am ende standen 293 PS @ 432 NM auf dem Monitor .
Macht unheimlich viel Laune das ding zu fahren - SUPER einfach.

Macht weiter so und bis demnächst mal evtl. mit Upgrade auf nächste Stufe.
😎

👍👍👍

Gruß
 

Anhänge

Averell

Averell

Dabei seit
02.11.2002
Beiträge
1.617
Heute mal wieder Abstimmung mit dem OPC-II beim Stephan.
Sollte nur mehr Drehmoment werden wegen einer neuen Helix-Kupplung.
Bei der Eingangsmessung festgestellt, dass der LMM sich verabschiedet - Neuen eingebaut.
Abstimmung am Ende mit 450 NM - mehr als genug.

Vielen Dank für den schnellen Termin und den tollen Service.

Gruß
Averell
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge