reifen mit grip

  • Autor des Themas Weißer KADETT TURBO
  • Erstellungsdatum
D

DomiJi

Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
33
Ich bin früher Conti Sport Contact 1 gefahren und war immer sehr zufrieden. Der Goodyear Eagle F1 ist aber meiner Meinung nach noch deutlich besser.

Fast nicht zu toppen ist für mich aber immer noch der Brigdestone S03 Pole Position.
 
4

4x4ever

Dabei seit
03.02.2007
Beiträge
304
hi
mal auch ne negative erfahrung:

ich hab mal den fehler gemacht Nankang NS2 zu kaufen, grip trocken oder nass eigentlich genug für den preis, vielleicht hängts vom allrad ab, aber der reifen war nach 20 tkm oder zwei jahren alle, bremsweg auf nasser strasse eindeutig zu lang oder der c5 war zu nah, weiss nicht mehr genau
sparen beim gummi zahlt sich eindeutig (zweideutig) nicht aus
 
snatsch

snatsch

Dabei seit
18.08.2003
Beiträge
59
wenns hauptsächlich um grip im trockenen geht : yokohama parada spec-2 :twisted:

hab den in 215/40-17

mfg der snatsch
 
calibabaV6

calibabaV6

Dabei seit
15.11.2006
Beiträge
144
Ich bin früher Conti Sport Contact 1 gefahren und war immer sehr zufrieden. Der Goodyear Eagle F1 ist aber meiner Meinung nach noch deutlich besser.

Fast nicht zu toppen ist für mich aber immer noch der Brigdestone S03 Pole Position.
Hallo,

bin den Conti Sport Contact 2 in 215-40-17 auch über 100 Runden Nordschleife gefahren, er ist auch zu empfehlen.

Noch besser war der Bridgestone S03 PP, von dem habe ich 2 Sätze auf der Nordschleife verheizt, in weit über 200 Runden. Im Trockenen richtig gut. Wer noch Bridgestones S03PP in 205-55-15 braucht , habe noch 4 Stück nagelneu im Keller liegen.

Am Allerbesten war im Trockenen eindeutig der Kumho KU15. :wink: Habe ich auch fast 100 Runden auf der Nordschleife getestet in 215-40-17. Für einen Straßenreifen im Trockenen absolut genial. Nochmal deutlich besser als die beiden anderen guten oben genannten Reifen. :wink:
 
Jeeper

Jeeper

Dabei seit
03.09.2006
Beiträge
358
Wie hält den der kumho ku15, kann man den auch länger fahren?
Auf Bildern sieht es so aus, als wäre da nicht viel Profil drauf.
 
C

Calieber

Dabei seit
05.10.2015
Beiträge
234
Hat jemand ein Vergleich von Sommerreifen auf Semi Slick (zb. Nankang AR1)
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
988
Würde Ich nicht ist und bleibt ein "billig" Semi, der am Anfang viel Schäden hatte..Soll jetzt aber besser sein.Mußte mal googeln.
Wenn was Gutes guck bei Yokohama,Dunlop, Toyo,Michelin etc..
 
C

Calieber

Dabei seit
05.10.2015
Beiträge
234
Ab 2019 wohl anscheint mit Kevlar Einlage. Nankang ist verpönt ja, aber bei ca. 180€ kein billig Reifen mehr. Würde gern wissen wie der Unterschied zu herkömmlichen sommerreifen ist, vom Gefühl von Kurvenfahrten her und vllt. sogar mit Beschleunigungszeiten.
 
Hansebanger

Hansebanger

Dabei seit
22.09.2009
Beiträge
488
Ich finde das Video passt gut zum Thema.

Der AR1 fühlt sich vom Kurvenfahren ähnlich an wie der Federal RS-R bzw jetzt RS-Pro, braucht aber deutlich mehr Temperatur und hat (nur) dann auch etwas mehr Grip, und deswegen halte den AR1 nicht für Straßentauglich.
Ein Straßenreifen (und darum geht es hier) muss funktionieren, sobal der Motor warm ist.

Grüße
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.760
gutes Video,da verstehe sogar ich fast alles mit meinem schlechtem Englisch.
auch toll das der Michelin 4S mit im Test ist.Ist ja auch ein super Straßenreifen.Bei Nässe hat derTraktion bis 0,8 g in Kurven und auf der NS hatte ich bis zu 1,3 g (Brünnchen Ausgang) mit mein Insignia OPC
 
Astra F GSi Z20LET

Astra F GSi Z20LET

Dabei seit
09.04.2012
Beiträge
404
Ich fahre seit 2 Jahren den Yokohama AD08R. Bis jetzt keinen besseren Reifen gehabt der den Spagat zwischen Alltag und Rennstrecke hinbekommt.
 
Hansebanger

Hansebanger

Dabei seit
22.09.2009
Beiträge
488
Ich fahre seit 2 Jahren den Yokohama AD08R. Bis jetzt keinen besseren Reifen gehabt der den Spagat zwischen Alltag und Rennstrecke hinbekommt.
Das kann ich so bestätigen, fahre den seit 2017, musste wegen nicht mehr Lieferbarkeit leider auf die Federal RS-Pro ausweichen. Den AD08RS wollte ich nicht fahren, da mir die Berichte zu negativ, vor allem das er auf der Bremse schlechter geworden ist.
 
Astra F GSi Z20LET

Astra F GSi Z20LET

Dabei seit
09.04.2012
Beiträge
404
Das kann ich so bestätigen, fahre den seit 2017, musste wegen nicht mehr Lieferbarkeit leider auf die Federal RS-Pro ausweichen. Den AD08RS wollte ich nicht fahren, da mir die Berichte zu negativ, vor allem das er auf der Bremse schlechter geworden ist.
Kumpel von mir fährt den AD08RS auf seinem E30 und ist rundum zufrieden. Seiner jault mehr als meiner. Für die nächste Saison liegen schon die RS bereit. Mal sehen ob ich einen Unterschied feststellen kann.
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
988
Federal kannst in meinen Augen nicht mit einem Yoko vergleichen,außer du suchst nen Sportreifen und keinen echten Semi ..
 
C

Calieber

Dabei seit
05.10.2015
Beiträge
234
Kumpel von mir fährt den AD08RS auf seinem E30 und ist rundum zufrieden. Seiner jault mehr als meiner. Für die nächste Saison liegen schon die RS bereit. Mal sehen ob ich einen Unterschied feststellen kann.
Bin ich mal gespannt, kannst ja deine Erfahrung mit den AD08RS posten 👍. Derzeit sind Hankook V12 im guten Zustand montiert. Ich wollte für mehr Traktion einen Slick fahren, jedoch sagte mein Kollege der den AD08R ebenfalls empfiehlt, das es womöglich nicht meine Erwartung erfüllen wird. Der v12 wird nun erstmal runter gefahren...
 
Hansebanger

Hansebanger

Dabei seit
22.09.2009
Beiträge
488
Federal kannst in meinen Augen nicht mit einem Yoko vergleichen,außer du suchst nen Sportreifen und keinen echten Semi ..
Das stimmt, aber ich brauchte schnell Ersatz, habe viel negatives über die AD08RS gelesen und mich für den halb so teuren Federal entschieden.

Bin ich mal gespannt, kannst ja deine Erfahrung mit den AD08RS posten 👍. Derzeit sind Hankook V12 im guten Zustand montiert. Ich wollte für mehr Traktion einen Slick fahren, jedoch sagte mein Kollege der den AD08R ebenfalls empfiehlt, das es womöglich nicht meine Erwartung erfüllen wird. Der v12 wird nun erstmal runter gefahren...
Der AD08R hat schon etwas mehr Grip wie der V12, der Federal ist gradeaus eigentlich nicht besser, geht aber deutlich besser um die Ecke wie der V12.
 
C

Calieber

Dabei seit
05.10.2015
Beiträge
234
Was fahrt Ihr denn für Luftdruck auf der Straße. Vllt liegt es ja auch am Luftdruck bei mir...
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
988
Auf der Straße sollte der Kaltluftdruck dem empfohlenen Warmdruck eingestellt werden.
Frag einfach beim Reifenhersteller nach,bei Yoko bekommt man dazu zb. Alle benötigten Infos.
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge