reifen mit grip

  • Autor des Themas Weißer KADETT TURBO
  • Erstellungsdatum
Weißer KADETT TURBO

Weißer KADETT TURBO

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
999
hallo ich suche neue sommerreifen die richtig grip haben.
was hält ihr vom semi slick falken rt 615?
oder yokohama parada?
kumho ecsta mx ku 15
.was habt ihr noch für ideen.ambesten die sehr nah an semi slicks rankommen.
 
12.02.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: reifen mit grip . Dort wird jeder fündig!
don-c20xe

don-c20xe

Dabei seit
28.12.2005
Beiträge
1.473
Semi Slicks kannst du vergessen.Die halten bei deiner fahrweise keine 2000km....Auf der meile fährst du doch eh Slicks!Würde im Altag nen Toyo TR1R nehmen,der ist bezahlbar und hat guten griß.Semi ist schwachsinn
 
OPC-Mad

OPC-Mad

Dabei seit
31.01.2007
Beiträge
7
ich bin vom T1R von toyo ja auch überzeugt auch wennviele nichts von Toyo halten. doch der ist meiner Erfahrung nach nicht mehr mit dem T1S vergleichbar. Der t1R hält wesentlich länger und bietet bei Trockener sowie Nasser fahrbahn sehr guten Grip.

Nur das Bremsverhalten war bei mir mit Toyos etwas "nervös" aber alles in erträglichen bereich.
 
Weißer KADETT TURBO

Weißer KADETT TURBO

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
999
den toyo was ihr meint hat ein kollege von mir auf einem kadett 16v.
von dem reifen sind wir überhaupt nicht zufrieden(nur am radieren)
wir sind mal paar mal zusammen gestartet da hat ich noch die pirelli pzero nero drauf(war bis jetzt der beste reifen den ich bisher gefahren bin)da kommt er garnicht hinterher.
er hat dabei auf der vorderachse 245/40r17 drauf und ich 205/40r17
er ist auch ein guter starter das mal vorne weg
 
Emerald

Emerald

Dabei seit
21.09.2002
Beiträge
10.050
willst damit nur gradaus oder auch durch kurven?
 
Shrek

Shrek

Dabei seit
10.05.2005
Beiträge
404
Bei einem Reifentest von SportAuto wurde der Hankook Ventus S1 Evo K107 als Gripbester bewertet. (Trockengrip) Mit dabei waren auch der Yokohama Parada, Michelin Pilot und diverse andere.

Vom Preis her kann ich leider nichts sagen. Mußt du mal bei deinem Reifendealer fragen.

Gruß
 
Matze-LET

Matze-LET

Dabei seit
22.11.2005
Beiträge
1.909
Meiner Meinung nach die besten Reifen, auch bei Nässe!
-SP 9000
-Sport Maxx
-Zero Nero

Die Toyos find ich auf nasser Bahn eher schlecht! Genauso war ich nicht von den Falken begeistert!
 
MANUEL1985

MANUEL1985

Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
170
hatte erst zero nero drauf (guter reifen) und jetzt parada, finde den noch nen ticken besser, würde ich immer wieder kaufen
 
Weißer KADETT TURBO

Weißer KADETT TURBO

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
999
regen ist mir egal die müssen nur beim trockenen kleben.
die reifen will ich natürlich im strassenverkehr fahren.
ich will beim start etwas schneller beschleuningen oder zb im dritten gang soll er nicht durchdrehen.mit den pirelli pzero nero war das schon gut haben im dritten anz kurz geqitscht und dan war grip da.
mit normalen no name reifen hat er noch im 4ten geqitscht.ich suche reifen wo noch mehr drin ist. :guru:
 
Weißer KADETT TURBO

Weißer KADETT TURBO

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
999
bin mal paar runden mit den yokoham advan 032r gefahren das was ich da erlebt habe war nicht mehr normal.
1ste gang bisschen gelupft und 2te gang voll drauf glatscht und das ding geht vorwärts wie( :gay: scheiß M3 E46 mit launch kontroll :gay: )vom start :gay:




:drive: :drive:
 
A-CC MV6

A-CC MV6

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
62
Wenn Du nur auf Trockengrip wert legst, dann kannste viele Billigreifen nehmen. Da gibts ein Haufen die gut grippen.
Aber die kannste beim Nassen dann in die Tonne treten.
Ich selber fahre Sport maxx. Sind im trockenen richtig geil und im Nassen hab ich noch keine besseren gefahren.

Gruß
 
isnogud

isnogud

Dabei seit
20.09.2001
Beiträge
3.136
Mußt du mal bei deinem Reifendealer fragen
Hoffe ich hab demnächst ein paar Anfragen ;-)

Ich werde keinem etwas empfehlen, da wie hier viele schreiben und viele Meinungen dabei rauskommen.

Nachteil beim Parada: gibts nur in W, also max 270km/h. Das kann manchmal schon eng werden, wenn auch nicht viel. Doch bei den Geschwindigkeiten sollte das Risiko so klein wie möglich gehalten werden.
 
eli

eli

Dabei seit
05.12.2005
Beiträge
412
hi,

durch inzwischen doch recht viel nordschleifenerfahrung rate ich dir zum kumho ku15, der reifen ist ein sehr guter kompromiss! heisst nicht zu teuer und hält auch was länger als ein semi slick, der grip ist "fast" vergleichbar mit einem semi!

wenn du öfter mit dem wagen fährst, also auch im alltag nimm bloß keinen semi, allein das abrollgeräuscht nervt irgendwann wahnsinnig! weiß nicht wie lange so reifen im straßenbetrieb halten, am ring sinds max 100 runden, das ist nicht viel und bei dem preis von den dingern, eigentlich egal welche, geht das sehr ins geld!!

semis funktionieren auch in der regel erst ab einer bestimmten temp. also wenn du an einer ampel ohne das die reifen warm sind grip haben willst hast du eh keinen, semis im straßenverkehr auf temp. zu bringen, na viel spaß dabei!

für einen normalen straßenreifen war ich mit dem t1r auch recht zufrieden, grip ist vorallem auch bei nässe recht gut!

Ps. in der grösse 195/50/15 ist der kumho preislich unschlagbar = 60€



gruss eli :!:
 
G

Gast11549

Guest
Also vom Toyo würde ich mal wirklich nicht sprechen. Der reifen verformt sich and er flanke bei schnellen kurven dermaßen. hatte die auch mal drauf.
Wenn du echt nur wert auf trockengrip legst :roll: dann kauf dir nen marshall reifen. Die sind sehr sehr weich und glaube auch sogar ne Tochterfirma von Bridgestone.
Ansonsten hat Matze-Let eigentlich die reifen genannt, die immer gut gehen.

Mfg
 
Weißer KADETT TURBO

Weißer KADETT TURBO

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
999
Also zu zeit bin ich bei 2reifen stehen geblieben
-Kumho ECSTA MX KU15 Sportreifen-
laut den test soll er sehr nahe an einem semi slick rankommen.
http://cgi.ebay.de/Kumho-ECSTA-MX-K...sPageNameZWD1VQQcmdZViewItem#ebayphotohosting
-yokohama parada-

Der Premium Tuningreifen Durch seine überragende Performance und sein markantes Design definiert der PARADA neue Standards im Premium Tuningbereich. Begeisternde Sportlichkeit mit hohem Grip, guter Wasserableitung und phantastischem Kurvenverhalten. Extrem flachen Rillen der Schulter verstärken die Stabilität des Fahrzeugs. Dieses innovative Design verringert die Fläche der Profilrillen und erhöht die Kontaktfläche zur Fahrbahn. Das Ergebnis ist ein bemerkenswert besseres Kurvenverhalten sowie eine geringere Krümmung des Profils.
 
E

evo1

Dabei seit
24.04.2006
Beiträge
82
Aslo ich würde auch zum Ku15 tendieren. Kolege von mir ist echt zufrieden damit lag auch im Test im vergeich zum Pzero nero der für den Trockengrip ne 3,** bekommen hat weit vorn mit ner 1,0. Aber ich fahre lieber den Pirelli ist halt auch im nassen noch fahrbar.
 
eli

eli

Dabei seit
05.12.2005
Beiträge
412
der kumho ist im nassen auch ganz ok!
hatten ihn letztes jahr auf nem williams clio beim freihen fahren auf der gp strecke am ring, da stand das wasser auf der strecke, ging ganz gut für so einen reifen, man muss längst nicht so aufpassen wie bei den meißten semis!
aber wer fährt im regen schon schnell :wink:
ich halte zur zeit was preis/leistung angeht wenn man einen sportreifen haben möchte den kumho für die beste wahl!
bekomme den ku15 diese woche auch, kann dann ja nochmal berichten!


den toyo t1r fahre ich jetzt seit ca 2jahren auf einem evo260 calibra, und für den alltagsbetrieb finde ich den reifen wirklich ok, sind sehr haltbar, und ich hab keine lust mir für meinen alltagswagen alle paar tausend km neue reifen kaufen zu müssen, da verzichte ich lieber auf ein bißchen grip!

einen reifen der "alles" gut kann wird man eh nie finden!
 
Weißer KADETT TURBO

Weißer KADETT TURBO

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
999
kennt einer von euch den kumho v70
ist das ein semi slick oder ein normaler strassenreifen
 
X

xe-lights

Dabei seit
08.02.2007
Beiträge
2
Ich persönlich war immer mit den Bridgestone am zufriedensten, haben zwar etwas weniger Grip als der Goodyear aber halten dafür um Welten besser, was diesen geringen Unterschied meiner Meinung nach mehr als weg macht.
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge