Z20LER - Fehlercodes 0235 und 0110

  • Autor des Themas Jens1980
  • Erstellungsdatum
T

TL1000R

Dabei seit
11.01.2009
Beiträge
287
Den Stecker für den T-MAP-SENSOR gibt's auch für 5 Euro auf der Seite.

Unter Stecker KFZ suchen.
 
J

Jens1980

Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
144
Ich möchte hier nach langem Schweigen über das eigentliche Problem mal mein Update geben.
Das Auto hatte vor längerer Zeit an einem Abend zwei Heckschäden und stand deshalb lange einfach nur rum, weil ich erstmal bedient war. Daher ist so lange auch nichts passiert.

Zu dem was ich gemacht habe:
Ich hatte anfangs die Leitung vom TMAP zunächst nur vom TMAP zum X60 neu gezogen, da ich ursprünglich einen Wackler direkt am Stecker des TMAP hatte, wie irgendwo eingangs schon mal erwähnt. Nachdem das nichts brachte habe ich nun die Leitung vom TMAP zum MSG komplett neu gezogen und am MSG entsprechend umgepinnt. Am X60 ist jetzt nur noch recht wenig los.

Die Masseleitung auf einen PIN zu legen ist aufgrund der Winzigkeit der PINS und der Öffnungen im Kontaktträger nicht möglich.

Zudem habe ich die Unterdruckleitungen kontrolliert und einige Risse in den Verbindungsstücken entdeckt. Diese habe ich ebenfalls behoben.

Leider sind beide Fehler immer noch vorhanden.

Ich werde irgendwann noch auf das Masseproblem prüfen, da es mir weiterhin danach aussieht. Wo die passende Vercrimpung zu finden ist, wird sich noch zeigen. Die Masseleitung scheint beim LER im Vergleich zum LET in einem Kabelast hinter dem Motor vercrimpt zu sein, da dort das Massekabel vom TMAP, welches aus dem X60 kommt hinläuft.

Bis ich mich dem widmen werde, wird noch etwas Zeit vergehen.

Wenns weitergeht, werde ich berichten.
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge