Z20LER - Fehlercodes 0235 und 0110

  • Autor des Themas Jens1980
  • Erstellungsdatum
T

TL1000R

Dabei seit
11.01.2009
Beiträge
289
Schaltplan MSG Stecker XC 7 Sensoren.
Datei ist zu gross !!
 
J

Jens1980

Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
144
Vielen Dank schonmal für deine Unterlagen.

Ich konnte gestern endlich mal ein wenig Zeit freischaufeln um auf die Suche zugehen.

Ich habe den Motorraum Kabelbaum am Steuergerät abgestöpselt und mal angeschaut was da wohin geht. Die Leitungen vom MAP-Sensor wandern in den Kabelkanal am Batterieträger und von da aus in den Strang, der am XC8 des MSG hängt. Auf Höhe der Zündleiste ist ein Abzweig. Die Kabel vom MAP-Sensor zweigen dort in Richtung Motor ab.

Hier mal ein Bild. Der Stecker unterhalb des Anschlusses an der Zündleiste (im Bild getrennt) ist der X60.

Z20LER_Einbauort_Stecker_X60.png

Zu mehr bin ich noch nicht gekommen, da Zeit gerade rar ist. Laut SLP gehen die Leitungen vom X60 an den XC7 (Pins 9, 55, 22, 7). Beim LEH ist der MAP Sensor direkt mit dem Steuergerät verbunden, beim LER und LEL laufen die Leitungen über den X60. Habe die Leitungen am MAP mal ausgepinnt und begutachtet, die sehen für mich unauffällig aus. Wundert mich, wie damals der Wackler am MAP-Sensor Stecker zustande kam. Das ist heute garnicht mehr nachstellbar. Der Fehlercode mit Wackler war auch ein anderer als die jetzigen. Ich habe die Befürchtung, dass die Werkstatt den Kabelbaum beim Auseinanderpflücken irgendwo vermurkst hat.

Die Fehlercodes lauten (nur der Vollsätndigkeit halber):
P0235: Turbolader Aufladung Sensor A Schaltkreis Fehlfunktion
P0110: Einlaß Lufttemperatur Schaltkreis Fehlfunktion
Klingt nach nem Kurzschluss irgendwo.

Greetz

Jens
 
T

TL1000R

Dabei seit
11.01.2009
Beiträge
289
Hier die PINBELEGUNG fü MSG-Stecker XC 7Z20LEL MSG- Stecker XC 7 PINBELEGUNG.png
 
T

TL1000R

Dabei seit
11.01.2009
Beiträge
289
Lufttemperatur wird ja nur vom TMAP gemessen .
Nicht vom LMM.


Kann nur am TMAP liegen bzw. an der Verkabelung bis MSG.

BTW

Hab's nicht mehr auf dem Radar.
Haste den TMAP mal getauscht gehabt ?
 
J

Jens1980

Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
144
Die Werkstatt hat mir gesagt, dass sie den Map getauscht haben, weil sie den im Verdacht hatten. Hat das Problem aber nicht gelöst.

Gut, dann bleibts erstmal dabei. Verkabelung bis MSG auseinanderfieseln und ggf. erneuern. Sollte ich den MAP direkt am MSG einpinnen wollen, hast du ne Ahnung, welche PINS ich brauche und wie ich die am MSG Stecker rausbekomme?

Am MAP sinds JPT. Dazu auch noch ne Frage. Der MAP-Stecker von FTT hat ein leicht anderes Gehäuse und kam mit BOSCH BDK Buchsen. Die Buchsen passen auf die Pins am MAP und das Gehäuse geht auch drüber. Habs aber noch nicht zusammengebaut probiert. Gibts nen Erfahrungswert über die Kompatibilität zwischen JPT und BDK?
 
T

TL1000R

Dabei seit
11.01.2009
Beiträge
289
Besorg Dir vom Schrotti einen MSG Stecker vom Z12XE oder Z12XEP.

MSG vom Z12XE hat gleiche OPEL-Teilenummer wie Z20LET.
Selbst mein FOH hat Bauklötze gestaunt,als er das im Fiche nachgeschaut hat.

Dann kannste auspinnen üben.

Pins gibt's bei BOSCH als Sackware.
100 Stck Weise.

Ich poste noch die Teilenummer.
 
T

TL1000R

Dabei seit
11.01.2009
Beiträge
289
Kannste mal vom X 60 Bilder machen vom geöffneten Stecker ?
Also Buben und Mädelsseite.

Will ne PINBELEGUNG machen für den X 60.
 
J

Jens1980

Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
144
X60-Bilder werde ich machen. Kann allerdings noch e bissl dauern. Auto musste blöderweise bewegt werden, weshalb alles wieder zusammen ist.

Z20LET MSG aber ungleich Z20LER MSG, oder?
 
T

TL1000R

Dabei seit
11.01.2009
Beiträge
289
Hardwaretechnisch könnte Z20LET MSG im ASTRA H funzen.
Aber Softwaretechnisch Fehlanzeige.

Ganz wenige PINS am XC 7 baugleich mit X 80.
Und min.10 Pins mehr belegt als LET.

Wenn Teilenummer identisch,könnte man nen Versuch starten und MSG flashen mit Deiner O-Software .
 
T

TL1000R

Dabei seit
11.01.2009
Beiträge
289
Der neue MAP ist BOSCH-Nr : 042 ?
Baugleich mit LET.

Was mich auf Deinem Bild verwundert hat ,war die metalene Kühlwasserleitung am ZK entlang.
Die gab's schon beim X20XEV.

Da gab's beim LET eine Feldabhilfe für Neuverlegung der Turbolader-Kühlleitung,wo die Metallleitung rausfällt.

Und beim H würde wieder zurückgerudert auf das alte System ?

Komische Logik von Opel !!!
 
T

TL1000R

Dabei seit
11.01.2009
Beiträge
289
Muss man testen.
Die BOSCH-Pins sollen auch bei DELPHI-Stecker passen.

Kannst Du mal Vergleichsbilder posten?
 
J

Jens1980

Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
144
Mit BDK meine ich die Kontakte. im jetzigen Steckergehäuse sind JPT drin, im bei FTT bestellten sinds BDK.

Hier die beiden Kontakte:
Mit LET ungleich LER (bei mir im Zafira B), bin ich auf folgenden Post eingegangen:

MSG vom Z12XE hat gleiche OPEL-Teilenummer wie Z20LET.
Da gings mir drum, ob die PINS die gleichen sind.

Aber schonmal Danke für die zahlreichen weiteren Antworten.

Zwischen LET und LER gibts ein Paar Unterschiede, wie auch von dir schon bzgl. Massevercrimpung rausgefunden. Der LER hat z.B. auch ein Kunststoffrohr Richtung Drosselklappe, da ist beim LET ein Schlauch.

Zafira B gabs meines Wissens nur mit LER und LEH. Den Astra H gabs auch mit LEL.
 
J

Jens1980

Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
144
Falls es von Interesse ist. Hab noch ne Liste mit Plänen vom Astra gefunden. In dem Bereich bist du ja zu Hause.

Stromlaufpläne Astra G/H

Sind scheinbar auch die Pläne von die-opel-tuner. Da deren Seite platt ist, hat die da nochmal jemand bereitgestellt.
 
J

Jens1980

Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
144
Hardwaretechnisch könnte Z20LET MSG im ASTRA H funzen.
Aber Softwaretechnisch Fehlanzeige.
Richtig. Z20LER hat Motronic 7.6.2. und Z20LET hat Motronic ME 1.5.5. Das wird nichts.

Wenn Teilenummer identisch,könnte man nen Versuch starten und MSG flashen mit Deiner O-Software .
Ist garnicht mein Ziel. Aber danke.

Ich werde mich mal ans Suchen machen und dabei die PINS am MSG nochmal checken.
 
T

TL1000R

Dabei seit
11.01.2009
Beiträge
289
Und was ist Dein Ziel ?
Wolltest Du nicht nen LET im ASTRA H fahren ?

Oder hab ich da was verwechselt ?
 
J

Jens1980

Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
144
Und was ist Dein Ziel ?
Wolltest Du nicht nen LET im ASTRA H fahren ?

Oder hab ich da was verwechselt ?
Da hast du wohl was mit dem anderen Thread (nicht von mir) verwechselt.

Ich suche bei meinem Zafira B (Z20LER) den Fehler bzgl. des MAP-Sensors und möchte ggf. die Leitung ohne den X60 ans MSG führen, wie von dir vorgeschlagen. Du warst dabei bislang eine meeega Hilfe auch wenn von meiner seite her noch nicht so viel Doing am Auto passiert ist.
 
T

TL1000R

Dabei seit
11.01.2009
Beiträge
289
Okay.
Ich verlier manchmal leicht den Überblick.

BOSCHNUMMER von den MSG-Pins weiblich such ich Dir noch raus.
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge