Zusatzwasserpumpe und das MKM & Nutzung mit M32 Getriebe

  • Autor des Themas Neos2c
  • Erstellungsdatum
Neos2c

Neos2c

Dabei seit
17.10.2006
Beiträge
983
Hallo,

hab ja gerade meinen Turbo-Umbau hinter mir. Läuft jetzt auch alles einwandfrei.
Jetzt wollte ich aber mal fragen wie das mit dieser Zusatzwasserpumpe ist.
Wann läuft die bzw. sollte sie laufen? Was macht dabei das Motorkühlmodul?

Dann würde ich noch gerne wissen ob die Lüfter auch mal laufen wenn die Zündung aus ist. Bisher laufen die Lüfter manchmal wenn die Zündung an ist (nach dem fahren).

Ideal wäre es ja wenn nach einer Fahrt wenn das Auto abgestellt ist die Zusatzwasserpumpe und Lüfter eine Zeit lang läuft oder?

Wie könnte man das alles überprüfen ob alles so geht wie es soll?

Danke schon mal für antworten...
 
07.06.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Zusatzwasserpumpe und das MKM & Nutzung mit M32 Getriebe . Dort wird jeder fündig!
Nexilis

Nexilis

Dabei seit
01.08.2003
Beiträge
3.568
Über das Tech lässt sich evtl abfragen ob die Pumpe läuft oder nicht!
Ein anlaufen der Lüfter ohne Zündung habe ich bei mir noch nicht gehabt, würde wahrscheinlich auch eine eventuell vorhandene Diebstalwarnanlage auslösen!

Was mich aber ehr interessiert.
Hat schon mal jemand eine zusätzlichen Schalter verbaut wo man die Kühler seperat einschalten kann?

Normalerweise müsste man doch nur an das originale Relais ran!
Sitzt das im Kasten beim Kühlmodul?
 
S

Silberling

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
744
An der Lösung mit dem Schalter arbeite ich gerade ;)
 
Bobohne

Bobohne

Dabei seit
29.08.2005
Beiträge
267
Vielleicht ein schalter für beides ... Lüfter und Pumpe .. wär top wenn das ginge ...
 
S

Silberling

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
744
ok ich schau mal was geht
 
R

RED RACER

Dabei seit
24.02.2002
Beiträge
884
hey


das interesiert mich auch brennend. das noch mit nem timer versehen dann wäre das optimal zum nachlaufenlassen




mfg martin
 
lars24

lars24

Dabei seit
17.02.2004
Beiträge
413
könnt doch einfach nen thermoschalter nutzen der das ganze dann schaltet und nachlaufen lässt bis die gewünschte temp erreicht ist oder über nen Zeitrelais schaut euch mal den Schaltplan vom calibra an da gabs glaub auch nen lüfternachlauf
 
S

Silberling

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
744
hab das schon mit dem calibrarelai bei mir drin jetzt suche ich noch nach einer lösung für den ZLET OHNE den wasserkreislauf zu öffnen ;) da es Leute gibt die da nicht rumbasteln wollen ;) (gell neo)
 
Neos2c

Neos2c

Dabei seit
17.10.2006
Beiträge
983
hab das schon mit dem calibrarelai bei mir drin jetzt suche ich noch nach einer lösung für den ZLET OHNE den wasserkreislauf zu öffnen ;) da es Leute gibt die da nicht rumbasteln wollen ;) (gell neo)
Was heisst nicht wollen :wink:
Was meinst mit Wasserkreislauf öffnen?
Wie hattest Dir das denn gedacht? Das mit den Lüftern versteh ich ja...nur wie ist das mit der Zusatzwasserpumpe? Macht die überhaupt was wenn der Motor läuft?
Ich hab sie bisher ein-zweimal gehört als der Motor aus war und die Zündung an war. Da hat sie leise gesurrt und eben gepumpt. Wenn der Motor aus ist (und Zündung aus) wäre es doch eigentlich sinnvoll wenn die Pumpe ne zeitlang nachlaufen würde.

Aber weiss jemand wie sie funktionieren sollte?
 
Neos2c

Neos2c

Dabei seit
17.10.2006
Beiträge
983
Hi,
hätte mal ne Frage zur Zusatzwasserpumpe. Ich bin gerade dabei das M32-Getriebe an meinem Z20LET zu verbauen. Teile hab ich fast alle. Momentan beschäftigt uns nur welche Kühlwasserschläuche ich verwenden kann. Die Zusatzwasserpumpe wollte ich auf jeden Fall auch verbaut lassen. Habe aber gehört dass die neueren Turbos keine mehr drinnen haben.
Also welche Schläuche kann ich verwenden?
 
Nexilis

Nexilis

Dabei seit
01.08.2003
Beiträge
3.568
Die Astra H Schläuche passen auch nur wenn du das Astra H Kühlerpaket verbaust.

Soweit ich weis passt da weder Astra H noch Astra G!
Du musst selber was mit flexiblen Schläuchen machen.
 
Neos2c

Neos2c

Dabei seit
17.10.2006
Beiträge
983
Ah..danke für die Info. Dann werden wir da selber was machen. Das sollte auch machbar sein.. Wasserschläuche liegen sicher genug rum gell Silberling ;-)