Z28NET Unruhiger Motorlauf

Diskutiere Z28NET Unruhiger Motorlauf im Z28NET | Z28NEL Forum im Bereich Technik; Mal schauen ob mir hier einer helfen kann von euch, ich habe einen opel Signum automatik turbo S 250ps Bj:2008 bei 163000km wurden Steuerketten...
P

pclutz

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Mal schauen ob mir hier einer helfen kann von euch, ich habe einen opel Signum automatik turbo S 250ps Bj:2008 bei 163000km wurden Steuerketten und Wapu gemacht komplett mit Kerzen (NGK)und Zündspulen(NGK) und Krümmerdichtungen + Wellrohre beide Erneuert. Es wurden dabei auch gleich alle Schläuche und Dichtungen erneuert. Er läuft bei mir auf Gas(Princs VSI 2.0) mit Einzelkanel Flashlube Einsdpritzung zu Kühlung. Ich hab jetzt 182000Km runter ca und mich nervt es einfach dieser unrunde Kaltlauf. Der Drehzahlmeser pendelt, er springt gut an läuft kurz auf alle 6 Zylinder und fängt den an zu spinnen mal läuft er auch 3 zylinder mal auf 4 mal hat er aber auch garnichts wenns kalt ist, ist es besonders schlimm, Ladedruckventil wurde auch schon getauscht Kabel wurden alle durchgemessen auf Kabelbruch hin alle Steckverbindungen wurden gepflegt und Kontrolliert. Die Werkstätten finden nichts und schrauben will bei mir vorne auch keiner freiwillig ist zu voll fahr woanders hin kommt als Antwort. Das Motorthermostat wurde auch schon getauscht auf verdacht der Kraftstofffilter ist auch schon neu. Ansaugbrücke alle Dichtungen komplett wenn er kalt ist läuft er mal auf 3 mal auf 4 mal auf 5 und mal auf 6 Zylinder aber nur so ca 15 -20 Sekunden wenn er den nicht ausgeht schon vorher starte manschmal 2te mal und es ist weg und wenn nicht lass ich ihn noch souf 4-5 Zylindern nuddeln bisschen den wieder aus ist Starte nochmal und es ist alles weg ich kann den ganzen Tag fahren als wenn nichts wäre erst wen er wieder richtig kalt ist spinnt er wieder so mal mehr mal weniger ich hab schon das Motorsteuerteil in verdacht ? wo sie das dort verbaut haben müssen sie bekifft gewesen sein, das wurde bei Saab gleicher Motor viel besser gelöst weil der Motor sehr warm wird frage mich warum opel das nicht gleich übern krümmer anbaut total bekloppt. Es ist bei mir nicht die Zylinderkopfdichtung defekt denn er läuft aufe Bahn sehr sauber und zieht wie ein Bulle weg auch über 200km/h kein Thema und verbraucht kein öl oder kühlwaser. Nur das an Springen im Kalten Nervt total und da ich im netz nicht der einzige bin wie ich gelesen habe meine Frage wie löst ihr das Problem ?
eine Lösung hab ich schon gelesen Motor tauschen und andern rein kommt für mich nicht in Frage V6 muss mindestens bei guter pflege 300000km bringen.
 
Der Nemo

Der Nemo

Dabei seit
08.03.2006
Beiträge
1.855
Punkte Reaktionen
7
Ort
Nähe Dortmund
😭😎😱 Mein Gott, da bluten einem ja die Augen!! Schon mal was von Satzzeichen gehört? Erhöht die Lesbarkeit eines Textes enorm!!!
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.513
Punkte Reaktionen
221
Ort
NRW
Schmeiß den Gasrotz daraus und dann läuft das auch vernüftig..
 
P

pclutz

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Corsa ohne gas ist das Auto nicht mehr wirtschaftlich, weil er säuft wie eine kuh.
 
P

pclutz

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Und nur zur info den unruhigen Lauf hat er auch schon ohne gas gehabt also vorm Einbau nur denn kam bei mir halt steuerketten mit zu. Darum richtig gemacht gleich nur halt der Fehler nervt hätte den Wagen nie gekauft aber erste Hand Schweizer Auto top Zustand brauch man nicht überlegen.
 
Der Nemo

Der Nemo

Dabei seit
08.03.2006
Beiträge
1.855
Punkte Reaktionen
7
Ort
Nähe Dortmund
Ich bin kein Deutschlehrer, aber so ein Grundmaß an Interpunktion sollte doch wohl hinzukriegen sein! Du erwartest hier kompetente Hilfe (nachdem Werkstätten schon abgewunken haben!), da kann mal sich ja wohl mal ein wenig Mühe geben.
Corsa ohne gas ist das Auto nicht mehr wirtschaftlich, weil er säuft wie eine kuh.
Leistung kostet halt, im Leben ist nichts umsonst!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
nr1ebw

nr1ebw

Dabei seit
03.03.2005
Beiträge
1.149
Punkte Reaktionen
44
Ort
nordöstlich von Berlin
Die Gasanlage schaltet erst ab einer bestimmten Motortemperatur zu, glaube ab 45 Grad. Davor läuft der Motor normal auf Benzin. Also würde ich den Fehler im Benzinsystem suchen. Welche Temperatur gibt der Motortemperaturfühler raus? Stimmen die Werte, sind diese plausibel?
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
16.246
Punkte Reaktionen
316
Ort
Schweinfurt
keine weiteren Anspielungen/Beleidigungen sonst ist hier geschlossen.
 
P

pclutz

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Nur keine Angst ich mache hier garnichts mehr weil hier kommt Bekommt man ja nicht mal logische Vorschläge im übrigen hab Ich das Problem schon selbst gelöst er läuft nun. Das was das letzte hier ich löse mein Profil.
 
Thema:

Z28NET Unruhiger Motorlauf

Z28NET Unruhiger Motorlauf - Ähnliche Themen

Lose Schläuche, Zündaussetzer, Kühlmittelverlust, Bruchbude?: Hallo Liebe Opel Gemeinde! Nach etlichen Stunden, die ich in diesem Forum als Leser verbracht habe, wird es nun leider Zeit, ein eigenes Thema zu...
Z20LET eine Neuaufbau Geschichte: Grüß Euch! Ich möchte hier meine Motorrevision vorstellen bzw. beschreiben was der Grund war und wie ich das so gemacht habe. Als es an die...
Startprobleme C20Let Motormanagement mit laufender Lichtmaschine: Hallo Leute, ich weiß der Limes meiner Aktivitäten in diesem Forum geht gegen Null, aber ich poste hier wieder mal ein Problem und hoffe mir...
Zafira B OPC ruckeln im letzten Gang bei ca. 4500: Hallo Allerseits, habe nach einigen Umwegen über Firmenwagen der Gegenseite (Marke mit 2 Buchstaben, die ich hier nicht nennen möchte), 5 Jahre...
Schlechter Leerlauf / Warmstart: Hallo Leute ! Ich habe vor einiger Zeit einen Astra F Caravan Umbau mit einem X20XEV/C20LET Motor erstanden, verbaut ist zudem ein Großer LLK...
Oben