z20let kein Ladedruck mehr

  • Autor des Themas Tom!
  • Erstellungsdatum
T

Tom!

Dabei seit
01.08.2010
Beiträge
60
Hallo

Ich fahre momentan einen Astra G Coupe Z20let mit 206tkm auf der uhr.
Ölverbauch hat der Motor auch (1l/600km) weil wohl die Kolben auf sind.
Verbaucht ist eine 3Zoll Anlage ab Turbo inkl. 200zellen kat.
Einen Z20LEH Turbolader (5tkm alt) und eine P1 von Klasen.
Der Motor hat ca 240 ps.

Das Auto läuft sonst fehlerfrei.

Auf Der fahrt nach Hause von der Arbeit(8km) baute der Motor auf einmal keinen Ladedruck mehr auf.
Keine Leistung kein zischen von blow off. Ladedruckanzeige ging auch maximal auf 0bar hoch. Unterdruck liegt voll an ca. -0,9bar

Mitm Boschtester in der Werkstatt ausgelesen nichts war hinterlegt.
Auch nichts aufälliges im Motorraum zu sehen.

Auf dem Weg nach hause habe ich dann einmal vollgas gegeben.
Ab ca. 5000 rpm war aufeinmal wieder voller ladedruck da, und es läuft alles wieder normal.

Kann mir villeicht jemand sagen wo der Fehler war?
Ist villeicht der Ladedrucksensor defekt?

Bin über jede hife sehr dankbar.

mfg Tom
 
10.07.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: z20let kein Ladedruck mehr . Dort wird jeder fündig!
B

bsh-brain

Guest
unterdruckverrohrung der druckregeldose evtl offen??
 
T

Tom!

Dabei seit
01.08.2010
Beiträge
60
dann hätte ich doch keinen ordentlichen unterdruck mehr oder?
Und warum ist das problem wieder weg.
 
B

bsh-brain

Guest
dachte eigentlich das wenn der schlauch abgezogen ist von der dose sich kein ladedruck mehr aufbaut da die wastegateklappe aufgedrückt wird da auf der anderen seite der dose kein ladedruck mehr anliegt... auf hoher drehzahl ist vllt genug abgasdruck vorhanden um trotzdem ladedruck aufzubauen ... sorry ^^ war nur ne theorie...
 
T

Tom!

Dabei seit
01.08.2010
Beiträge
60
Hallo

Am Wochenende ist es wieder passiert.
Was mir aber dabei aufgefallen ist. Das der Auspuff dabei sehr laut wird.
Kann das sein das die Wastegate klappe dauerhaft offen steht und das der deswegen keinen druck aufbaut?

Woran könnte es liegen das die einfach aufgeht?
Ladedruck reglerventil schaltet, mitm Tester überprüft.
 
torchman

torchman

Dabei seit
27.05.2010
Beiträge
802
Versuche mal die Wastegateklappe mit der Hand auf und zu zu machen. Könnte sein dass diese wenn sie offen steht klemmt und somit kein Druck mehr aufgebaut werden kann!

Gruß
Dave
 
P

PrinzV

Dabei seit
18.10.2009
Beiträge
52
Prüf nochmal genau dein Ladedrucksystem nicht das sich da irgentwo ein Fehler eingeschlichen hat. Z.B ein Schlauch der nicht richtig verbunden ist oder ne Knickstelle in nem Schlauch. Dann würd ich als nächstes das komplette Unterdruck system Prüfen. Besonders den Schlauch der zur Anzeige geht!
Damit sollten die meisten Fehlerqwellen schonmal ausgemertzt sein.
 
dooomi

dooomi

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
221
Hey habe bei mir jetzt mom. ein ähnliches problem ich höre beim beschleunigen ein lautes zischen nur ladedruck baut er eig. auf. Leistungsverlust auch nicht festzustellen .. hab schon unterdrucksystem gecheckt aber alles i.O. Hab auch das gefühl dass das auto minimal lauter geworden ist . hat jemand ne vermutung ??