Z20LEH Turbolader am Z20LET Motor ohne Abstimmung,Folgen?

  • Autor des Themas cmf_gsi16v
  • Erstellungsdatum
C

cmf_gsi16v

Dabei seit
02.11.2008
Beiträge
147
Hallo,hab ein Kunden der ein Z20LET Zafira OPC fährt.
Das Fahrzeug hat eine Optima Abstimmung(Phase 1).

Jetzt wurde ein Z20LEH Lader eingebaut,laut Delta Motor kann man das bedenklos machen.
Ich hab davon abgeraten.Jedoch glaubts er mir nicht.

Jetzt ist der FC 1106 vorhanden(ladedruck nicht im Sollbereich).

Delta sagt man müsse die Wastegateklappe lösen.

Ich möchte eine Antwort von unsere Experten hier,weil ich werde Ihm das zeigen,um Ihm überzeugen zu können das er eine andere Abstimmung braucht.

Vielen Dank im Voraus!

ps:der OPC fährt sich schlecht,hat zwar mehr Leistung,aber schön ist was anderes....
 
02.08.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Z20LEH Turbolader am Z20LET Motor ohne Abstimmung,Folgen? . Dort wird jeder fündig!
S

Stage_6

Dabei seit
07.03.2010
Beiträge
103
Das Problem wird sein das der Lader Obenrum jetzt viel mehr Ladedruck macht, dadurch wird er wohl auch zu Mager laufen, ich würde den neu abstimmen lassen.
Der Fehler kommt weil der Lader obenrum Mehr Ladedruck macht als von der Software gefördert, dadrumm solltet ihr wohl auch die Dose entspannen.

Gruß Stage_6
 
torchman

torchman

Dabei seit
27.05.2010
Beiträge
802
Ist es nicht so dass der LEH-Lader bei gleichem Druck einfach mehr Luftmasse fördert und das Gemisch deshalb nicht mehr stimmen kann?
Wenn das richtig ist ist definitiv eine neue Abstimmung bzw. Software nötig!

Gruß
Dave
 
C

cmf_gsi16v

Dabei seit
02.11.2008
Beiträge
147
Ja mir ist das bewusst.Aber wenn er das liest sieht er die Sache evt anderst.
 
G

Gartsa

Dabei seit
17.01.2011
Beiträge
1.113
Also Dirk Stock von DSOP meinte auch zu mir das man den LEH Lader ohne Abstimmung fahren kann! Den Rest regelt angeblich die Elektronik des Z20LET's.
 
M

Manny

Dabei seit
22.09.2011
Beiträge
7
Also ich hab ja mal gehört das bei nicht neu Abgestimmten Steuergerät die Gefahr besteht das die Kolben Abrauchen sprich Loch im Kolben.Ich denke das nicht umsonst diverse Tuner dovon abraten, ohne Softwareabstimmung zu Fahren.

Mfg. Manny
 
Crio

Crio

Dabei seit
13.03.2002
Beiträge
4.538
Das hängt von der momentanen Abstimmung ab ob noch Reserven für den Lehlader vorhanden sind.

Meine vorherige Abstimmung lief auf Lamda 0.60 obenraus, da wär sogar noch Luft für einen GT30 gewesen.
 
C

cmf_gsi16v

Dabei seit
02.11.2008
Beiträge
147
Also:
Delta Motors=Sagt Ja
DSOP=ebenfalls Ja

Was sagen die anderen Tuner??
 
3K-Power

3K-Power

Dabei seit
24.12.2011
Beiträge
2.359
Mein Let läuft schon ca. 50000km so ohne Probleme bisher... mit Seriensoftware... Da wurde weder was gespannt oder entspannt an der Wastegate Dose. Dieser Fehlercode kam genau 1 mal bei mir; da war der Ladedrucksensor im Eimer.
 
C

cmf_gsi16v

Dabei seit
02.11.2008
Beiträge
147
Also geht es 100%???

Serien Z20LET mit Z20LEH Lader wirklich kein bedenken`????

Ich weiss das der Motor via Luftmassenmesser das Gemisch anpasst,aber reicht das wirklich???
 
3K-Power

3K-Power

Dabei seit
24.12.2011
Beiträge
2.359
Also ich bin das mal mit ner Software gefahren; da kam ständig Notlauf. Seitdem Serien-Datenstand Z20LER von Opel aufgespielt. Bin das Ganze dann noch mit nem anderen Saugrohr gefahren und mit diversen Ladeluftkühlern. Ab und an kam mal der Fehler Turbolader Bypass Magnetventil nicht im Sollbereich; aber der bleibt mittlerweile auch schon mehrere Tkm aus. Ich hab noch nie Ladedruckwerte angeschaut; Lambdawerte auch nicht. Ich fahr das einfach so und es funktioniert ganz gut.

Schon möglich das die Steuerung das regeln kann. ...oder sich selbst was anlernt und dann einfach funktioniert.
 
C

cmf_gsi16v

Dabei seit
02.11.2008
Beiträge
147
Ok danke!Hatte bis jetzt keine möglichkeit das an ein serien Z20LET zu testen.

Jedoch hab ich bis jetzt 2 Fahrzeuge umgebaut,beide hatten schon eine Tuningsoftware.Da kam der Notlauf sofort.
 
3K-Power

3K-Power

Dabei seit
24.12.2011
Beiträge
2.359
...Einzig das Turbinenrad hab ich ab und an mal angeschaut; immer schön rehbraun gewesen. nix weiss oder schwarz... also kein Ölen und auch keine zu hohen Temperaturen...

Mit Saugrohr lief das sogar richtig gut!
 
turbodani

turbodani

Dabei seit
23.01.2009
Beiträge
203
hi,fahre auch ohne leh abstimmung.
hatte vor dem wechsel auf leh lader phase 1 von eds per ipf drauf.wollte dann die leh software für lel draufspielen. datenstand war nicht frei verfügbar (muss dazu sagen das ich das ipf nicht selbst besitze sondern ein user aus dem forum der arno kennt).der rief dann arno an und fragte welcher datenstand noch funktionieren könnte und angebliche antwort phase2 (250 ps 400nm eds llk).das auto läuft super keine fehlercodes leistungseinbrüche oder sonst noch was. nur bedenken habe ich trotzdem weil es ja ne lel bzw ler software ist und ich auch keinnen grösseren llk habe. hatte arno übers forum ne pn geschrieben(ob es das telefonat gab und die aussage stimmt) die aber nicht beantwortet wurde.
 
Averell

Averell

Dabei seit
02.11.2002
Beiträge
1.617
Das MSG erfasst die Werte über den LMM und dann wird die Spritmenge angepasst - das funktioniert auch, es ist also kompensiert was der LEH-Lader mehr an Luftvolumen bewegen kann.
Bei mehr gewünschter Leistung muss angepasst werden, weil die kleinen LET-Düsen sonst nicht mehr mitkommen.
 
D

djcroatia

Dabei seit
09.11.2014
Beiträge
78
Thread ist bischen älter.

Aber der Z20leh Turbolader an einen serienmässigen Z20lel, wie zeitnah sollte die Abstimmung erfolgen bzw. kann man so fahren?

An meinem z20lel hat der Vorbesitzer einen Ebayturbolader von ATP beim FOH verbaut, die Garantie ist bald rum.

Daher will ich demnächst den Lader gerne tauschen, sehr gerne alles mit einem Freund in Kroatien mit sehr grossem Service.

Kann man - ohne Vollgasfahrten - zurückfahren mit dem z20leh Lader oder nicht? Will dann zeitnah bei z.b. EDS Software machen lassen.
 
C

Calieber

Dabei seit
05.10.2015
Beiträge
175
Guten Morgen, das kannst du tun. Wenn du keine Volllast fährst ist es kein Problem.
Denk an Düsen und Benzindruck bevor du zu EDS fährst !
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge