Z16 LET

  • Autor des Themas cabriolette
  • Erstellungsdatum
cabriolette

cabriolette

Dabei seit
19.11.2021
Beiträge
1
Hallo, ich bin neu hier und bin leicht am Verzweifeln…
Ich habe einen Meriva A OPC. Erst relativ frisch gekauft. Etwa 160TKM mit Getriebeschaden. Soweit nix Neues. 😄

Ich war im Sommer bei HAS mein Getriebe reparieren lassen.
Seitdem habe ich beim Schalten bzw auch nur beim Rückwärtsfahren nur mit Kupplung jedesmal ein Klacken wenn ich das Pedal trete.
Kupplung und 2 Massenschwungrad blieben damals drin da erst 50TKm alt.
Jetzt war ich wieder da wegen dem Geräusch. Jetzt wurde Kupplung und 2 Massenschwungrad gewechselt - leider ohne Erfolg.
Die Firma ist ratlos und tippt auf die Antriebswellen. Gelenk außen ist beidseitig neu. Innen alt.

Problem: ich bekomme keine linke Welle oder das innere Lager neu. Rechts ist kein Problem. Die liegt bereit und wird Anfang nächster Woche eingebaut. Wenn ich die OE Nummern google kommt nix bei rum.
Welle li: 0374619 / GM 13182019
Gelenk Getriebeseitig li: 1603397 / GM 93187467.

Jemand irgend eine Idee?
Passt eine andere Welle?
Von nem anderen Motor?
Würde mich über Input freuen.

Roland
 
19.11.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Z16 LET . Dort wird jeder fündig!
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Ladedruckrphr Z16 LET Meriva OPC Z16LET, Z14LET 2
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge