X30xe leistungs verlust ...

  • Autor des Themas chris18c20ne
  • Erstellungsdatum
chris18c20ne

chris18c20ne

Dabei seit
01.03.2005
Beiträge
397
ja fahr ich ... also wenn du das plaste ding mit den gummi ringen meinst was nur die neuern motoren haben
 
chris18c20ne

chris18c20ne

Dabei seit
01.03.2005
Beiträge
397
Der motor geht ja nicht mal im stand in begrenzer ...
mitlerweile ist ja alles schon gewechselt.
selbst service hab ich nagel neue orginal kerzen rein , spritfilter samt pumpe , und den komischen verrostetn pulsartionsdämpfer raus aber oben rum geht immer noch nix
 
B

bsh-brain

Guest
hm, ist es bei den kisten auch noch möglich den zündzeitpunkt abzublitzen ? vllt stimmt da was nicht ...
 
chris18c20ne

chris18c20ne

Dabei seit
01.03.2005
Beiträge
397
da kannste nix verstellen da gibts nur ein zündmodul !!
da ist also alles i,o wurde schon mehrfach getauscht .
 
V

Vectra A MV6

Dabei seit
01.03.2005
Beiträge
135
Ist die TC verbaut?
 
Vectra16V

Vectra16V

Dabei seit
02.02.2006
Beiträge
791
ganz doof jetzt, aber ich hatte das selber mal: Check mal den KAT. Bei mir war der mal dicht, und dann war obenrum auch nichts mehr.
 
Kaputtmacher

Kaputtmacher

Dabei seit
15.11.2007
Beiträge
2.259
habt ihr eigentlich auch die schläuche für das schaltsaugrohr überprüft?

p.s.: der auspuff ist zu klein, ihr müsst mindestens auf 70mm gehen wenn ihr einflutig bleiben wollt.
 
FinnBär

FinnBär

Dabei seit
05.10.2008
Beiträge
2.562
70mm? 2,5" reicht leicht
 
nebu

nebu

Dabei seit
27.07.2006
Beiträge
2.972
Stimmt ich fahre die Original Krümmer, dann nen 100 Zeller und eine echte Gruppe A Anlage von Fox. Damit geht er seine Tacho 260.

@Kaputtmacher

c25xe Technik = kein Schaltsaugrohr

Hast du noch die TC verbaut? Vielleicht geht die Drosselklappe zu. Den Teil kann man komplett ausbauen, brauchst nur neue Gewindestangen und musst ne kleine Ecke an der Ansaugbrücke abschneiden.
 
Zuletzt bearbeitet:
chris18c20ne

chris18c20ne

Dabei seit
01.03.2005
Beiträge
397
Richtig nebu noch kein schaltsaugrohr !!!
TC ist verbaut aber nicht angeschlossen .
Aber selbst wenn wir im stand den kram aufmachen geht der nicht in begrenzer.
Auspuff ist innen durchgängg 58mm und vollkommen frei !!! selbst ohne auspuff läuft der nicht !

Drosselklappenpoti ist das dritte !!! also auch voll i.O
 
Kaputtmacher

Kaputtmacher

Dabei seit
15.11.2007
Beiträge
2.259
ne, reicht nicht. wir haben das mal gemessen, orginal (2x50mm serie omega) gegenüber einer durchgängigen gruppe A (noch die alte Bastuck). verlust vorm begrenzer von 14ps!

umgebaut auf 70mm mit LET kat: identische leistung.... (motor war en X25XE) wie mein omega.
 
Kaputtmacher

Kaputtmacher

Dabei seit
15.11.2007
Beiträge
2.259
also habt ihr den X30XE motor mit köpfen verbaut, aber die C25XE ansaugung? habt ihr evtl. noch die köpfe geplant?
 
chris18c20ne

chris18c20ne

Dabei seit
01.03.2005
Beiträge
397
Motor ist unberührt . aus dem omega in den kadett gekommen , lief vorher spielnd 260 im omega !!
ist der kompltte motor übernommen mit köpfen , nur VD dichtung haben wir neu und zahnriemen
 
fate_md

fate_md

Dabei seit
08.12.2005
Beiträge
3.772
Und dass eine Passfeder im Riementrieb sich verabschiedet hat? Sprich die Steuerzeiten laut Markierung zwar passen, die KW sich aber im Ritzel vedreht hat? Oder habt ich mal mit Messuhr geprüft schon?
 
chris18c20ne

chris18c20ne

Dabei seit
01.03.2005
Beiträge
397
der keil oder auchpassfeder ist i.o
ist leider nix verdreht schon drei mal überprüft ... wenns nur so einfach wäre
 
chris18c20ne

chris18c20ne

Dabei seit
01.03.2005
Beiträge
397
also edit...
Eben kerzen bild angesehen alle weiss...
Benzindruck ist bei 3,2bar ... fällt nicht .
einstellbaren regler rein in die rücklauf leitung auf 3,8 gedreht und bei vollast bricht es ein auf 3,2 sehr komisch ...
spannung ist genug da an der pumpe filter ist neu
 
chris18c20ne

chris18c20ne

Dabei seit
01.03.2005
Beiträge
397
hab ich keines gefunden aber werd es sicherheitshalber überprüfen !
werd auch noch mal die pumpe tauschen ....