WKT Schdens Bilder

  • Autor des Themas Weißer KADETT TURBO
  • Erstellungsdatum
Weißer KADETT TURBO

Weißer KADETT TURBO

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
999
Parr bilder
 
12.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: WKT Schdens Bilder . Dort wird jeder fündig!
16VplusX

16VplusX

Dabei seit
06.03.2005
Beiträge
2.217
Ich habe ja in einigen Foren schon viel gesehen, aber solch ein Zusammen fall da vorne drinne ist einzigartig. Was will man da noch retten?
Wichtig ist aber das es Dir gut geht.
 
Asc72

Asc72

Dabei seit
25.07.2007
Beiträge
870
Hübsch :shock:
Haben Teile vom Schwungrad auch in die Spritzwand eingeschlagen?
 
Eisbär

Eisbär

Dabei seit
31.03.2005
Beiträge
1.140
Na dieses Jahr erwischt es aber schon überdurchschnittlich viele... :|
 
bs78

bs78

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
1.187
sieht echt schlimm aus - mein Beileid!!
 
16VplusX

16VplusX

Dabei seit
06.03.2005
Beiträge
2.217
Wieviel Leistung wurde denn damit gefahren?
 
S

scrat

Dabei seit
24.08.2006
Beiträge
602
Raven

Raven

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
1.617
Hallöle!

Bei was ist dir das passiert :shock:

Meile, AB; oder gar ein Unfall??

Das sieht ja echt verherend aus.
Echt mein Beileid!!
 
Weißer KADETT TURBO

Weißer KADETT TURBO

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
999
ja ist ein riss durch den kopf.der kopf wurde vor 2monaten mit spezielen brozeventilführungen umgebaut und statt hydros auf staaren ventiltrieb ugebaut.eigentlich unzerstörbar,wen da nichts vom schwungrad durch geflogen wär
 
Acki

Acki

Dabei seit
04.07.2006
Beiträge
10.124
Und Getriebe? Nur die Glocke im Sack?
Frontträger sieht krumm aus, sonst noch was kaputt? (ja klar Stoßstange...)
 
Der Nemo

Der Nemo

Dabei seit
08.03.2006
Beiträge
1.831
Die Bruchkante des noch "angeschraubten" Schwungrad(restes) ist aber gut gammelig. Die daneben nicht! Wie sehen die anderen Bruchkanten aus?
Evtl. hatte das wirklich schon ein paar Minirisse, durch die Wasser eindringen und Korrosion verursacht werden konnte?
 
Weißer KADETT TURBO

Weißer KADETT TURBO

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
999
Nemo!
Nein die stellen die du meinst waren vorher nicht so.
als wir das auto montag morgen abgeholt haben hat es geregntet wie sau und sind 400km im regen bis zu mir in die werkstatt gefahren.habe die fotos heute gemacht.also die rostansätze kommen von der fahrt bis heute also 3tage
 
16VplusX

16VplusX

Dabei seit
06.03.2005
Beiträge
2.217
Muss man sich vorstellen wie bei einer Bremmscheibe, wenn das Auto ein paar Stunden steht und es regnet fängt die auch gleich an zu rosten.

Achso, und Garrett schreibt man mit rr ;-)
 
A

Astra Turbo

Dabei seit
06.05.2004
Beiträge
661
mein beileid.da ist fast alles platt.was so ne schwungscheibe alles anrichten kann.sei aber froh das dir nix passiert ist.material kann man immer ersetzten aber ein leben nicht.lass dir zeit.übern winter wirst du ja denke ich ein neuen kadett bauen und wünsche dir viel erfolg dabei
 
der gallier

der gallier

Dabei seit
23.06.2004
Beiträge
3.283
denke mal der enschalldämpfer ist noch heile geblieben sonst so ziemlich alles kernschrott!! :mrgreen:
dachte mein schaden letztes jahr wahr schon die krönung aber dies hier,satan!!!!! :shock:
 
Roadrunner 16V

Roadrunner 16V

Dabei seit
02.03.2002
Beiträge
11.231
@wkt: Sag mal seh ich richtig das Deine Kupplung nur zum Teil auf dem Schwungrad angelegen hat? Die Reibfläche des Schwungrades muß ja ziemlich verschlissen und uneben gewesen sein.
Man kann gut erkennen das der Kupplungsbelag nur am Außenrand gearbeitet hat. Innen is der Belag noch wie neu.
 
nebu

nebu

Dabei seit
27.07.2006
Beiträge
2.972
oh man meinen vollen respekt das du da nicht die Lust verlierst. Also ich würd das alles nach so na Aktion in die Presse feuern.

Man kann noch bissel mehr benutzen, selbst die Karosse sieht auf dem Bild nicht soooo schlimm aus. Neue Haube, Stossstange und Frontträger. Getriebe vielleicht nur die Glocke kaputt ?

Motor is halt leider totaler Kernschrott :(
 

Ähnliche Themen