welche Alternative zu originalen 2.8er Einspritzdüsen

  • Autor des Themas caravan95
  • Erstellungsdatum
caravan95

caravan95

Dabei seit
18.03.2008
Beiträge
12
Hat jemand schonmal alternative blauen Bosch 0280150427 Einspritzdüsen verbaut, welche ohne Änderung der Motorsteuerung passen?
Es sind leider keine originalen neuen Düsen auffindbar. Die einzigen, die ich gefunden habe, kommen aus China. Das ist mir aber doch etwas suspekt. 🤣
Ein Shop aus England bietet die bei ebay auch an, hat aber das gleiche Artikelbild wie die Chinashops. Werden wohl die gleichen Nachbauten sein...
 
06.01.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: welche Alternative zu originalen 2.8er Einspritzdüsen . Dort wird jeder fündig!
T

tommy16v

Dabei seit
29.05.2012
Beiträge
268
ich habe mir schon den Kopf zermartert woher ich mal eine Düsenliste hatte wo auch alle alternativen aufgelistet waren. Vielleicht findest du sowas noch im Netz welche Bosch Düsen worein passen. Was ist den mit den 4 Strahl Düsen los. Weis nur das die damals schon ziemlich teuer waren so bei 100€ das Stück. Der Boschdienst in meiner Nähe hatte mir damals angeboten die Düsen zu prüfen und das man die irgendwie nochmal fit bekommt wenn das Strahlbild nicht passt, sollte aber glaube ich auch um die 50€ pro Düse kosten.
 
Blank Andreas

Blank Andreas

Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
3.087
Hi,
einen 1:1 Lösung kann ich dir nicht anbieten, aber was evtl. gehen könnte ist, du könntest die VW G60 Düsen fahren, nur nicht mit 3 Bar Druckregler, sondern mit 2,5Bar, dann solltest du die gleiche Menge haben (250ccm)

Ich hatte die Düse selber schon gefahren in meinem Kadett, war aber leider immer noch zu klein, die hat bei 3 Bar 300ccm.
Hier die Nummer:
0 280 155 931

Grüße Andreas
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.774
habe die Liste gefunden. Hier der Link. Vielleicht wirst du hier fündig für eine alternative Düse.
http://users.erols.com/srweiss/tableifc.htm
die Liste ist wenig nützlich weil da nur Bauform allgemein aufgeführt ist.
Ich hab auf meinem Rechner eine excel datei mit über 1600 verschiedene Bosch EV wo Spritztyp,Spritzwinkel,Connectortyp,genaue Impedanz,Baulänge ect.angegeben ist...darf ich hier aber nicht einstellen die Datei.
 
T

tommy16v

Dabei seit
29.05.2012
Beiträge
268
wenn man aber schon mal eine Düse mit gleicher Einsprtzmenge findet könnte man die Boschnummer bestimmt googlen und schauen ob die wesentlichen Parameter auch passen. Ist natürlich etwas aufwendiger. Warum darfst du diese Liste hier nicht reinsetzen? Als Mod. darfst du doch fast alles 😉
 
T

tommy16v

Dabei seit
29.05.2012
Beiträge
268
jau, jetzt verstehe ich dich erst richtig, die Tabelle ist erste Sahne! Merci.
 
Basti80

Basti80

Dabei seit
30.12.2006
Beiträge
865
Diese Vergleichslisten sind mit Vorsicht zu genießen.
-Wer hat das wie gestestet und die Liste erstellt?
-Wurde immer das gleiche Testmedium genutzt?
-bei welchem Druck wurde getestet?
-ist der statische oder dynamische Durchfluss angegeben?
-wie waren Ti und Tp beim dynamischen Durchfluss?

Ich traue da nur den original Bosch Listen. Da tritt dann aber auch das von mir oben beschriebene auf.
Anbei ein Vergleich vom M2.5 und M2.8 aus der Bosch Liste. Da seht ihr was ich meine.

Ich bin aber der Meinung, bei 3Bar bringt das M2.5 Ventil die gleichen Werte wie die M2.8 bei 3 Bar.
-> prüfen könnte man das, indem man nach dem Umbau den Wert vom Lambdaregler in der Motronic mit dem altem Wert vor dem Umbau vergleicht.
Die M2.5 Venlite gibt es meiner Meinung nach noch neu.

Ich teste die immer so wie im Bild. Dann einfach mit der Hand antakten (kurz ein/aus) und schauen, ob dann alle beim 0,04ml Eichstrich ankommen. -> dazu muss natürlich die Füllmenge am Strich bei allen Gläsern gleich sein. Spritzbild einfach beim Luftspritzen anschauen. Dicht sollten sie natürlich auch sein.
Ich habe so neulichen einen BMW V12 Satz getestet - eins von den 12 hatte zu wenig Durchlass. Nach dem Ultraschallbad hat es wieder gepasst.
 

Anhänge

vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.023
Wenn man 100% genau Einspritzdüsen vergleichen möchte, sucht man einen Spezi mit zb. ASNU Prüfstand auf..da siehst du genau Winkel,Menge was tatsächlich eingespritz wird usw.
 
caravan95

caravan95

Dabei seit
18.03.2008
Beiträge
12
danke schonmal für die Infos. Werde das dann mal anschauen und dann weiter leiten. Ich halte euch auf dem Laufenden. Auf den Motor soll eine dbilas Einzeldrossel gebaut werden, welche ja mit dem originalen Steuergerät funktioniert. DBilas verbaut da nur andere Software im Steuergerät
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge