Was passiert wenn man LET LMM gegen LEH LMM tauscht?

  • Autor des Themas Sammy
  • Erstellungsdatum
S

Sammy

Dabei seit
29.04.2005
Beiträge
538
Habe noch ein Steuergerät mit Phase 3 Abstimmung rumfliegen was in einen Astra soll. De Vorbesitzer war sich nicht sicher ob ein LET oder LEH LMM verbaut war.
Wie würde sich der Motor verhalten wenn ein LET LMM programmiert ist und ein LEH reinkommt oder ungekehrt.

ES soll ein LEH LMM rein.
Macht sich das groß bemerkbar?

Kann man bei einem anderen LMM notfalls 300km Autobahn fahren bis zum Abstimmen?
 
24.04.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was passiert wenn man LET LMM gegen LEH LMM tauscht? . Dort wird jeder fündig!
ZLEx_Coupe

ZLEx_Coupe

Dabei seit
28.10.2008
Beiträge
749
Wenn LET programmiert ist und ein LEH reinkommt, läuft der Motor zu fett. Ist mir auch passiert, als ich meine Software zum einfahren bekommen habe, hatten weng aneinander vorbei geredet.
 
S

Sammy

Dabei seit
29.04.2005
Beiträge
538
Also misst er mehr Luft und spritzt daher mehr ein? Ist er dann doll am Überfetten?
 
ZLEx_Coupe

ZLEx_Coupe

Dabei seit
28.10.2008
Beiträge
749
Fahren konnte man, es hat halt im Auspuff geknallt. Aber wie fett er dadurch gelaufen ist, weiß ich nicht. Hatte damals noch keine Lambdaanzeige. Hab dann auch wieder den 70er reingemacht, bis zum abstimmen.
 
B

Bertl 18

Dabei seit
22.07.2012
Beiträge
90
Aso,aber düsen und lader machten nichts oder?
 
ZLEx_Coupe

ZLEx_Coupe

Dabei seit
28.10.2008
Beiträge
749
Keine Ahnung, denke nicht. Ich hab dann wie gesagt, den 70er wieder reingemacht.
 
G

Gartsa

Dabei seit
17.01.2011
Beiträge
1.113
Mir hatte Klasen damals gesagt ich könne mit 470er Düsen, Lader und 80er LMM vorsichtig und ohne Ladedruck zum abstimmen fahren! Aber nicht mehr!!

Außerdem ist es eh kein Spaß mit dem 80er LMM ohne Abstimmung zu fahren. Es werden ja völlig falsche Werte geliefert und die Leerlaufdrehzahl lag dann bei mir bei 3000 Umdrehungen und solche Spielchen!

120km/h auf der Bahn ging aber ohne Probleme!
 
TingelTangelBob

TingelTangelBob

Dabei seit
21.09.2001
Beiträge
4.896
die düsen und der lmm sind innerhalb von 10-15 minuten getauscht. kann man alles von oben machen. braucht keine hebebühne und oder spezialwerkzeug.
wieso denn damit rumeiern? was hat man gespart dadurch? einfach kurz vom abstimmen auf dem hof beim tuner umstecken und fertig.
es fährt sich besser 300km mit leh lader let lmm und düsen und wenig gas. wie mit dem großen lmm und düsen unabgestimmt.

mfg ttb
 
C

Corsa A 16V

Guest
musste ich auch feststellen,mit 80er lmm immer leerlauf bei 3000,musste so mal leider 12 km fahren und an jeder ampel hab ich mich geschämt wie sau

zu klasen hatte ich dann zwar die leh düsen drin,aber wieder den 70er lmm
 
Averell

Averell

Dabei seit
02.11.2002
Beiträge
1.617
Hallo,

kann ich so nicht bestätigen:

Habe jetzt auch den LEH-Fön, LEH-Düsen und den LEH-LMM verbaut - Software ist eine angepasste Stufe 2 von Klasen.
Leerlauf ist kurz bei 1.200 und dann geht es runter auf 750-800.
Probefahrt ohne Volllast habe ich auch schon gemacht - problemlos.
Die Abstimmung folgt, sobald ich die neue Pumpe drin habe.
 
C

Corsa A 16V

Guest
Hallo,

kann ich so nicht bestätigen:

Habe jetzt auch den LEH-Fön, LEH-Düsen und den LEH-LMM verbaut - Software ist eine angepasste Stufe 2 von Klasen.
Leerlauf ist kurz bei 1.200 und dann geht es runter auf 750-800.
Probefahrt ohne Volllast habe ich auch schon gemacht - problemlos.
Die Abstimmung folgt, sobald ich die neue Pumpe drin habe.
ist klar,dass du das nicht bestätigen kannst mit ner angepassetn Software,wir reden aber von Seriensoftware
 
Averell

Averell

Dabei seit
02.11.2002
Beiträge
1.617
@Corsa A 16V: Da hast du natürlich Recht, hatte vergessen zu erwähnen, dass die Stufe 2 auf LET angepasst ist mit XEV-Welle und Bilas-Saugrohr.