Was genau geht an einem Temperatursensor defekt (NTC)?

  • Autor des Themas fate_md
  • Erstellungsdatum
fate_md

fate_md

Dabei seit
08.12.2005
Beiträge
3.772
Ich hab da aktuell kein Problem mit, aber neulich mal drüber gegrübelt, weil ja grad jetzt zur Winterzeit wieder vermehrt Threads in den Foren auftauchen, wo oftmals die Kühlmitteltemperatursensoren als Fehlerquelle diagnostiziert und - sofern das Problem nach Austausch beseitigt ist - auch bestätigt werden.

Nur was genau geht an den Dingern kaputt? Bzw. sollte man vielleicht erstmal klären, wie genau das Teil funktioniert. Ich weiss zwar WAS er macht (Temp höher -> Widerstand geringer beim NTC, PTC halt umgekehrt), aber nicht WIE?

Kann das evtl. jemand der sich damit auskennt mal verständlich erklären?
Ist an sich ja undramatisch, da die Dinger nicht viel kosten, aber es muss ja nen Grund für die Defekte geben. Altert sowas?

Geht um den "blauen Klaus", also den Geber fürs STG, nicht der für die Anzeige. Oder halt um baugleiche Sensoren.
 
26.10.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was genau geht an einem Temperatursensor defekt (NTC)? . Dort wird jeder fündig!
corsatobi

corsatobi

Dabei seit
15.10.2008
Beiträge
886
ntc's bestehen aus heißleitermaterial, daher leiten sie bei hohen temperaturen besser als bei niedrigeren, anders als normale metalle.
duch die energiezufuhr durch wärme brechen im material elektronenverbindungen auf, somit entstehen freie elektronen, die den strom leiten.

was ich mir vorstelle könnte, was an den dingern kaputt geht, ist halt dass dieses verhalten elektronen frei zu geben einfach aufgrund irgendwelcher einflüsse nachlässt, altern kann durchaus sein,denk ich und somit der widerstandwert bei entsprechender temperatur abweicht.
 
Hebi

Hebi

Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
142
Halbleitertechnik altert schneller und zu kalte Temp. oder zu heisse Temp. Beschleunigen das.

Wenn ein Wassertemp.fühler mal über 150° bekommt gehen sie meistens kaputt.
 
Schabuty

Schabuty

Dabei seit
02.08.2008
Beiträge
1.869
Der Luftdicht verschweißte teil zieht Wasser und damit steht oft nur noch der Widerstand des Wassers als Temp an und nicht der des Fühlermateriales.
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge