Vorkatersatzrohr beim Z20 LEH

  • Autor des Themas Andy66s
  • Erstellungsdatum
A

Andy66s

Dabei seit
25.03.2007
Beiträge
155
Hallo,

habe mir gestern einen LEH gekauft , bin am überlegen ob ich wieder ein VKE einbaue.

Weiß jemand wieviel PS das eigentlich bringt und ist es beim LEH überhaupt nötig?

Grüße andys
 
31.10.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Vorkatersatzrohr beim Z20 LEH . Dort wird jeder fündig!
B

bsh-brain

Guest
Vorkat raus ist immer gut hab's bei meinem let schon deutlich gemerkt das das ladedruckverhalten ohne wesentlich besser ist! Gerade deutlich merkbar in höheren Drehzahlen!
 
Dexter90

Dexter90

Dabei seit
28.01.2011
Beiträge
183
Hab auch ein VKER verbaut. Merkst du deutlich. Würd ich immer verbauen bei dem Motor. Ist etwas lauter, knallt, Turbo spricht besser an.
 
Zuletzt bearbeitet:
3K-Power

3K-Power

Dabei seit
24.12.2011
Beiträge
2.359
Schaden tut es sicher nicht, denk mal es entsteht weniger Hitzestau hinter der Turbine. Gemerkt hab ichs bei mir allerdings nicht wirklich; wenn dann nur als subjektives Empfinden. Sollte man mal aufm Prüfstand vergleichen ob das "merklich" was ausmacht.
 
5vt

5vt

Dabei seit
07.09.2002
Beiträge
248
Wird auf jeden Fall lauter...

zumindest mein 70mm VKE ... und es knallt manchmal beim Gasgeben 8)
 
W

waldie

Dabei seit
31.01.2010
Beiträge
295
Fahre zwar nur den A OPC (mit P1), allerdings mit Vorkatersatz. Wir haben einenMessung /vorher/nachher gemacht.
Das Ersatzrohr hat bei meiner Konfiguration (incl. ICOM!!!!) 6,7 PS ausgemacht.
 
A

Andy66s

Dabei seit
25.03.2007
Beiträge
155
Dann werde ich wohl wieder ens einbauen.


Grüße Andys
 
Mr. ZLET

Mr. ZLET

Dabei seit
02.03.2005
Beiträge
2.345
Ich hoffe, dass dann auch die gesamte AGA angepasst ist, denn ein 70er VKER in Verbindung mit dem originalen 60mm Kat ist kontroproduktiv! Durch die Stufe im Abgassystem enstehen Verwirbelungen die mehr Leistung kosten als der Vorkat selbst. 70mm VKER sind nur sinnvoll, wenn auch die Abgasführung nach dem VKER zumindest 70mm oder mehr besitzt. Verjüngungen nach hinten im Abgassystem kosten immer Leistung.
 
A

Andy66s

Dabei seit
25.03.2007
Beiträge
155
Also bei meinme LET habe ich das VKER von EDs eingebaut ohne veränderung an der restlichen AGA
, hat zu einem wesentlich besseren Ansprechen vom LAder geführt und ich gehe davon aus zu weniger
Hitze am Lader.
Ob das 5 PS brignt oder nicht ist mir eigentlich egal, ich habe als Ziel nur den Lader zu schonen.

Grüße andYs
 
astraflott

astraflott

Dabei seit
24.08.2009
Beiträge
125
Bau dir direkt ne 3" downpipe ein mit ein metallkat. Am besten kaufst du eine ohne Kat und schweißt separat einen Kat ein dann noch ne 3" Auspuffanlage und ab geht's!!!! Was besseres bekommst du nicht!!!!
 
S

svengtcz20ler

Dabei seit
12.09.2011
Beiträge
34
Haben nicht die meisten (Sport-) Abgasanlagen auch wieder Reduzierungen vor dem Topf Eingang? Gibt es eine egal ob 63,5/70/76 die zugelassen ist und diese Reduzierungn nicht aufweist?
 
C

Corsa A 16V

Guest
die Reduzierzung vor dem MSD Eingang ist deswegen,dass man sie direkt an die Serienanlage verbauen kann,sonst hat das keinen anderen Sinn.

Und,ich glaub mit wirklicher ABE oder EWG gibts nur maximal 70mm als komplett durchgängig

Die paar 76er die es von FMS gibt,die wirklich durchgängig 76 sind haben nur so n halblegales Gutachten dabei, da die geprüften Anlagen (im Gutachten) nicht durchgängig 76mm war
 

Ähnliche Themen