Unterlage für doppelte Ventilfeder?

  • Autor des Themas Andy601
  • Erstellungsdatum
Andy601

Andy601

Dabei seit
14.07.2008
Beiträge
653
Was macht man unter die doppelten Ventilfedern drunter? Original ist ja eine Scheibe mit einer Erhebung in der Mitte, die, denke ich, auch noch mal die Feder führen soll. Leider kann man die nicht mehr benutzen, da die innere Feder die Erhebung zusammen drücken würde. Eine Führung innen brauch man ja aber schon fast, da ich die Befürchtung habe, dass mir die innere Feder, die Ventilschaftdichtung runter zieht.
 
13.11.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Unterlage für doppelte Ventilfeder? . Dort wird jeder fündig!
Hansebanger

Hansebanger

Dabei seit
22.09.2009
Beiträge
457
Lass dir Teller mit passender Höhe und Durchmesser drehen. Wenn du Bauchschmerzen mit der Schaftdichtug hast, such dir welche, die im Durchmesser kleiner sind. Beides kostet weniger, als den Motor nochmal aufzumachen.
Achte auch bitte drauf, ob die innere Feder überhaupt unten nochmal die Erhebung braucht. Nicht das die innere Federn viel zu stark vorgespannt wird.
 
Andy601

Andy601

Dabei seit
14.07.2008
Beiträge
653
Der Kopf ist zerlegt. Das ist ja nur ein Blech, was da drunter liegt, hab noch nicht gemessen, werde sicher nur paar Scheiben lasern lassen.
Zu der Schaftdichtung. Die innere Feder wird eigentlich von der äußeren gut geführt. Hatte mir das heute noch mal angeschaut, muss das alles mal zusammen stecken, um zu schauen wie viel Platz zwischen Schaftdichtung und Feder ist.
 
Hansebanger

Hansebanger

Dabei seit
22.09.2009
Beiträge
457
Dann nimm doch einfach fertige unterlegscheiben die es zu kaufen gibt, wenn du nur grade Scheiben brauchst.
Falls die Ventilschaftdichtung zu groß ist, schau mal im Elring-Katalog, evtl. findet man was passendes.
 
Andy601

Andy601

Dabei seit
14.07.2008
Beiträge
653
wenn, dann passe ich auch die Scheibe richtig ein und nehme nix aus dem Baumarkt ;). Wie gesagt, muss erstmal Zeit finden, die Teile zusammen zustecken. Hab den Kopf gerade erst vom Motorbauer geholt, der wollte/konnte ihn wegen der Scheibe nicht zusammen bauen.
 
Hansebanger

Hansebanger

Dabei seit
22.09.2009
Beiträge
457
Ich meinte diese geschliffenen Scheiben zum einstellen vom Setzmaß.
 
Astra_La_VisTa

Astra_La_VisTa

Dabei seit
27.09.2008
Beiträge
362
Achtet bitte drauf das die Scheiben gehärtet sein sollten.. bei mir hat es die Federn leicht in die Scheiben eingearbeitet 🙈
 
Andy601

Andy601

Dabei seit
14.07.2008
Beiträge
653
hab eine aus 1.4016 1mm drunter gemacht, original sind die ja auch nicht gehärtet
 
Blank Andreas

Blank Andreas

Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
3.067
Die sind gehärtet!
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge