Über 300PS mit LPG Probleme

  • Autor des Themas macke
  • Erstellungsdatum
macke

macke

Dabei seit
06.02.2013
Beiträge
459
Wenn man etwas unbedingt haben möchte, gibt's eigentlich immer einen Weg.Aber dieser Weg wäre mir zu lang.Felgen bekommt man kaum einzelnd,dann zusammen passende Reifen in W und Ganzjahr finden, dann die ganzen Einzelabnahmen und hinten müsste ich die Kotflügel noch mal mehr verbteitern😶.Nee Nee,da reichen mir die 17" mit 205er Reifen die bereits eingetragen sind.
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
16.008
Ganzjahresreifen auf nen 400 PS calibra 🤦‍♂️du stellst ja sehr hohe Ansprüche an die Reifen 😂
 
macke

macke

Dabei seit
06.02.2013
Beiträge
459
Kauf ich nur noch. Sonst fährt man eh das ganze Jahr auf Winterrädern durch, Sommer ist einfach zu kurz. Die 17"Sommerreifen waren dem TÜVer auch schon zu porös, ob wohl nur 7Jahre alt.Wenn meine 16" Ganzjahresreifen runter sind, kommen die nächsten in 17"
 
Zuletzt bearbeitet:
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
16.008
Tssss... Ganzjahresreifen hab ich auf mein meriva a drauf, der fährt aber eh nur zum einkaufen, der braucht nicht wirklich viel grip.
Weiß ja nicht wo du wohnst, ich fahr Sommerreifen bis Dezember... Poröse Reifen, tja wenn man billig Reifen kauft...

Ich hab für mein insignia opc 3 reifensätze, winterreifen, Sommer michelin pilot 4s und zum Spaß haben semis michelin sport cup 2 r 😁
Und du willst mit 0815 Reifen schnell sein und 4sek auf 100...😂
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Thomas20
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.286
Ganzjahresreifen,du bist echt hart🙈...

Da sieht man aber wieder das dein Konzept leider weder Hand noch Fuss hat..
 
T

tommy16v

Dabei seit
29.05.2012
Beiträge
298
das komplette Thread wird damit ad absurdum geführt ! Da wird Seitenweise über optimierte Bauteile, Software etc. schwadroniert und am Ende soll der ganze Quatsch mit Ganzjahresreifen auf den Asphalt gebracht werden, wenn ich das nicht gelesen hätte würde ich es nicht glauben. Einfach schliessen dieses Thread reine Zeitverschwendung ist nur noch zur Belustigung da.
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
574
50er Flanke und dann noch irgendwelche Ganzjahresreifen?
Uff ... also da kannst auch serienfahrwerk drinne lassen und ne kleine bremse

Das muss sich doch absolut bescheiden fahren... du baust einen Sportwagen, der vor lauter Kraft dann nicht rennen kann .. evtl geradeaus halbwegs gut .. aber niemals um die Kurve
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Cali-Faucher
macke

macke

Dabei seit
06.02.2013
Beiträge
459
Oh mein Gott. Ich komm jetzt wirklich nicht mehr um die Kurven? Wie soll ich jetzt bloß nach Hause kommen?😣 Das hätte mir ja auch mal einer früher sagen können. 😂 Die teuren Markenreifen Hankoog hatten übrigens sogar nach 5Jahren schon poröse Flanken. Schneller waren die auch nicht um die Kurven 😂
 
T

tommy16v

Dabei seit
29.05.2012
Beiträge
298
Oh mein Gott. Ich komm jetzt wirklich nicht mehr um die Kurven? Wie soll ich jetzt bloß nach Hause kommen?😣 Das hätte mir ja auch mal einer früher sagen können. 😂 Die teuren Markenreifen Hankoog hatten übrigens sogar nach 5Jahren schon poröse Flanken. Schneller waren die auch nicht um die Kurven 😂
das waren bestimmt meine alten runderneuerten Hankoog. Jetzt wird es echt lächerlich...🙈
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
16.008
Hankook hatte vielleicht mal gute Reifen hergestellt...
Fahr mal Nordschleife dann merkste was deine Reifen können 😁 am besten zeigst es am Brünnchen vor Zuschauern😂🙈🙊 mit dein auto würde ich mich nicht mal 160 zutrauen durch die Fuchsröhre 😅ich fahr gepflegte 200 durch. Mit michelin cup 2 r fahr ich kurven bis 100 kmh nicht langsamer als ein Porsche GT3.
 
macke

macke

Dabei seit
06.02.2013
Beiträge
459
Ich fahr keine Nordschleife. Spreewaldring war ich öfters schon mit meinem Smart. Im Winter waren wir mit Winterrädern schneller als im Sommer mit Semis. Calibra ist aber kein Auto das ich gerne auf Rennstrecken fahren würde, viel zu schwer das Teil.
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
16.008
Im Winter waren wir mit Winterrädern schneller als im Sommer mit Semis.
wird immer amüsanter 😂 tolle Leistung 👍 im Winter sind Rennstrecken geöffnet zum befahren aha 🤔

ich fahr mit Semis Cup 2 R 25 sek.schneller Nordschleife als mit Pilot Sport 4s
Der Cali ist nicht zu schwer,das ist Quatsch hoch 5.Ein GT3 hat nämlich die gleiche Gewichtsklasse und der ist bekanntlicherweise sauschnell.Der Calibra sein größtes Manko ist die die uralte Vorderachskontruktion aus den 90 er Jahren.Mit ein ordentlich getunen Motor auf ~ 400 PS haste ein gutes Leistungsgewicht auf hohem Niveau von ~3,5 kg pro PS.Gute Rundenzeiten packt er aber nicht ohne gezielte Veränderungen am Fahrwerk...
 
macke

macke

Dabei seit
06.02.2013
Beiträge
459
Im Winter hat man mehr Leistung, als Sommer bei 30°, gerade beim kleinen Smart merkt man das deutlich. Schee lag natürlich keiner🤣
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
574
Ich bezweifel aber auch, dass du die Reifen im Winter auf Temperatur bekommst.. und wenn dann sind die doch viel zu weich, um wirklich grip und kurvenstabilität zu gewährleisten

Aber ey mal ehrlich... spar bei dem Projekt doch nicht die 300€ an Reifen...
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.286
Was hier für ein Rotz geschrieben wird🙈😂😂😂😂

Popcorn!!!
 
macke

macke

Dabei seit
06.02.2013
Beiträge
459
Hier mal ein Video von mir im kleinen Smart auf dem STC.
Ich denke mal die Winterreifen waren recht schnell warm😂
 
macke

macke

Dabei seit
06.02.2013
Beiträge
459
Die meisten anderen Sportwagen auf der Strecke waren jedenfalls langsamer wie wir in unseren Gehhilfen😂. Unsere zwei besten Smartfahrer hatten 1,39er Rundenzeiten. Gibt nur wenige Autos die das dort auch schaffen.
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
574
Ja auf so kleinen Strecken punktet ein smart vllt ... aber lass die Autos mal auf größeren Strecken gegeneinander fahren
Da bist mitm ordentlich gemachten Cali aber weg .. klar .. nicht auf Ganzjahresteifen mit Flanken hoch wie ne Bordsteinkante und nem Bootsfahrwerk 🙈

Es is halt einfach wirklich die letzte Stelle, wo man sparen sollte ... ordentliche Reifen und ne gute Achsvermessung (nicht bei Ollek unf Bollek bei Pistop) sind das A und O, damit der Kübel ordentlich fährt
Da macht das ganze projekt halt wenig Sinn...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: tommy16v

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge