Tüv / Eintragung Adresse

  • Autor des Themas Calibra_Turbo
  • Erstellungsdatum
C

Calibra_Turbo

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
360
Guten Tag Forumgemeinde.

Seid alle gegrüßt.

Ich suche Adressen wo ich am Astra F LET folgende Sachen eintragen lassen kann: Felgen, Auspuff Gruppe A ist mit ABE und 110kw also für C20XE, Bremsanlage.

Paar Anlaufstellen wie GTÜ und Tüv Nord etc. Habe ich schon versucht, jedoch ist es dort mit den Prüfer nicht einfach gewesen, zumindest hat einer ehrlich gesagt, wenn man sich "näher" kennen würde, täte er die Eintragung.

Wenn jemand eine Anlaufstelle hat ohne große Probleme und das ewige hin und her möge mir bitte weiter helfen.

Am besten in Raum Dortmund und Umgebung.

Danke


Bleibt Gesund.
 
16.02.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Tüv / Eintragung Adresse . Dort wird jeder fündig!
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.051
Wenn alles Hand und Fuss hat,sauber verbaut ist und Gutachten etc. Da sind sollte es keine Probleme beim Tüv geben.
Egal wohin du fährst..
Hatte nicht JP nicht letztens so einen Tuningtüver da?
 
C

Calibra_Turbo

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
360
Ich habe ja keine Gutachten, das ist es ja.

Als Bremsanlage ist die Girling Opel verbaut.

Ladeluftkühler ist 0815 NoName, Auspuff ist Gruppe A mit ABE bis 110kw und 180kw hätte ich gerne eingetragen.
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
327
180kw bekommst eig eh nicht mehr eingetragen.. maximal 154kw
Auspuff müsste der prüfer halt mal Lautstärke messen
Sollte am Turbo ja aber theoretisch leiser sein als am XE
LLK ist halt ne Sache .. meiner wurde mit Netzmaßen eingetragen
Musste aber ein Leistungsdiagramm vorlegen

Mein Prüfer legt leider auch nur noch für bekannte die Hand ins Feuer
Es wurde halt schon zu viel scheiße mit diversen Eintragungen gebaut
 
Bullpac

Bullpac

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
156
Also Tuning offen ist bspw. GTÜ Westerwald (in der Nähe von Bielefeld). Dort wurde zuletzt auch ein ziemlich umfangreicher Umbau abgenommen.
Wenn dein Umbau Hand uns Fuß hat, würde ich mal alle Unterlagen zusammenfassend vielleicht ein paar Bilder machen und eine Mail senden und am besten vor ab mal telefonisch Kontakt aufnehmen.

Bei der Mehrleistung wird es sicherlich schwierig, aber einfach mal mit ansprechen.
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.051
Wichtig ist vorallem auch die Bremsanlage..Die muss Komplett sein,heißt von einem Modell und von einem Typ.
Sprich wenn zb. Calibra Turbo dann bremssattel vorne und hinten,Bremsdruckminderer,HBZ,Bremskraftverstärker usw...Alles eins,da darf nichts gemischt sein..
 
chrisaz

chrisaz

Dabei seit
10.06.2005
Beiträge
341
Auspuff muss Stand und Fahrgeräuschmessung gemacht werden.. sonst ist das Gutachten sollte es einer erstellen nichts wert. Bremsanlage muss nicht alles von einem "Typ" sein das liegt im Ermessen des Prüfers. 180kw nur mit Gutachten..welches meine ich Hipo hat.Also dort nachfragen und eintragen lassen. Ansonsten Testfahrt (ich meine 2000km)auf Rennstrecke und darauffolgende Untersuchung ob Fahrzeug für große Leistungssteigerung ausgehend von Serienleistung geeignet ist (also ohne Gutachten unbezahlbar oder bei Kontrolle anfechtbar).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Alex95
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.051
Bremsanlage MUSS von einem Typ sein hatten wir letztens erst.
Vor 10Jahren war das noch anders..
Außer du hast für deine gewählte Kombi in irgendeiner Form ein Gutachten.
 
chrisaz

chrisaz

Dabei seit
10.06.2005
Beiträge
341
Worauf bzw auf welche Weisung/ Anordnung bezieht sich das Gerücht, das die Bremsanlage von einem Typ sein muss ? Oder ist das eine Aussage eines aaS der einfach eine solche Eintragung nicht machen will ? Ich wohne in Hessen. Hier werden die erstellten §21 Gutachten nochmals von der Bündelungsbehörde vor der eigentlichen Eintragung geprüft und auch abgewiesen wenn Zweifel an einer Rechtmäßigkeit der Eintragung bestehen . Nicht jeder aaS ist überhaupt willens eine §21er Abnahme zu machen. Meine letzte Eintragung dieser Art ist keine 2 Jahre alt.
 
Zuletzt bearbeitet:
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.051
Kein Gerücht das ist Fakt vom TÜV Süd/Nord und Dekra..
Mit Gutachten für die bestehende Anlage kein Problem aber ohne Never..Und bei den Tüv's wo der Wagen war,handelte es sich schon um Tüver die Kenne von der Materie Tuning,Motorsport etc. Haben..
 
chrisaz

chrisaz

Dabei seit
10.06.2005
Beiträge
341
Fakt=mündliche Aussage von Leuten die eine solche Eintragung nicht machen wollen es aber dürfen... meine Meinung.Oftmals vor allem bei Tüvlern die im Tuningbereich mal Sachen abgenommen haben die nicht legal waren und dann erwischt/verwarnt wurden...die wollen ihren Job behalten...als Ing hat man kaum eine Chance nach langjähriger Prüftätigkeit wieder einen Job in der Industrie zu bekommen. Meine Bremse ist hier in Hessen abgenommen und amtsseitig die Rechtmäßigkeit der Abnahme von der Bündelungsbehörde bestätigt worden. Ich war immer beim normalen Tüv keinem Tuning Tüv Service mit Serviceaufpreis.
 
Steel

Steel

Dabei seit
30.08.2009
Beiträge
548
Wenn alles Hand und Fuss hat dann geht halt schon was. Wichtig ist irgendeine Kennzeichnung /TGA/Whatever zum Eintragen. So ganz ohne Plakette oder Kennzeichnung wird es schwierig.

Ich fahre auch idR. zum normalen TÜV und rede dort mit dem AAS. Meist sind die Typen ja auch irgendwie technikbegeistert und gucken unverbindlich drüber, da erkennt man schon ob es was wird oder eher nicht.

Der JP Prüfer hat übrigens Schrott vom Herren erzählt.
 
chrisaz

chrisaz

Dabei seit
10.06.2005
Beiträge
341
Wenn alles Hand und Fuss hat dann geht halt schon was. Wichtig ist irgendeine Kennzeichnung /TGA/Whatever zum Eintragen. So ganz ohne Plakette oder Kennzeichnung wird es schwierig.

Ich fahre auch idR. zum normalen TÜV und rede dort mit dem AAS. Meist sind die Typen ja auch irgendwie technikbegeistert und gucken unverbindlich drüber, da erkennt man schon ob es was wird oder eher nicht.
genau so sehe ich das auch, so läuft das bei mir auch immer....
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge