Suche TÜV der c20let in Kadett e einträgt

  • Autor des Themas Dgrimberg
  • Erstellungsdatum
D

Dgrimberg

Dabei seit
21.01.2013
Beiträge
239
Suche einen TÜV in NRW der mir meinem c20let mit f28 und 5loch Umbau in meinen Kadett e Einträgt, habe heute schon bei 13 TÜV stellen angerufen und irgendwie hat keiner Lust darauf ohne festigkeitsgutachten, bei rene in Borken habe ich auch schon angerufen aber 1200€ sind zuviel des Guten , habe vor 3 Jahren 600€ bezahlt bei meinen astra f (dieser Tüver ist zu gtü gewechselt und kann es nicht mehr machen ) würde mich über Adressen oder Telefonnummern freuen ! Komme aus Nähe Köln mfg dennis

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
 
12.07.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Suche TÜV der c20let in Kadett e einträgt . Dort wird jeder fündig!
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.282
Normaler Preis in der heutigen Zeit.Fahr mal nach Euskirchen zu SAT da geht unter 1500euro garnix.
 
D

Dgrimberg

Dabei seit
21.01.2013
Beiträge
239
Was ist den daran normal ?Kumpel hat vor 2 Monaten noch 300€ gezahlt ,man kann es auch übertreiben .

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
 
c16v

c16v

Dabei seit
17.03.2002
Beiträge
1.424
Naja,wer "schön"sein will muß leiden, hierbei finanziell,,,,,
Die Eintragung hat mich auch fast 2K gekostet, wobei schon 750€ nur für die Eintragung der Räder zu buche geht....Spaß kostet......
 
I

Irmi

Dabei seit
25.06.2014
Beiträge
3
Wie eilig ist das denn?
Gerne PN
 
D

Dgrimberg

Dabei seit
21.01.2013
Beiträge
239
Ist mir schon klar das spaß kostet ^^ trotzdem kann mir keiner erzählen das der TÜV 1200€ nimmt

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
 
C20let_Astra

C20let_Astra

Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
1.140
Dekra Zwickau im Jahre 2005 rund 290 Euro
Dekra Chef hat sein OK gegeben und der "normale" Prüfer vor Ort hats dann eingetragen (Bremse,LLK,AGA usw.)
1200€ ist Abzocke!

Gruß
 
Thomas20

Thomas20

Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.856
Wäre es da nicht schon fast günstiger ne Karosse mit eintragungen zu kaufen und Typenschild überschreiben zu lassen ?!
 
Schoko

Schoko

Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
163
Zuletzt bearbeitet:
c16v

c16v

Dabei seit
17.03.2002
Beiträge
1.424
Bei Knoop war ich 2013 über eine Werkstatt auch,
war es da aber schon schwieriger den C-let in ein 97er Astra f Cabrio eintragen zu lassen,
hat dann aber bis auf Rad/reifen-combi sowie Eigenbau AGA alles geklappt,
war wohl auch eine Fahr/Standgeräusch-messung nötig.....max.74db,hatte 73,8,,,,,,,

Eingetragen wurden: Motor,Getriebe,Bremse(Girling) ,Omega A 24v BKV,Sitze,Lenkrad(Speedster).
Räder (8,5x16 et 07 mit 215/40 16, 9,5x16 et10 mit 245/35 16 dann über RTP
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dgrimberg

Dabei seit
21.01.2013
Beiträge
239
Hatte einem User schon mal http://www.motorsport-knoop.de/ empfohlen. Scheinbar hatte das da dann auch gut geklappt.
https://www.opel-turbo.de/showthrea...F-eintragen-und-anderes/page2&highlight=knoop

Ich war mit meinen Eintragungen jedenfalls immer sehr zufrieden, konnte immer alles machen, und Preise waren ok.
Einfach mal anrufen und mit dem Chef, Harald Knoop sprechen.
Ist jetzt zwar nicht bei dir um die Ecke, aber von Köln aus noch ok ;-)
Vielen dank schoko habe heute mit denen telefoniert würde ca 600-800€kosten damit kann man leben !

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
 
Schoko

Schoko

Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
163
Hey Dennis;
Kein Ding, schön wenn ich dir eventuell weiterhelfen konnte.
Wie gesagt, ich war da immer zufrieden. Kein Bla-Bla, wenn der sagt etwas geht, dann war das auch immer so. Mag sein das es anderswo auch günstiger geht, aber hatte immer ordentliche Eintragungen, nie Probleme, und faire Preise.
Kannst mir ja Feedback geben wie es war, falls du es dort machen lässt :)
 

Neueste Beiträge