Springt ein Motor mit defektem KW-Sensor überhaupt an ?

Diskutiere Springt ein Motor mit defektem KW-Sensor überhaupt an ? im Technik-Smalltalk Forum im Bereich Technik; Hi, Mein Astra-F (Bj.96, 2.016V EcoTec, 136PS) hat die MKL leuchten. Auslesen mit einem Universaltester zeigte defekten KWS an. Ich glaube aber...
visa

visa

Dabei seit
04.10.2001
Beiträge
2.050
Punkte Reaktionen
1
Ort
Landkreis Hannover
Hi,

Mein Astra-F (Bj.96, 2.016V EcoTec, 136PS) hat die MKL leuchten.
Auslesen mit einem Universaltester zeigte defekten KWS an. Ich glaube aber das der Motor mit defektem KWS erst gar nicht anspringen würde, tut er aber.
Fehler tritt sporadisch auf ... könnt ihr hier Klarheit reinbringen ?

Danke & Gruß,
ViSa
 
Roadrunner 16V

Roadrunner 16V

Dabei seit
02.03.2002
Beiträge
11.233
Punkte Reaktionen
9
Ort
Bad Wilsnack
Doch beim XEV springt er nach etwas leiern an. Bekannter hatte am Omega B auch mal einen defekten KWS. Hat immer einen Moment gebraucht aber dann ist er angesprungen.
 
R

robert.schneller

Dabei seit
02.04.2008
Beiträge
1.079
Punkte Reaktionen
0
Richtig, bei defektem ne Sensor springt er nicht mehr an.
 
visa

visa

Dabei seit
04.10.2001
Beiträge
2.050
Punkte Reaktionen
1
Ort
Landkreis Hannover
Na toll ... :roll:

Das hilft mir jetzt auch nicht weiter, vielleicht sollte ich eine Münze werfen ? :lol:
 
R

robert.schneller

Dabei seit
02.04.2008
Beiträge
1.079
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeug springt nur bei defektem NW Sensor nicht an.
 
visa

visa

Dabei seit
04.10.2001
Beiträge
2.050
Punkte Reaktionen
1
Ort
Landkreis Hannover
Also das kann ich beim XEV definitiv verneinen.
Der NWS war bei mir schon 2x Tot und der springt an und fährt damit im Notlauf.
Nur beim KWS-Ausfall sollte er AFAIK nicht anspringen.

Problem ist, das er er im Moment im NLP fährt mit MKL an. Beim auslesen wurde KWS defekt angezeigt und das halte ich für merkwürdig ... :roll:
 
S

savy

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
925
Punkte Reaktionen
0
Ort
92648 Vohenstrauß/Bayern
Hoi,

die XEV´s die ich kenne laufen (wenn auch im Notlauf) wenn der KW Sensor defekt ist. Das Steuergerät nimm einen Ersatzwert.

MFG
 
visa

visa

Dabei seit
04.10.2001
Beiträge
2.050
Punkte Reaktionen
1
Ort
Landkreis Hannover
Hm, o.k. dann ist es wohl so.

Kenne das halt nur vom XE: Nix KWS, nix Start.
Kann sein das es beim XEV trotzdem geht, naja dann werden wir mal den KWS tauschen.

Danke euch.
 
chrisaz

chrisaz

Dabei seit
10.06.2005
Beiträge
342
Punkte Reaktionen
1
Ort
Tann in der schönen Rhön
ein Sinal brauch er doch, so meinte ich das. Als wenn der Kws defekt ist reicht Nockenwellensensor und andersherum. Nur wenn beide nicht gehen springt er nicht an. Oder lauf ich da jetzt verkehrt?
 
visa

visa

Dabei seit
04.10.2001
Beiträge
2.050
Punkte Reaktionen
1
Ort
Landkreis Hannover
Ich weiß es nicht ..

Lt. Savy nimmt das SG dann einen Ersatzwert aber wie und woher ... kein Plan .. oder ist ein ein fixprogrammierter Wert ?
 
R

robert.schneller

Dabei seit
02.04.2008
Beiträge
1.079
Punkte Reaktionen
0
Nein Ersatzwert ist nicht fest programmiert. Das nimmt er vom NW Sensor. Ist der auch kaputt geht nichts mehr.
Bei den xev sind beide sensoren anfällig
 
A

ahenss

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
201
Punkte Reaktionen
0
Ort
Flörsbachtal
X20XEV läuft definitiv mit nur einem Sensor, deshalb gibt es auch den Kreuztest: jeweils von einem Sensor den Stecker ziehen und gucken ob er anspringt, denn es ist nicht immer der richtige Sensor im STG als Fehler gespeichert
 
visa

visa

Dabei seit
04.10.2001
Beiträge
2.050
Punkte Reaktionen
1
Ort
Landkreis Hannover
Werkstätten ... :roll: :evil: :beat: :aua:

Sie finden den Fehler angeblich nicht, ich war heute da ... fummel rein gefühlsmäßig etwas im Motorraum rum und stelle fest das dass Ansaugrohr/schlauch (vom LMM zur DK) unten einen ca.3cm langen Riss hatte wo er gut Falschluft gezogen hat. Schlauch neu, MKL aus und läuft richtig gut. :)

Warum das SG aber diese Sensorfehler angezeigt hat weiß ich auch nicht ...
 
G

gtr-tobi

Dabei seit
17.08.2008
Beiträge
392
Punkte Reaktionen
0
Vlt. geht ja der Sensor mom. wieder.
Wenn nur der Sensor abgespeichert war und die Lampe an war, kommt das auch vom Sensor. Ausser der Fehler wurde zwischenzeitlich gelöscht.


Gesendet von meinem GT-I9070 mit Tapatalk 2
 
visa

visa

Dabei seit
04.10.2001
Beiträge
2.050
Punkte Reaktionen
1
Ort
Landkreis Hannover
MKL wieder an ... o.k. habe jetzt nen KW-Sensor gekauft.
NW-Sensor habe ich kürzlich erst getauscht (von Siemens) aber das war ja realtiv easy zu machen.

Aber wie wird der KW-sensor gewechselt oder genauer das Kabel verlegt ?
Hab' gestern nur einen flüchtigen Blick unter die Haube geworfen und gleich wieder zugeknallt.

Jetzt sagt mir bitte nicht das da noch irgendwelche Motorhalterungen gelöst werden müssen oder so...

Ich glaub ich werde zu Alt für den Scheiß :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
c16v

c16v

Dabei seit
17.03.2002
Beiträge
1.445
Punkte Reaktionen
52
Ort
Da wo ich mich wohlfühle&schraube, zu Hause:))
wenn Klima vorhanden ,den Klimakompressor von seinem "Träger" lösen und nach vorne ziehen, ist dann zwar noch eng , aber schon selber so gemacht.Der KW-Geber sitzt da hinter
Wollte den ganzen kram(Klima/Servo) nicht ausbauen....Nur Riemen entspannen.Rohr Ölmessstab abbauen/ziehen.
Der verlauf des Kabel erklärt sich von selbst....
 
visa

visa

Dabei seit
04.10.2001
Beiträge
2.050
Punkte Reaktionen
1
Ort
Landkreis Hannover
Kein Klima.

Also riemen lockern und Ölrohr ab ... werde ich mir am WE mal ansehen.

Vielen Dank für die Hilfe :)
 
Thema:

Springt ein Motor mit defektem KW-Sensor überhaupt an ?

Springt ein Motor mit defektem KW-Sensor überhaupt an ? - Ähnliche Themen

Motor springt nicht mehr an: so,nun hab ich selber mal ein Problem wo ich grad am rätseln bin ... Motor springt nicht mehr an,MKL leuchtet nicht mehr!kein Drehzahlsignal,kein...
Oben