Racelogic Performance Box - PB01 VS QSTARZ LT-Q6000CPS, was ist besser ?

  • Autor des Themas Tafelwasser
  • Erstellungsdatum
T

Tafelwasser

Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
975
Welche Box ist besser Vor und Nachteile der jeweiligen Boxen !?
 
07.03.2016
#1
A

Anzeige

Guest

turbo-harburg

turbo-harburg

Dabei seit
23.03.2002
Beiträge
1.893
was sagt tante goolge dazu? und andere foren? best of ist doch die P-Box
 
nebu

nebu

Dabei seit
27.07.2006
Beiträge
2.972
Was heißt besser... die Performance Box hat sich etabliert und nur mit ihr kriegt man dadurch anerkannte Vergleichswerte raus, was jegliche Diskussion überflüssig macht. Vor allem hat sie ne Korrekturfunktion was bis dato ich bei anderen Gerätschaften nicht gesehen habe, wodurch man immer eine 100% ebene Strecke benötigt.
 
T

Tafelwasser

Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
975
Also bei der Performance Box, rechnet es immer um egal ob man Berg hoch oder rutner fährt, so als würde man auf grader Strecke fahren ?
 
Basti80

Basti80

Dabei seit
30.12.2006
Beiträge
866
..umrechnen denke ich nicht. Vermutlich ist damit eher die Höhenberücksichtung gemeint. Wer in der Schule aufgepasst hat: a²+b²=c² - sagte Onkel Pythagoras.
Ich verstehe die Aussage von nebu so, dass die Performace Box bei nicht ebener Straße, C als Strecke nehmen würde, währenddessen die anderen Geräte a nehmen würden.

Ich habe ja auch eine PerformanceBox, wenn ich mir die Höhenangabe anschaue, schwankt die aber immer recht stark.
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.830
also das Qstarz finde ich gar nicht so uninteressant,weils eben 200 € weniger kostet.Höhenkorrektur hin oder her,Windverhältnisse kann man ja auch nicht berücksichtigen.Bei der P-Box wäre die Leistungsmessung reizvoll...
ich überlege auch ob ich mir mal ein Gerät anschaffen soll,nur wie oft nutzt man das...
 
Basti80

Basti80

Dabei seit
30.12.2006
Beiträge
866
Die Performance Box kostet mit Außenantenne (braucht man bei den Solar Reflect Scheiben) knapp 600€ incl Versand bei leitspeed.

Gebraucht bekommt man das für ca 300€. Am besten mit jemanden zusammenlegen.
Schwachstelle bei der PBox ist meiner Meinung nach der fummelige 12V Zigarettenanschluss. Der rutscht je nach KFZ immer raus. Ich habe mir ein Kabel für einen 9V Block gebaut. Wenn man das Licht aus macht, hält das auch ne Weile. So habe ich die PBox auch schon am Zweirad genutzt.
 
T

Tafelwasser

Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
975
Wie genau ist die Leistungsmessung denn bei der P Box ? Zudem kann man die Quartz Box doch auch besser ablesen .
Der beste Tuner der Welt JP Performance verwendet die doch auch lieber .
 
der gallier

der gallier

Dabei seit
23.06.2004
Beiträge
3.283
LeistungsMessung mit der pBox haut schon ganz gut hin
mein Golf tdi und der Alltags polo von ner bekannten kam sehr gut hin
2PS mehr als die eingetragene Leistung
 
Basti80

Basti80

Dabei seit
30.12.2006
Beiträge
866
ich habe ja auch eine P BOX. Leistungsmessung habe ich noch nicht gemacht. Muss man dazu vorher auf eine Waage fahren? Geht das auch wenn die Strecke nicht ganz eben ist?
 
der gallier

der gallier

Dabei seit
23.06.2004
Beiträge
3.283
Fahrzeug Gewicht hab ich aus dem papieren plus Sprit und mein Gewicht so ca
Strecke muss gerade sein sonst bescheisSt dich ja selber
 
T

Tafelwasser

Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
975
Die QStars soll doch gar nicht so schlecht sein , weil einige in einem anderen Thread geschrieben haben das die Box so schlecht abschneidet, Aktuell ist doch bei YT ein Video wo alles 3 Boxen getestet werden, also wenn nichts großartiges dageen spricht, bin ich für die QStars .
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.830
T

Tafelwasser

Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
975
Also kann ich die QStars kaufen, die gibt es doch bei Media Markt , haben die auch mal ne 20% Aktion ?
 
C

Corsa A 16V

Guest
Es wird ne Frage gestellt, es kommen ERFAHRUNGEN aber der TS tut so lange rum bis man ihm zu der Recht gibt für die er sich eh vorher schon entschieden hat
 
T

Tafelwasser

Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
975
Was soll das denn heißen, ich informiere mich nur genau, weil im Smaltalk wurde gesagt die die QStars,
in vielen Tests schlecht abschneiden soll, wollte wieder Abnstand deswegen von der Box nehmen,
aber jetzt ist die Tage ein neuer Test aufgetaucht, das die wohl doch recht genau sein soll,
da sie außerdem viel günstiger ist , wird die Entscheidung auf die Qstars wohl fallen,
außer es kommen jetzt wieder neue Tests wo sie schlecht abschneiden soll,
der eine mag halt Audi der andere BMW , wobei beides gute Autos sind .
 
xXxAchixXx

xXxAchixXx

Dabei seit
15.07.2005
Beiträge
796
Ich würde die Pbox nehmen, wieder verkauf haste kaum Verlust.
Wenn du morgen anfängst irgendwelche Zeiten zu Posten, werden ehe alle sagen die Werte passen nicht. Bei der Pbox kannst du die Datei rübersenden und fertig.

Wer Günstig kauft, kauft doppelt ;-)
 
Andy601

Andy601

Dabei seit
14.07.2008
Beiträge
665
bei der PBox hatten aber einige schon Probleme Dazu gefällt mir bei den QStarz zB. das es auch ohne Kabel geht und das große Display. Das die PBox Kunden sagen, die Zeiten können nicht stimmen, klingt fast so wie die Apple-User über die Android-Phones her ziehen, die wollen nicht zu geben, das günstiger genau so gut sein kann.
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge