Porsche Bremsanlage an Opel, Wer Wo Wie Was Thema

  • Autor des Themas Webhunter
  • Erstellungsdatum
DONNI

DONNI

Dabei seit
26.09.2007
Beiträge
1.577
ich habe noch ein Paar Sattelhalter für die 993 Bi-Turbo Bremssättel, die es ja auch schon günstig in neu gibt, also die Big-Red wie sie damals genannt wurden.
Die Sattelhalter sind für 993-Sättel mit den 322x32er Scheiben an Vectra/Cali/Astra F und auch Corsa B.
Ob die 996-Sättel da dran passen kann ich nicht sagen.
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
245
Okay ich danke dir :)
Bin aber gestern schon fündig geworden und hab nur vergessen es hier zu schreiben :)
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
245
Anscheinend habe ich eine andere Bremsanlage bekommen, als ich dachte zu kaufen ... und der Vorbesitzer wusste wohl auch von nichts, da er nie nachgemessen hat.
Jedenfalls habe ich die großen Porsche-Sättel mit einer einteiligen 330x32mm Scheibe bekommen. Lochkreis ist jedoch 5x110. Die Scheibe hat eine Höhe von ungefähr 53mm.
Nun ist alles noch sehr gut. Scheiben und Klötze kaum Verschleiß und ich kann sie noch eine ganze Weile so fahren.

Aber weiß jemand was das für eine Scheibe ist?
Irgendwann muss ich ja mal neue kaufen :D


+gefunden+ sind sehr wahrscheinlich Mercedes-Benz-Scheiben von der M-Klasse

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lowomega

Dabei seit
29.10.2017
Beiträge
1
Hallo. Suche für meinen omega b eine neue Bremse für vorne. Kann mir da jemand etwas empfehlen? Sollte schon Eintragbar sein. Hab ja viel von den Porsche Bremssätteln gelesen und den Epytec Haltern. Aber da soll es ja Probleme mit der Eintragung geben.
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
245
Viele Prüfer tragen die aber auch ein. Also am besten bei Prüfstellen umhören, ob sie sowas eintragen.
Gibt natürlich viele Alternativen. Aber alle sehen recht ähnlich aus („markenfremde“ Sättel und Satteladapter)
 
FinnBär

FinnBär

Dabei seit
05.10.2008
Beiträge
2.562
Problem sind nicht die Sättel und Scheiben sondern der Halter. Dazu gibts ein Materialgutachten, woher soll ich wissen ob das wirklich das Material ist? Hat mein ein TG ist der Inhaber des TG wird ja durch die Institution zertifiziert, weil er ja ein QS System nachweisen muss. Wir können sowas ja quasi auch machen, ist halt kein TG sondern ein Musterprüfbericht, dazu lassen wir in Köln eine Berechnung und FEM analyse machen, dann muss halt mit einem Probefahrzeug noch ein Fahrversuch gemacht werden. Dann geht das nur exkl. nur halt über den aaS bei uns. Und ja das die Kollegen das ablehnen ist genau richtig, weil das ein ganz ganz heissen Eisen ist. Ich weis ihr baut massive Halter, aber Dick ist nicht unbedingt gut, sag nur 3 Achsige Spannung = Sprödbruch. Und nur weil ein aaS sich über die Richtlinie drüber hinwegsetzt, heißt das im Ernstfall nicht das das auch alles konform ist. Ihr haftet mit dafür, wenn es zu Personenschäden kommt. So blöd wie es sich anhört. Genau deswegen müssen solche Umbauten bei 19.2 oder 21er seit längerem mit Fotos dokumentiert werden.
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
245
Ja vielleicht passen Sie erst mal ran. Aber denn brauchst du eine passende Scheibe dafür. Musst dann Topfhöhe und Durchmesser bestimmen
 
Astra F GSi Z20LET

Astra F GSi Z20LET

Dabei seit
09.04.2012
Beiträge
398
Grüße,

Hat jetzt schonmal jemand die Corsa D OPC NBRE Bremboanlage auf eine 308mm Scheibe gebaut?
Ja ich. ☺

Habe mich dem mal angenommen und die Bremse gebaut. Ziel war es sie unter meine vorhandenen 16" Sparco Assetto Gara zu bekommen. Dies war leider mit der 308er Scheibe nicht möglich. Also fahr ich jetzt eine 300er. Diese ist dann auch 28mm Dick und hat die Belüftung von innen, womit auch endlich die Bremsenkühlung sinn macht. Der Probe Sattelhalter wurde erstmal als 3D Druck hergestellt um zu schauen wie alles passt und ob die Maße stimmen.



 
Zuletzt bearbeitet:
Bullpac

Bullpac

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
138
4-Kolben Bremssattel und leichte 16 Zöller?! Das klingt ja sehr interessant. Passen die Felgen auch ohne Spurplatten am Bremssattel vorbei?
 
Astra F GSi Z20LET

Astra F GSi Z20LET

Dabei seit
09.04.2012
Beiträge
398
Hey,

leider nein. Ich brauche eine 3mm Platte. Die Felgensterne knicken zu zeitig nach innen. Andere Felgen passen teilweise problemlos.
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
245
Oh das klingt nicht gut
Wollte diese Felgen eigentlich als 17“ mit ner 330er Porsche-Vremse fahren. Knicken die Speichen sehr zeitig nach innen? Denn könnte es doch eng werden
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
245
Oh das klingt nicht gut
Wollte diese Felgen eigentlich als 17“ mit ner 330er Porsche-Vremse fahren. Knicken die Speichen sehr zeitig nach innen? Denn könnte es doch eng werden
 
Astra F GSi Z20LET

Astra F GSi Z20LET

Dabei seit
09.04.2012
Beiträge
398
Aber kommt natürlich auch auf die ET und die breite der Felge drauf an.
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
245
7,5x17 et37
Naja werd ich dann sehen
Würd nur ungern was ziehen müssen
 
Astra F GSi Z20LET

Astra F GSi Z20LET

Dabei seit
09.04.2012
Beiträge
398
ET37 hab ich auch. Allerdings könntest du Glück haben, ich glaube der Porsche Sattel ist nicht so groß wie meiner.
 
holytausend

holytausend

Dabei seit
01.03.2020
Beiträge
4
Grüß Euch Leute!

Da ich jetzt schon mehrfach gelesen habe das hier ein paar Leute Sattelhalter für die HA anbieten würd mich interessieren wer mir solche verkaufen kann.

Möchte gerne folgendes Fahren so wie Ihr es beschrieben habt:

996.352.421 + 996.352.422
Bremsscheibe OMEGA B 286x20
und ich hab jetzt 5 Loch Narben montiert

Vielen Dank für eure Antworten!
 
C

ckadettmichl

Dabei seit
01.04.2015
Beiträge
66
Hallo zusammen, ich habe für die Hinterachse noch 308x32er Scheiben mit integrierter Trommel 2teilig, was für ein Porschesattel könnte da passen es gibt Adapter dazu aber keine Sättel. Die 421 und 422 passen nicht da geht die Scheibe nicht rein vom lochbild her passt es
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge