Pleuelstange

  • Autor des Themas calimara
  • Erstellungsdatum
Bullpac

Bullpac

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
111
Frag doch beispielsweise mal bei KT-Fahrzeugtechnik nach. Da kostet ein Satz bearbeitete und optimierte Pleuel auch +/-500€. Das werden bestimmt, wie bei ziemlich jedem anderen auch, Pleuel aus Fern Ost sein, aber immerhin schon bearbeitet und optimiert. Und ich persönlich habe Vertrauen in das was dort bearbeitet wird.
Alternativ bin ich ein Freund von der Produktpalette von FCP. Ich habe bisher noch keine eigenen Erfahrungen mit den Teilen gemacht, aber Andere aus dem Opel Bereich sind begeistert. Für ein anderes Fahrzeug von mir, bieten die genau die Teile an, die ich brauche.
 
Andy601

Andy601

Dabei seit
14.07.2008
Beiträge
652
sehe ich auch so, weder man kauft die China-Pleuel und lässt sie vom Motorbauer prüfen ggf. nacharbeiten oder man kauft nachweislich geprüfte. Das sollte am Ende auf den gleichen Preis raus kommen. Aber einfach irgendwo teuer zu kaufen, nach dem Motto, müssen ja besser sein, kann teuer werden. Da man sie trotzdem prüfen sollte.
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G C20LET 0

Ähnliche Themen