Pierburg Pumpe in E Kadett

  • Autor des Themas DanTurbo
  • Erstellungsdatum
D

DanTurbo

Dabei seit
18.06.2004
Beiträge
201
Sers.
Ich denke mal der Großteil von euch hat eine solche Pumpe bei sich verbaut.
Hab jetzt mal eine Frage zum Einbau:
Die Pumpe hat ja eine Druckseite( das ist die mit dem Schraubgewinde) und eine Ansaugseite (die mit dem ganz normalen "Steckanschluss" für einen Schlauch"). Was mich nun sehr stutzen lässt ist, dass der Schlauch, der vom Tank kommt genau auf den Anschluss der Druckseite passt und der Schlauch der nach vorne läuft genau über diesen Steckanschluss geht, d.h. im Klartext würde die Pumpe falschrum laufen wenn ich sie so anschließe. Muss man sich da noch selber was basteln dass die Schläuche passen oder wie ist das??

MfG Dan
 
11.06.2005
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Pierburg Pumpe in E Kadett . Dort wird jeder fündig!
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
B Fachgerechter Einbau einer Pierburg E3T Pumpe? C20LET 3
P Pierburg Pumpe C20LET 15
A Pierburg pumpe im astra C20LET 45
Spoony007 pierburg pumpe welchen anschluss ? C20LET 1
Turbo-Zeljko Welche Pierburg-Pumpe ist das ? C20LET 9

Ähnliche Themen