Performance Kupplung für Insignia 2.8 V6, OPC und alle

  • Autor des Themas h/opc
  • Erstellungsdatum
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
h/opc

h/opc

Dabei seit
26.11.2008
Beiträge
93
Hi,

habe heute mit ZF Sachs Racing Engeneering telefoniert und nach einer Kupplung mit Automaten nachgefragt die 600Nm. aushalten soll.
Der Mitarbeiter dieser Firma teilte mir mit das Sachs nicht Erstausrüster ist, versprach mir aber feststellen zu lassen ob der selbstnachstellende Automat nur aus Platzgründen verbaut worden ist.
Sollte dies nicht der Fall sein versprach er mir einen Automaten, also Druckplatte ohne Selbstnachstellung für die o.g. Fahrzeuge bauen zu lassen die dann mit einer verstärkten Kupplung 600Nm. aushalten sollte.
Falls jemand interesse hat bitte hier melden.
Je mehr abnehmer um so günstiger der Preis von dem ich jetzt noch nichts weiß.

Lg
h/opc
 
14.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Performance Kupplung für Insignia 2.8 V6, OPC und alle . Dort wird jeder fündig!
STEPHAN

STEPHAN

Dabei seit
15.07.2002
Beiträge
3.836
alles schon in arbeit gibt es demnächst bei klasen-motors, exclusiv gefertigt von sachs SRE für klasen-motors

hauptproblem beim insignia ist nicht der preis für die kupplung sondern der preis für den den einbau :wink: das ist nicht mal eben und nicht an einem tag zu schaffen :wink:
 
h/opc

h/opc

Dabei seit
26.11.2008
Beiträge
93
@STEPHAN

habe mit dem Mitarbeiter von Sachs gesprochen und ihn auch auf Euch angesprochen, da Ihr ja Svens Kupplung mit Druckplatte dahin geschickt habt.
Er wußte nichts das für Klasen was produziert wird, sondern sagte noch zu mir wenn es funktionieren sollte wollen sie es an meinen Fahrzeug ausprobieren.
Was stimmt jetzt?????

Lg
h/opc
 
STEPHAN

STEPHAN

Dabei seit
15.07.2002
Beiträge
3.836
svens kupplung war nie bei sachs in schweinfurt soviel dazu , die hat ne andere firma die für sachs rep. ausführt gemacht
wir haben dan sachs ein komplettes neues kupplungspaket geschickt inc. schwungrad und lassen da was bauen , das paket ist auch schon wieder einige wochen zurück und somit sollten die kupplungen bald kommen
 
h/opc

h/opc

Dabei seit
26.11.2008
Beiträge
93
Aber sollte es so sein ist es mir auch egal, ich nehme dann sofort eine von Euch :wink: .
Hauptsache es geht schnell und ich muß nicht noch 2 Monate darauf warten :roll: .

Lg
h/opc
 
h/opc

h/opc

Dabei seit
26.11.2008
Beiträge
93
Na dann machen wir doch schnell mal hier ein bischen Werbung für Stefan Klasen.
Also vermutlich verstärkte Kupplungsscheibe mit mehr Keramikanteilen und anderen komponenten.
Druckautomat ohne Selbstnachstellung denke ich mal, wundert mich nur das die mir selbst bei Nachfrage da nichts gesagt haben aber ist ja egal.
Macht Ihr auch ein Einmassenschwungrad?

Lg
h/opc
 
h/opc

h/opc

Dabei seit
26.11.2008
Beiträge
93
@STEPHAN

Dein Zitat
"wir haben dan sachs ein komplettes neues kupplungspaket geschickt inc. schwungrad und lassen da was bauen , das paket ist auch schon wieder einige wochen zurück und somit sollten die kupplungen bald kommen"

Ich h/opc habe eben noch mal mit ZF Sachs telefoniert,
STEPHAN wenn man keine Ahnung davon hat was Dein Chef Klasen an ZF Sachs geschickt hat sollte man hier nichts posten.
Klasen hat einen 240er Kupplungskit für den Astra dahin geschickt aber keine 250er Scheibe für den Insignia :wink: .
Die Astra Kupplung dauert noch 3 Monate bis Fertigstellung und ist schon mal gar nicht exklusiv für Euch :roll: .

Lg
h/opc 8)
 
turbo-harburg

turbo-harburg

Dabei seit
23.03.2002
Beiträge
1.893
Und wo soll diese aussage nun wieder hinführen?
 
Oma Latsch

Oma Latsch

Dabei seit
27.12.2008
Beiträge
1.438
als ob bei sachs nur 3 leute arbeiten :) wenn du schon dabei bist günter und den bei Sachs aufn Sack gehst ,frag mal ob mein rundstrecken fahrwerk fertig ist was da zu überholung ist.
 
DD

DD

Dabei seit
28.02.2005
Beiträge
1.949
Klasen hat einen 240er Kupplungskit für den Astra dahin geschickt aber keine 250er Scheibe für den Insignia :wink:
Bullshit, die haben von uns Ende November schon ein komplettes Insignia ZMS mit kompletter Kupplung als Muster bekommen. Ich weiß nicht, wo Du immer Deine falschen Infos herholst.

Ist nicht exklusiv für uns (STEPHAN hat da wohl was falsch verstanden), aber wir kümmern uns wenigstens darum und verkaufen von den Performance-Kupplungskits auch ohne Ende jedes Jahr. Rate mal, wer da die ganze Zeit genervt hat, dass es endlich einen verstärkten 215er Druckautomaten für die Z16LEx gibt, das waren auch wir.
 
STEPHAN

STEPHAN

Dabei seit
15.07.2002
Beiträge
3.836
@STEPHAN

STEPHAN wenn man keine Ahnung davon hat was Dein Chef Klasen an ZF Sachs geschickt hat sollte man hier nichts posten.
Klasen hat einen 240er Kupplungskit für den Astra dahin geschickt aber keine 250er Scheibe für den Insignia :wink: .

Lg
h/opc 8)
also solche aussagen von leuten die froh sind wenn sie ihr fahrzeug ohne fremde hilfe getankt bekommen und sre kupplungen nur von bildern kennen da könnte ich................. :evil:
ICH habe die kupplung aus gebaut und ICH habe diese verpackt also wo ist dein problem ??? man man man ....... :evil:
 
h/opc

h/opc

Dabei seit
26.11.2008
Beiträge
93
@DD
@STEPHAN

Die Info habe ich von Herrn Orth ZF Sachs Schweinfurt :wink: , der heute während meines Gesprächs mit ihm extra noch bei 2 Kollegen im Haus nachgefragt hat :roll: .
Keiner dort weiß etwas von einer Kupplung 250er für Insignia :cry: :!: :!:
Wurde an Fa. Henning verwiesen, mit denen habe ich aber schon vor monaten gesprochen. Die können nur den Belag wechseln, so wie bei Sven :( .
Aber ich werde Eure HP und die von ZF Sachs mal im Auge halten um dann 2012 eine Performance Kupplung zu erwerben.

Lg
h/opc 8)
 
CalliLET

CalliLET

Dabei seit
20.09.2001
Beiträge
3.997
Falls es was neues gibt - Meldung.

:closed1:


@EDS

ich warte immer noch... :roll:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge