passt der bremssattel vom astra opc an astra f federbein?

  • Autor des Themas tigerstripe
  • Erstellungsdatum
tigerstripe

tigerstripe

Dabei seit
18.04.2005
Beiträge
135
hallo,
wollte mal wissen ob man den bremssattel vom astra g opc an das federbein vom astra f montieren kann...
muss sonst noch was geändert werden?
hat da vielleicht schon mal jmd. erfahrungen gesammelt.
muss der bkv oder hbz auch geändert werden ums eingetragen zu bekommen
zur zeit fahre ich die 288mm turbo bremse mit 5loch und serien BKV/HBZ und ABS
Danke schon mal im voraus!
mfg
 
03.09.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: passt der bremssattel vom astra opc an astra f federbein? . Dort wird jeder fündig!
P

PatrickK

Dabei seit
21.07.2002
Beiträge
2.240
nein ab Astra G passt das Zeugs nichtmehr da sind andere Aufnahmen verbaut
 
tigerstripe

tigerstripe

Dabei seit
18.04.2005
Beiträge
135
in wie fern anderes?
kann man das nicht irgendwie passig machen?
 
Emerald

Emerald

Dabei seit
21.09.2002
Beiträge
10.050
in wie fern anderes?
kann man das nicht irgendwie passig machen?
Der Abstand der Bohrungen Sattelhalter an Achsschenkel is anders, das zu adaptieren lohnt ned ... bräuchtest dann auch direkt wieder Bremsscheiben mit anderem Topf usw.
Da kannst dann auch direkt ´ne Porsche-Bremse dran bauen :lol:

wenn du unbedingt ´ne 308er Bremse haben willst, dann quäl mal die :search: danach :wink:
 
tigerstripe

tigerstripe

Dabei seit
18.04.2005
Beiträge
135
na das ja ma blöd...
also wär die größte serienbremse die man problemlos montieren könnte die 296*28 vom omega b bzw 298*28 omega a richtig?
 
Emerald

Emerald

Dabei seit
21.09.2002
Beiträge
10.050
:search:
308er vom Vectra B i500 .... aber die nimmt sich ned viel zur girling ...
 
C

c18xe16v

Dabei seit
06.05.2005
Beiträge
218
du benötigst nur die halter:
Geänderter Halter Vauxhallnummer 91158406 40 Euro (ATE)
Geänderter Halter Vauxhallnummer 91158405 40 Euro (ATE)
-
der sattel ist bei 288 und 308 gleich :!:
-
meiner meinung nach ist die 308x25er bremse um einiges besser als die girling mit 296x28... aber da scheiden sich die geister.
ich hab lieber 12mm mehr durchmesser als 3mm mehr dicke!
 
tigerstripe

tigerstripe

Dabei seit
18.04.2005
Beiträge
135
welchen sattel meinst du jetzt den vom i500 oder den vom opc?
und die halter sind das sone adapter?
also quasi bremssattel an den halter und den halter ans federbein oder wie funktionoert das?
 
C

c18xe16v

Dabei seit
06.05.2005
Beiträge
218
du kannst z.b. auch den bremssattel vom cali turbo (288er scheiben , 57er sattel) nehmen
es muss nicht der sattel vom i500 sein , viele andere vectra b haben auch den sattel zur 288er scheibe
-
sie sättel sind alle gleich bei 288er und 308er scheiben - nur die halter sind anders!
 
C

c18xe16v

Dabei seit
06.05.2005
Beiträge
218
die 3mm sind aber sehr hilfreich gegen das verziehen der scheibe Wink
ich sage ja.. ist ne glaubensfrage...
-
wenns bei 308er scheiben noch zu problemen mit verziehen kommt, würd ich sagen einmal wärmebahandelte scheiben kaufen und das wars.
kenne aber keinen der das bei den 308er scheiben bisher geschafft hat.
-
in jedem fall sind beide bremsanlagen gut.
 
S

Silberling

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
744
Also ich habs schon mal geschaft ;) das sich die 308er verziehen jetzt hab ich TAROX drin und keine probleme
 
tigerstripe

tigerstripe

Dabei seit
18.04.2005
Beiträge
135
@ c18xe
also brauch ich nur die oben genannten halter richtig?
die sättel fahr ich ja bereits...
und der abstand der löcher vom halter passt auch mit dem abstand der löcher am federbein ja?
und wie passen die scheiben?muss man da noch was beachten oder ranbauen und gut?
ach ja das mit dem sattel ist mir auch noch nicht so ganz klar...du hast ja gesagt das die sättel bei 288 und 308 gleich sind....aber ist die höhe der reibfläche nicht bei den 308er scheiben größer?
also sprich die bremsbeläge auch größer als bei der 288er?
 
Scion

Scion

Dabei seit
17.11.2006
Beiträge
5.386
Ist alles der gleiche Schmu. Die Beläge sind auch gleich, aber benutze halt mal die SuFu. Da steht alles klar und deutlich drin.
 
P

PatrickK

Dabei seit
21.07.2002
Beiträge
2.240
die 308mm Bremse erreicht ihre bessere Bremsleistung nur durch den größeren Hebel.

der Reibring ist nur weiter außen und von der breite genausobreit wie der von der 288mm Scheibe. Deshalb gleiche Beläge.


die 308er Bremse reicht normal auch bei getunten Fahrzeugen. Kaputt bekommt man natürlich jede Bremse keine Frage

@Silberling es haben auch schon Kunden von mir geschafft die 308er Opel bzw 312er Audi/VW Tarox Scheiben kaputt zu Bremsen innerhalb 10tkm

Ist alles möglich :)
 
S

Silberling

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
744
also die 280er 284er 288er und 308er beläge sind NICHT gleich ;)
 
K

Kadett GT

Guest
bin mit der i500 bremse zufrieden am cali mit 240KW :wink:
 
tigerstripe

tigerstripe

Dabei seit
18.04.2005
Beiträge
135
naja ok werd ich ja sehen ob die beläge gleich sind...
wie sieht denn das mit der bestellung für die sattelhalter aus?kann man das einfach beim foh machen?weil sind ja vauxhall teile...
oder hat da jmd. ne gute connection
 
Scion

Scion

Dabei seit
17.11.2006
Beiträge
5.386
Die Sattelhalter gibt es beim FOH nicht. Guck mal bei Hipo auf der Seite. Die bieten die Anlage komplett an. Hier der Link.
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge