Ölversorgung neuer Turbolader nach Wechsel

  • Autor des Themas kidloco
  • Erstellungsdatum
kidloco

kidloco

Dabei seit
25.05.2016
Beiträge
6
Ich muss meinen Lader mit Krümmer wechseln und muss mal konkret nachfragen, wie ich am besten den Lader beim ersten Starten schmiere. In die Ölzulaufleitung etwas Öl, den Ölfilter soweit füllen wie möglich und was dann? Um Öldruck aufzubauen und die Welle nicht zu schädigen, gibt es mehrere Aussagen: KWS abziehen, Stecker Zündmodul abziehen, Relais Kraftstoffpumpe abziehen...
Was empfiehlt ihr?
 
09.04.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ölversorgung neuer Turbolader nach Wechsel . Dort wird jeder fündig!
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
385
Stecker von den düsen ab und Zündkerzenstecker raus .. oder halt KW-Sensor und NW-Sensor usw... Wichtig ist, erst mal ohne starten orgeln lassen, damit er Öldruck bekommt
 
Raven

Raven

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
1.633
Am Leichtesten dreht er wenn du die Kerzen rausdrehst!
Dann hast du auch gleich das Zündmodul weg und zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen!
Kann problemlos orgelln und baut schnell Öldruck auf und springt nicht an....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Alex95
Calieber

Calieber

Dabei seit
05.10.2015
Beiträge
256
Strom Kraftstoffpumpe muss ab.
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.127
Zündkerzen raus und Stecker vom Zündmodul ab reicht..
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Alex95
c16v

c16v

Dabei seit
17.03.2002
Beiträge
1.422
K-Pumoen Relais stromlos machen und schon ist der Rest der"lebenserhaltendenOrgane"des Motors ohne Funktion
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.837
Stecker am KW Sensor ab dann legt man doch eigentlich jeden Motor lahm mit Sprit und Zündung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Alex95
C

corsamanni

Dabei seit
27.02.2003
Beiträge
309
Steuergerätstecker abmachen neben der Batterie, geht doch am schnellsten!
 
T

TL1000R

Dabei seit
11.01.2009
Beiträge
289
Leider funzt das mit KWS allein nicht.
Die Karre springt trotzdem an.

Wenn dann NWS und KWS-Stecker abziehen.
 
T

TL1000R

Dabei seit
11.01.2009
Beiträge
289
Das K 16 Benzinpumpen-Relais rausziehen auch noch zur Sicherheit.

Aber der Tipp mit dem MSG-STECKER finden ich am besten bis jetzt.
 

Ähnliche Themen