Neuer Subaru Impreza WRX STI beim 24h Rennen am Nürburgring

  • Autor des Themas opelix87
  • Erstellungsdatum
26.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Neuer Subaru Impreza WRX STI beim 24h Rennen am Nürburgring . Dort wird jeder fündig!
R

Reiner Husten

Dabei seit
03.08.2010
Beiträge
1.189
Sp3t ist 2 Liter und sonst relativ frei oder?
 
Kaputtmacher

Kaputtmacher

Dabei seit
15.11.2007
Beiträge
2.259
bah der sieht ja geil aus!!! :shock: :shock: :shock:

nich sone ranzkarre wie der evo X...




hat klasen nich fürn astra opc in der klasse en motor gebaut? ich meine mal sowas gelesen zu haben. :?:
 
freaky80

freaky80

Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
200
der WRX sieht mal richtig gut aus

Gruß
 
makro

makro

Dabei seit
02.12.2008
Beiträge
401
hat klasen nich fürn astra opc in der klasse en motor gebaut? ich meine mal sowas gelesen zu haben. :?:
Gibt nirgendwo Informationen dazu leider, hab auch schon öfters im Forum nachgefragt, da kamen nie Antworten.

Laut Regelwerk gehen sind die meisten leider mit Serienlader und Serienansaugbrücke gefahren um anderen Einbußen entgegenzuwirken und so mit seriennahen Motor in der SP3T gestartet.
 
FinnBär

FinnBär

Dabei seit
05.10.2008
Beiträge
2.562
Bis 2 Liter? Dann müssen die den Motor verkleinert haben, der WRX hat doch einen 2,5er drin!
 
Entenschorsch

Entenschorsch

Dabei seit
25.05.2011
Beiträge
308
Ich möchts net zu hundert Prozent beschwören, aber es gab schon immer ne 2,0 Liter Version für die Homologation, und nen 2,5er in haltbar für unsichere Kunden zu kaufen?
 
nebu

nebu

Dabei seit
27.07.2006
Beiträge
2.950
Der hier hat einen 2 Liter Turbo drin. Subaru verbaut erst seit 2006 die 2.5er Turbo davor waren es auch 2 Liter Turbo.
 
gerrit

gerrit

Dabei seit
07.11.2002
Beiträge
444
In Japan hat er nachwievor 2L.
 
Schraxx

Schraxx

Dabei seit
14.12.2005
Beiträge
4.482
Man muss eben nicht umbedingt das schnellste Auto beim 24h Rennen haben,sondern das was bis zum Schluss durchhält. Der von Manthey hat lt. Fahrer nur getankt und neue Reifen bekommen.Ansonsten ist der einfach nur gefahren ... Hut ab!
 
Kaputtmacher

Kaputtmacher

Dabei seit
15.11.2007
Beiträge
2.259
von manthey bin ich auch seit längerem verdammt begeistert, was die mit verhältnismässigem kleinem budget auf die beine stellen is schon gigantisch.

aber ich denke auch die ganzen entwickler und mitarbeiter sind hochmotiviert was das arrangement und den ehrgeiz betrifft.


wil ich anderen firmen nicht absprechen, weiss gott nicht, aber manthey is da wohl wie es scheint en tick besser.


wird zeit das opel mal wieder mitm werksauto mitfährt...
insignia OPC oder sowas... der neues astra GTC dürfte sich auch gut eignen.... :twisted:
 
gerrit

gerrit

Dabei seit
07.11.2002
Beiträge
444
Achso ok. Eine Frage ich schaue mich seit längerem auf dem Markt um. Es heisst ja der 2.5er Turbo wurde erst 2006 verbaut. Man findet aber auch 2004er mit 2.5er Turbo. Is das dann nen Import?
Joar im US Markt haben die schon früher nen 2.5er plaziert. In Europa kam er dann ab Modell 2006 und die Japaner bleiben bei 2Litern.
Die 2 Liter sind prinzipiell standfester,bei den 2.5ern bedarfs etwas Nacharbeit wenn Leistung hoch soll.
Falls du sowas haben willst ist der 2005er Maß der Dinge. Hat alle Vorzüge des 2006ers (verstellbares Mittendiff,grossen Lochkreis,Achsen usw) aber noch den robusteren 2L Motor drin.
 
makro

makro

Dabei seit
02.12.2008
Beiträge
401
von manthey bin ich auch seit längerem verdammt begeistert, was die mit verhältnismässigem kleinem budget auf die beine stellen is schon gigantisch.

aber ich denke auch die ganzen entwickler und mitarbeiter sind hochmotiviert was das arrangement und den ehrgeiz betrifft.


wil ich anderen firmen nicht absprechen, weiss gott nicht, aber manthey is da wohl wie es scheint en tick besser.


wird zeit das opel mal wieder mitm werksauto mitfährt...
insignia OPC oder sowas... der neues astra GTC dürfte sich auch gut eignen.... :twisted:

Also kleines Budget und GT3 Hybrid passt nicht so zusammen, möcht gern mal wissen, was so ein Renner im Verhältnis zu einem SLS GT3 kostet.

Der J OPC, wenn er denn so kommt mit Sperre und Brembo 4 Kolben, dann wäre der auch perfekt für die VLN Klasse der seriennahen Renner V2T. Im 24h Rennen gabs die Klasse der Seriennahen mit Turbo gar nicht oder?
 
cyrus_mh

cyrus_mh

Dabei seit
05.04.2007
Beiträge
421
bei manthey hängt aber auch das werk indirekt mit drinnen! schau halt mal die ganzen fahrer an Komisch das da ein großerteil prosche werksfahrer ist! Und dann der hybrid prosche........ Die fahrn halt zu 80% dort am ring das ist deren vorteil nich so wie die jungs von bmw audi etc.....

Trotzdem klasse jop mit dem vorjahres auto nochmal so zu puschen und dann nachts bombenzeiten fahrn die jungs ham ganz schön eier in der hose :D
 
Kaputtmacher

Kaputtmacher

Dabei seit
15.11.2007
Beiträge
2.259
genau das meine ich, es is irgendwie der enthusiasmus der bei jedem der mannschaft drinsteckt.


bei grossen werksteams (so denke ich) is der ein oder andere irgendwie fehl am platz und er denkt "toll, mach ich das halt" anstatt zu denken: "boah geil, jetz geht der punk ab!!!"


kleine privatteams knien sich rein wie blöde und haben auch rückschläge.
aber die sagen sich: scheiss doch drauf, wir kommen an! und tauschen wie beim manta ma eben en getriebe (was bestimmt länger dauert wie en totalschaden reparieren beim porsche werksteam)


von daher spreche ich meinen höchsten respekt aus gegenüber all diesen kleinen team´s, is hart was ihr leistet und das ihr das durchsteht trotz der rückschläge. ein glückwunsch hat jeder von euch verdient.


und Holger, wann fährstn du ma mit mitm yellow psycho?!?! :lol: :lol: :lol:
 
cyrus_mh

cyrus_mh

Dabei seit
05.04.2007
Beiträge
421
du wirst lachen die haben beim manta nachts auf der strecke nen getriebe gewechselt :D. Der enthusiasmus is grandios das ist motosport zum anfassen! Was ich krass fand bei deim einen m3 gt hamse ja alles gewechselt wegen vibrationen radlager komplette hinterachse getriebe sogar motor .............. wenn geld keine rolle spielt!
 
FinnBär

FinnBär

Dabei seit
05.10.2008
Beiträge
2.562
Jop wagenheber, 17er schlüssel und feuer frei, beim manta geht das ja noch easy.

Der Hybrid war gut dabei leider zwei getriebeschäde gehabt, sonst hätte der noch ganz vorne mitgemischt.
 
Schraxx

Schraxx

Dabei seit
14.12.2005
Beiträge
4.482
Wenn ich dann die Lackaffen von Audi/Abt sehe,ist das ein himmelweiter Unterschied zu den kleinen Teams. Alles piekfein da mit ihren Designerbrillen und alles nur vom feinsten.Was hat das mit ehrlichen Motorsport zu tun?

Die sollten mal überlegen woher das 24h Rennen hergekommen ist und nicht einen dicke Hose machen.Wenn die schon so gut sind,wie sie sich immer darstellen,dann sollen die auch F1 fahren.
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
R Smalltalk 0
F Smalltalk 2
F Smalltalk 14
Corsa-A-LET Smalltalk 0
Averell Smalltalk 59

Ähnliche Themen


Ähnliche Themen

Neueste Beiträge