Motorumbau Vectra B auf i500

  • Autor des Themas Hatschi
  • Erstellungsdatum
H

Hatschi

Dabei seit
26.01.2007
Beiträge
139
Hallo, habe meinen Vectra 1,6l jetzt auf i500umgebaut.
Habe das Steuergerät , Den Transponter im Schlüssel und den Ring für die Wegfahrsperre am Lenkradschloss mit übernommen.
Beim Starten dreht sich zwar der Anlasser aber nichts tut sich.
Motokontrolleuchte blinkt was ja normalerweise bedeutet dass die Wegfahrsperre noch aktiv ist.
Habt ihr noch weitere Vorschläge?.
Mfg
 
29.08.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Motorumbau Vectra B auf i500 . Dort wird jeder fündig!
f_calibra

f_calibra

Dabei seit
18.03.2005
Beiträge
7.536
Wurde denn alles ordnungsgemäß ab- und angemeldet?
Schau mal bitte, ob die beiden Motorhauptrelais (Motor und BP) BEIDE anziehen.
Wenn nicht, einfach mal beide brücken
 
H

Hatschi

Dabei seit
26.01.2007
Beiträge
139
Was meinste mit Ab und anmelden?
Habe bei meinen anderen umbauten z.b Astra G nichts ab und anmelden müssen.
Hatte bis jetzt immer so funktioniert.
Der astra ist ja schon identisch mit dem Vectra .
 
f_calibra

f_calibra

Dabei seit
18.03.2005
Beiträge
7.536
Weiß leider net genau ab wann das "eingeführt" wurde, aber bei den etwas neueren Opel Modellen ist das so, dass das Steuergerät vom Auto abgemeldet werden muss. Sprich, wenn du es aus dem einen Auto ausbaust und in das nächste rein, dann geht das so in erster Linie nicht.
Habe diese spezielle Erfahrung an nem Z18XE gemacht. :roll:

Bei den alten Opel Modellen kann man aber bedenkenlos tauschen, nur halt die WFS mit übernehmen.

Haste denn mit den beiden relais mal geschaut ob die anziehen?
 
B

bmx_rules

Dabei seit
11.01.2004
Beiträge
105
Der genaue Ausdruck ist "entheiraten". :wink:
Wenn er das STG entheiratet hätte, hätte man einfach das neue MSTG verbauen können und die alten ZV Sachen beibehalten können.
 
f_calibra

f_calibra

Dabei seit
18.03.2005
Beiträge
7.536
stimmt, irgendwas mit heiraten war das :lol:
 
H

Hatschi

Dabei seit
26.01.2007
Beiträge
139
Schaue morgen mal ob die beiden Relais anziehen.
Mfg
 
S

scrat

Dabei seit
24.08.2006
Beiträge
602
Ist das Entheiraten nicht nur bei Fahrzeugen mit CAN-Bus notwendig?
Gruß Nils.
 
H

Hatschi

Dabei seit
26.01.2007
Beiträge
139
Dachte auch, dass man das nur bei Canbus braucht.
 
Schraxx

Schraxx

Dabei seit
14.12.2005
Beiträge
4.580
Ich müsste nochmal mein Motorumbauer fragen ob er den 2003er 2.2 DTI Astra G entheiraten musste. Ich selber hab ja original einen 99er 2.0 DI.

edit:

Also wenn man alles übernimmt vom Schlachter (Ringantenne,Transponder und Motor STG) muss man vorher nichts entheiraten.
 
f_calibra

f_calibra

Dabei seit
18.03.2005
Beiträge
7.536
und sprech da leider aus bitterer Erfahrung :evil:

Hatte Motor und STG (Z18XE) aus nem Vectra - sollte ich in nen B Corsa einbauen.
3Wochen hab ich gebraucht um die WFS...ähm...ich glaub ihr wisst was ich meine :wink:

Unterm Strich, gehen tut es, aber wenn ein STG ordentlich ab und angemeldet wird, dann spart an sich VIELE Nerven
 
Schraxx

Schraxx

Dabei seit
14.12.2005
Beiträge
4.580
Na dann braucht man doch nur die Ringantenne und den Transponder. Oder waren die Teile nicht mehr vorhanden vom Z18XE bzw. Vectra ?
 
f_calibra

f_calibra

Dabei seit
18.03.2005
Beiträge
7.536
Ha ha ha - du bist mir lustig. Der war echt gut :mega:
 
H

Hatschi

Dabei seit
26.01.2007
Beiträge
139
Hab alle Teile aus dem Auto wo vorher lief.
Wie wird eigentlich entheiratet.
Die beiden Relais ziehen auch nicht an.
 
f_calibra

f_calibra

Dabei seit
18.03.2005
Beiträge
7.536
Überbrück die beiden mal, dann Funke und Sprit kontrollieren.
Wenn beides nicht da, dann WFS aktiv :wink:
 
H

Hatschi

Dabei seit
26.01.2007
Beiträge
139
Denke ja auch dass die WFS aktiv ist anders würde sie ja nicht blinken.
Oder?
 
H

Hatschi

Dabei seit
26.01.2007
Beiträge
139
Kann mann die Wfs nicht deprogrammieren.
 
f_calibra

f_calibra

Dabei seit
18.03.2005
Beiträge
7.536
genauere Infos werd ich dazu nicht schreiben, aber ich bei dem Z18XE Motor war ich dann soweit, dass er mit überbrückten Relais angesprungen ist...
Ist zumindest mal ein kleiner und leichter Anfang :wink:

Ich kanns auch komplizierter angehen :lol:
 
H

Hatschi

Dabei seit
26.01.2007
Beiträge
139
Dazu muss ich jetzt ein Schaltplan finden damit ich den Käse überbrücken kann.Ok.Muss mich aber mal noch schlau machen.
Mfg
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge