Motornummer nicht lesbar

Diskutiere Motornummer nicht lesbar im Zylinderkopf Forum im Bereich C20LET; Hallo Leute ich kann bei meinem C20LET leider keine Motornummer mehr ablesen, vielleicht kann mir jemand anhand der Zahnriemen Nummer sagen ob es...
Osie

Osie

Dabei seit
04.04.2002
Beiträge
310
Punkte Reaktionen
0
Ort
Schweiz
Hallo Leute

ich kann bei meinem C20LET leider keine Motornummer mehr ablesen, vielleicht kann mir jemand anhand der Zahnriemen Nummer sagen ob es sich um die Motoren Nummer "BIS" oder "AB" handelt.

Zahnriemen Teile Nummer GM 90 530 598 39 wenn ich richtig gesehen habe waren da 2 Spannrollen!
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
16.124
Punkte Reaktionen
246
Ort
Schweinfurt
die Nummer ist mir unbekannt.Auch wenn man die Motornummer lesen könnte,könnte auch ein anderer Riementrieb verbaut sein,es sei denn man ist Erstbesitzer des Fahrzeugs.2 Spannrollen ist auch nicht aussagekräftig.Entweder 1 Spannrolle+1 Umlenkrolle-Zahnriemen runde Zähne(bis Motornr.) oder 1 Spannrolle+2 Umlenkrollen-Zahnriemen eckige Zähne.
 
Osie

Osie

Dabei seit
04.04.2002
Beiträge
310
Punkte Reaktionen
0
Ort
Schweiz
hmmm, leider konnte ich mit der GM nummer auch nichts im Netz finden aber diese Nummer ist auf dem Keilriemen, weiss auf schwarz, vielleicht liegt es daran dass der letzte Riemen Wechsel im 01 war!

Also ich habe 6 Rollen insgesamt gesehen inkl. die gezahnten und die 2 Rollen ohne Zähne sind oben parallel!
 
wolle1982opc

wolle1982opc

Dabei seit
20.08.2012
Beiträge
122
Punkte Reaktionen
0
Ort
Löhne
Im Netz gleich gefunden. Z.b. eBay. Die letzten 2 Zahlen müssen weggelassen werden. Eine GM Nummer ist immer 8 stellig, nicht 10. Die beiden letzten sind wahrscheinlich Prüfziffern.

Kann die Nummer auch gerne gleich in eine Conti umschlüsseln auf der Arbeit.

MfG

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
 
B

bsh-brain

Guest
Gabs nicht nen kontrastmittel für sowas? Abschleifen , mittel rauf und nummer wieder sichtbar?
 
wolle1982opc

wolle1982opc

Dabei seit
20.08.2012
Beiträge
122
Punkte Reaktionen
0
Ort
Löhne
Von Conti wäre es die Nummer CT871, als Satz CT871K1

MfG

Ahja: Ist nen ab Motornummer
 
Osie

Osie

Dabei seit
04.04.2002
Beiträge
310
Punkte Reaktionen
0
Ort
Schweiz
@wolle1982opc also ich habe trotzdem nichts gefunden, auf ebay gibt es 2 verschiedene Versionen für den C20LET vielleicht kannst du mir ja anhand von der GM Nummer sagen welchen ich brauche!

Ich vermute mal dass ich ab Mot.Nr. 14002935 benötige weil meine Rollen auch schwarz sind und nicht so goldig aber das muss ja nichts heissen.

@bsh-brain ich glaube kaum, dass da noch was zu lesen sein wird aber wenn Horatio Caine in der Nähe wäre.........
 
Osie

Osie

Dabei seit
04.04.2002
Beiträge
310
Punkte Reaktionen
0
Ort
Schweiz
@wolle1982opc ich war wohl zu langsam mit schreiben, hast mir die Frage schon beantwortet wo ich sie noch am schreiben war lol

Vielen Dank für die Hilfe!!!


Gruss
 
B

bsh-brain

Guest
Hab dazu folgenden text gefunden so abwegig ist das garnicht ......

Hallo.. Ich habe was interessantes gelesen, was euch interessieren
könnte. Ist Fachliteratur (Ostzeiten)und das Buch stammt
aus dem Nachlass des ehemaligen VPKA Riesa. Buch ist von
1965! ausgefeilte Fahrgestellnummern können durch:
-die Spurenauswertung (Zahlensatzvergleiche usw.)
-das Ätzverfahren
-die elektro-chemische Methode
-die Magnetpulver-Methode wieder sichtbar gemacht werden. (manches kann natürlich inzwischen völlig veraltet sein....)
die Ätzmethode dürfte die geläufgste Methode sein....
Die betreffende Stelle wird gereinigt und mit Benzin oder
Azeton zusätzlich gereinigt bzw. entfettet. Je sauberer und
glatter die Fläche ist umso mehr kann mit einem Erfolg ge-
rechnet werden. Die behandelte Fläche wird dann mit konzentrierter Salpeter-
säure (Dichte = 1,4) überpinselt. Meist bildet sich dabei Schaum
und das Metall nimmt eine dunkle Färbung an. Nach etwa
20 bis 30 Sekunden wird die aufgetragene Säure mit klarem
Wasser gut abgespült und der gleiche Vorgang
(Säure-Wasser) so lange wiederholt, bis die ausgefeilten Nummern oder Teile davon sichtbar erden. Die zuletzt auf-
getragene Wasserschicht muß jedoch stehenbleiben, da die
Lichtbrechungdie Nummern erkennen läßt.Als Lichtquelle em-
pfielt sich am besten eine abgeschirmte Handlampe. Sie muß
das Licht in einem Winkel von etwa 45° auf die behandelte Metallfläche werfen. Die nach der
Säurebehandlung sichtbar werdende Nummer zeigt sich hell silberfarbig auf dunklem Untergrund.Bleibt der Erfolg nach 20 bis 25maliger Säure-
behandlung aus,ist erfahrungsgemäß nicht mehr damit zu rechnen
daß die ausgefeilten Nummern sichtbar werden..... Es gibt von der Ätzmethode mehrere Abwandlungen
und veränderte (Mischungen mit anderen Säuren)Ätzmittel
Nur mal so zur Info,wie die das
 
GreyAstraF

GreyAstraF

Dabei seit
28.08.2008
Beiträge
1.298
Punkte Reaktionen
1
Ort
Wuppertal, NRW
Warum machst de nicht einfach mal ein Foto von der zahnriemenseite am Motor? Denke dann kann dir jeder direkt sagen um welchen zahnriemen es sich handelt.

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 4
 
Osie

Osie

Dabei seit
04.04.2002
Beiträge
310
Punkte Reaktionen
0
Ort
Schweiz
ich hatte ja die Abdeckung abgemacht aber leider kein Foto deshalb wusste ich ja auch, dass die beiden Rollen oben parallel zueinander sind. wolle1982opc hat bereits anhand der GM Nummer vom Zahnriemen herausgefunden was ich brauche.
 
Thema:

Motornummer nicht lesbar

Motornummer nicht lesbar - Ähnliche Themen

Lose Schläuche, Zündaussetzer, Kühlmittelverlust, Bruchbude?: Hallo Liebe Opel Gemeinde! Nach etlichen Stunden, die ich in diesem Forum als Leser verbracht habe, wird es nun leider Zeit, ein eigenes Thema zu...
ECUmaster am C20LET: Hallo Zusammen, das Thema "Ecumaster am C20LET" wird ja hier im Forum immer mal wieder angesprochen. Ich würde hier gerne mal das von mir...
Zafira a OPC Z20let Ruckelt er treibt mich in den Wahnsinn Hilfe: Hallo Möchte mich erst mal Vorstellen heiße Chris bin eigentlich fit was opel Opel angeht,mein Vater ist kfz Meister und auch der weis nicht mehr...
Mein Daily driver - Corsa B 1.5 Turbodiesel: Moin moin, da die Autos mittlerweile ja so gut wie verschwunden sind dachte ich mir dass ich hier mal mein Alltagsauto vorstelle - einen Corsa B...
A14NEL Geräusche - warmer Motor: Hallo liebe Leute, ich habe einen Corsa D 1.4 Turbo (A14NEL) mit 120PS(Serie) und nun knapp 100.000km. Leider macht er sehr unangenehme Geräusche...
Oben