Mika's Kadett D Z20Let

Diskutiere Mika's Kadett D Z20Let im Technik-Smalltalk Forum im Bereich Technik; Ja, die Position der Fensterheberschalter ist sicher etwas kniffelig.... Wenn sie in die Türen können/sollen, dann würde man auf der Fahrerseite...
Raven

Raven

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
1.722
Punkte Reaktionen
41
Ort
Ebenthal NÖ
Ja, die Position der Fensterheberschalter ist sicher etwas kniffelig....
Wenn sie in die Türen können/sollen, dann würde man auf der Fahrerseite einen Doppelschalter für die Beifahrerseite benötigen (wenn man diesen Komfort haben möchte), das würde wieder viel Verkabelungsarbeit bedeuten!

Aber ich finde diese Position eigentlich recht gut.
Vielleicht könnte man sie irgendwo am Mitteltunnel montieren, aber da ist die Frage ob es auch eine gut zugängliche Position ist....
 
Kadett66

Kadett66

Dabei seit
28.07.2013
Beiträge
161
Punkte Reaktionen
108
ich habe ein wenig weiter gemacht. Tut gut mal wieder etwas dran zu machen.

Da meine Fahrertür unten an der Falz recht rostig war hatte ich mir vor paar Jahren schon eine gute gebrauchte besorgt.
IMG_7958.jpeg

Die neue gebrauchte tür hatte etwas Flugrost auf der Außenhaut durch tiefe kratzer angesetzt. Habe die Stellen blank gemacht und mit Rostschutz erstmal lackiert.

IMG_7959.jpeg

An der alten Tür die ich eh ersetzten wollte habe ich elektrische Fensterheber und Zentralverrieglungsmotor angepasst. Damit ich gucken kann wo ich was ändern muss.
konnte danach alles sauber auf die Heilen Türen übertragen.
Bei der ZV habe ich etwas rumprobiert. Die normale Variante mit derm Verklemmen an die Stange des Türpinns hat mir nicht gefallen.
Daher habe ich etwas gebastelt.
Ich wollte direkt an die Mechanik. Dort war eine "Nase" frei mit einem Loch.
Dafür habe ich mir dann eine Stange gebaut mit einem Gewinde an der Spitze.


IMG_7832.jpegIMG_7833.jpegIMG_7834.jpegIMG_7835.jpeg
IMG_7930.jpeg
So sieht es dann an der Mechanik aus wenn das Gestänge verbaut ist.
Normalerweise zeigt das Gewinde richtung scheibe. Fürs Foto hatte ich einfach mal reingesteckt.

IMG_7841.jpeg

Der Zv Motor Sitzt dann wie auf dem Foto unten zu sehen etwa auf der gleichen höhe.

Musste dafür die Tür innen etwas bearbeiten. Wie oben schon erwähnt hatte ich dies an der alten Tür schon alles angepasst und auf die neue Tür übertragen.

IMG_7961.jpeg

Hier mal ein Bild von der Kompletten tür von Innen.

IMG_7960.jpeg



Auf dem Bild oben kann man sehen, dass der ZV motor etwas schief drin sitzt. Dies hat einen Grund.
Der Arbeitsweg vom ZV motor ist rund 4mm länger als der Weg der Mechanik der originalen Verrieglung im D Kadett.
Wenn der Motor komplett Horizontal zum Gestänge steht drück der Motor zu sehr aufs gestänge. Dieser verbiegt sich dann nach einer weile. Durch den leichten Winkel wird der Weg des Gestänges auf die Mechanik verkürzt.

Hier das Gestänge für die ZV

IMG_7963.jpeg
 
Thema:

Mika's Kadett D Z20Let

Mika's Kadett D Z20Let - Ähnliche Themen

Servus aus USA: Servus, Moin, n'Abend und Hallo! Ich wollte mich mal anständig in der Runde vorstellen: Ich heiße Dieter, wohne seit fast einem...
Mein Daily driver - Corsa B 1.5 Turbodiesel: Moin moin, da die Autos mittlerweile ja so gut wie verschwunden sind dachte ich mir dass ich hier mal mein Alltagsauto vorstelle - einen Corsa B...
Verschiedene motorhalter ? Z20let an kadett D: Hallo. Hab da mal eine Frage. Gestern habe ich mal den rechten motorhalter an den z20let motor drangebaut um zu gucken wie es passt. Es ist ein...
Lose Schläuche, Zündaussetzer, Kühlmittelverlust, Bruchbude?: Hallo Liebe Opel Gemeinde! Nach etlichen Stunden, die ich in diesem Forum als Leser verbracht habe, wird es nun leider Zeit, ein eigenes Thema zu...
Suche Opel Kadett D E GTE GSi Ascona C 1,8E 2,0SEH zum Schlachten: Hallo und moinmoin !!! Ich suche zwecks Umbau einen Teilespender in Form eines Kadett D, E oder Ascona C oder ähnliches im Raum SH - HH. Wichtig...
Oben