ME9.6 ändern von Hall auf induktive Nockenwellensensoren nötig nach Motortausch?

  • Autor des Themas Opelix
  • Erstellungsdatum
O

Opelix

Dabei seit
22.10.2017
Beiträge
6
Hallo alle zusammen.

Da ich nach 10 Jahren 3.2 V6 Sauger mal Lust auf Turbo hatte, habe ich mir auf gut Glück einen Signum 2.8T V6 230 PS Z28NEL Bj 2006 mit Nockenwellensensorfehler, welche erst nach einem Austauschmotor auftreten, günstig gekauft. Mir wurde schriftlich versichert, dass der Motor 100% in Ordnung ist und neue Ketten erhalten hätte.

Ausgelesen kamen P0340 und P0345 (Nockenwellensensoren Bank 1 & 2). Nach etwas Recherche stellte sich heraus, dass der Motor Bj 2007 ist und somit die Version mit induktiven NW-Sensoren. Verbaut sind aber die Hall mit altem Steuergerät. Das gleiche Problem gab es 2011 auch schon mal hier aber ohne endgültige Lösung. Da ich im Moment keine große Lust habe die kompletten Ketten direkt wieder runter zu nehmen und Nockenwellenräder bis Modelljahr 2006 zu verbauen, stellt sich mir die Frage, ob das Fahrzeug läuft wenn man nur zwei neue induktive Sensoren verbaut oder muss die Software auch angepasst werden?

Ich habe die Ecu über OBD ausgelesen und auch die komplette, originale Software von der Tech2 Speicherkarte exportiert und könnte sie auch auf diesem Wege abgeändert flashen. Gibt es da einen Weg oder braucht man auch zwingend ein Steuergerät ab Modelljahr 2007? Würde sich dieses einfach so anlernen lassen? Laut TIS gibt es da wohl zwei unterschiedliche Leitungen zwischen ECU und Sicherungskasten.


Danke schon einmal für eure Mühe.

Gruß
Marc
 
22.10.2017
#1
A

Anzeige

Guest

O

Opelix

Dabei seit
22.10.2017
Beiträge
6
Habe jetzt folgende Erkenntnisse dazu gewonnen:

Mein Fahrzeug hat folgende Software auf dem Motorsteuergerät:
Softwaremodul 1: 55563997
Softwaremodul 2: 55564387
Softwaremodul 3: 55563996

Ein Vectra C OPC Modelljahr 2007 mit 280PS (wäre der passende Motor in induktiver Version) hat:
Softwaremodul 1: 55563997
Softwaremodul 2: 55565199
Softwaremodul 3: 55563996

Also 1 & 3 gleich, nur zweite Modul verschieden, welches ja die Mappings etc enthält. Die Datei um alles mit Tech2 direkt zu flashen habe ich, sowie die Version 565199 vom OPC. Meine und die OPC Version haben keinen Offset und auch nicht allzuviele Unterschiede in den Kennfeldern.

Meine Überlegung ist jetzt die OPC Version an die Stelle meiner jetzigen Version auf der Tech2 Speicherkarte einzufügen und das so zu flashen. Ich könnte auch die Versionsnummer am Anfang auf meine jetzige anpassen und die Checksumme korrigieren oder wäre das nicht notwendig? Könnte das so zusammen mit neuen, induktiven Nockenwellensensoren funktionieren oder gibt es da noch irgendeinen anderen Schutz gegen im Eeprom oder so? Aber das müsste ja in allen ME9.6 gleich sein, da sie ab Werk unprogrammiert kommen und auf die verschiedenen Modelle angelernt werden können oder?

Ein paar kleine Unterschiede habe zwischen einem 2006er Z28NEL und 2007er Z28NEH Steuergerät gefunden:
XC82 PIN 21 geht an STA 119, NEH an 129
XC82 PIN 43 geht an STA 121, NEH an 123
XC83 PIN 35 geht an STA 127, NEH an 114
Bei NEH fällt XC83 PIN 62 an STA 116 weg.

Kann mir jemand erklären worum es sich hier handelt und ob ich da auch was ändern müsste?

z28nel.jpg
z28neh.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
corsatobi

corsatobi

Dabei seit
15.10.2008
Beiträge
886
Mit tech2 wird das nicht gehen. Da schlägt der tuningschutz zu. Der ist da drin,damit opelhändler genau sowas nicht machen können.
Ich könnte mich jetzt auch nicht erinnern sodas mal mit BDM gemacht zu haben aber selbst dann wird der tuningschutz kommen. Da motortyp im Ecu mit dem im Abs und bcm abgeglichen wird.
 
O

Opelix

Dabei seit
22.10.2017
Beiträge
6
Also falls mal jemand hier drüber stolpert, der auch Probleme hat mit einem falschen Austauschmotor: Man kann "einfach" nur zwei Bereiche in der ECU ändern, welche die Funktion und Diagnose der Nockenwellensensoren beschreiben. Fahre das nun zusammen mit einer 310ps Leistungssteigerung und Motor läuft echt klasse (bis auf Probleme mit ner ausgenudelten Druckdose). Man braucht natürlich die anderen Sensoren, aber diese passen Plug & Play an Motor und Kabelbaum.
 

Neueste Beiträge