Mantzel Opel Tuning

  • Autor des Themas MartinFry
  • Erstellungsdatum
M

MartinFry

Dabei seit
27.02.2021
Beiträge
55
Wolf Dieter Mantzel war Rennfahrer und nachher Opel Tuner. Das habe ich im Netz , vermutlich von ihm selbst, von 2010 gefunden:
Wolf-Dieter
ich bin, wie viele schon wissen Bj. 1940, werde also dieses Jahr 70 Jahre alt. Ich habe Motorsport von der Pike auf gelernt und war dort auch sehr erfolgriech. Mein Beruf war Tuner, wodurch ich mich mit der Weiterentwicklung von Straßen und Wettbewerbsfahrzeugen beschäftigt habe. Wollt ihr mehr über mich wissen dann geht bei Google rein dort werdet ihr einiges über mich finden. Mein Name ist Wolf-Dieter Mantzel, mir gehörte bis Ende 2002 Mantzel Opel Tuning. Aufgrund meines Alters und dem Trend das Tuning allgemein stark rückläufig war, habe ich meinen Betrieb verkauft. Meine Hobbys sind zur Zeit neben der Playstation der Radsport. Weiß jmd ob der noch lebt, müsste ja um die 80 sein. Ich kenne die Bude noch aus den 80‘zigern, war mit meine C Ascona bei ihm.
 
17.04.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Mantzel Opel Tuning . Dort wird jeder fündig!
T

tommy16v

Dabei seit
29.05.2012
Beiträge
278
die Bude steht doch in Kamp Lindfort oder? Dann kann ich nur sagen das ich meinen Astra H, 2016, niemals bei denen hätte abstimmen lassen, aber der Name hat mir alten Sack ne Menge gesagt, also wollte ich einem vermeintlich renomierten Tuner das gute Stück in die Hände geben. Die haben davon ein Drehmomentmonster gemacht ohne mir davon zu berichten das davon die Kupplung überlastet sein könnte. Was sie natürlich schnell war selbst meine neue Sachs Performence ist inzwischen schon wieder so ziemlich im Sack. Wäre ich nur zu Klasen oder EDS gefahren. Die kannte ich aber leider vom Namen nicht besonders.
 
M

MartinFry

Dabei seit
27.02.2021
Beiträge
55
Der Wolf Dieter Mantzel hat seine Laden vor zig Jahren verkauft. Danach war nur noch der Name über und viel Dreck den die neuen Besitzer damit übergossen haben !
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.127
Die Bude in Kamp-Lindfort hat nichts mit Mantzel zu tun außer dem Namen.
Ich war früher mit meinem ersten Corsa öfter bei Ihm selbst noch in Oberhausen und dann bei der Lusche der den Laden übernommen und vor die Wand gefahren hat Mario....
Danach wurde der Name usw. An den Nowak in Kamp-Lindfort verkauft der bis dato nur Ahnung von Gfk Tuning hatte.
Hast du mal ne Probefahrt mit dem alten Mantzel gemacht Martin?
Ich bin ja schon recht schmerzfrei,aber da hab ich mir auf der Beifahrerseite ne eigene Bremse und Lenkrad gewünscht..
 
M

MartinFry

Dabei seit
27.02.2021
Beiträge
55
@vauxhall corsa , ne der hat mit nur erzählt wie er noch mit 270 über die A42 geballert ist in den 70-80 Jahren. Der war super nett und Fachkompetent.

Der Mario der den Laden als erstes vom Herr Mantzel gekauft hatte, war dumm und hatte null Ahnung. Der in Kamp Lintford der jetzt den Namen hat, muss wohl eine richtige Schießbudenfigur sein. Guck dir mal den seine Rezessionen an 😲🤭

Hatte eine Mantzel Gr. A an meinem Ascona C. Den Kat Ersatz habe ich mir noch selbst auf der Arbeit gebogen.
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.127
Ja keine Ahnung wo der Mario her kam,hatte auf jeden Fall Null Ahnung von Tuning etc.war Kaufman.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MartinFry
opel-boy

opel-boy

Dabei seit
19.06.2009
Beiträge
717
2006 wurde Mantzel an Novak verkauft. Ich war 2006 da mit ein Kollegen zum abstimmen. Wolf Dieter kam auch vorbei und wir haben bischen gequatscht. Vor 2 oder 3 Wochen war ein Reportage auf d-max ich meine Yungtimer duell und da war dann der eine mit ein Bitter bei Wolf Dieter zu hause. Haben über den Bitter geredet und er hat sein Hobby gezeigt. Er fährt Online Rennen und war ich muss lügen 10er auf der Welt.
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.837
also nix persönliches gegen Mantzel aber hier im Forum hatte seine Firma schon immer schlechten Ruf.
Apotheke....ich war damals auch in Oberhausen mit meinem Kadett GSI 16 V ,Calibra Phase 1.
Er hat ja kaum was eigenes gemacht...Phase 1 sind mit mein Cali stundenlang verschwunden irgendwohin und hatten dann Eeproms verbaut und vergossen....
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.127
Mantzel sein Steckenpferd ist und war schon immer das Saugertuning..Gerade was Hubraumerweiterungen der CIH anging...
Für Turbos hatte er nicht wirklich viel übrig und machte es auch nur weil Die Zeit es verlangte.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MartinFry
M

MartinFry

Dabei seit
27.02.2021
Beiträge
55
So sieht es aus. Für Chiptuning kam dann EDS. Der Mantzel Calibra Turbo ging auch wie Sau. Die Mantzel Kataloge waren die Lektüre bei mir auf dem Boiler, die laß ich rauf und runter. Alles hat seine Zeit. Mantzel, Steinmetz, Irmscher, etc., da ist nicht mehr viel von über.
 
T

tommy16v

Dabei seit
29.05.2012
Beiträge
278
und vergiss nicht Kissling und Lexmaul. Man waren das noch Zeiten da ist man mit einem verspoilerten Wagen der tiefer war und ein paar Alus mit vieeel Tiefbett noch sooo richtig aufgefallen mhmm😎
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.127
Wer aus der Zeit immer noch geblieben ist,ist Risse Motorsport...Auch wenn das mittlerweile selbst VW gern gesehen werden 😅
 
M

MartinFry

Dabei seit
27.02.2021
Beiträge
55
Kissling war nur Motor. Lexmaul auch 🤗 Alleine die Lexmaul Rückleuchten für mein Astra G Cabrio 😮💨
 
Raven

Raven

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
1.633
Aber die Rückleuchten haben nix mit Motor zu tun 😉

Es sind aber definitiv die dezentest schönsten Rülis für das G-QP bzw. G-Cabrio, keine Frage!
Diese Rülis sind wieder das Paradebeispiel für: "was zum Geier hat die bei Opel damals geritten es nicht gleich so zu machen???" 🧐
 
M

MartinFry

Dabei seit
27.02.2021
Beiträge
55
Heftig.
Gab auch mal einen Laden Bruhy exklusiv. Ist wohl auch dicht.
Hängt wahrscheinlich auch mit den Produkten und der Käuferschicht zusammen, bzw. generell mit der Entwicklung und den momentanen schwierigen Marktverhältnissen.

Abt, Brabus, etc gibtsja noch.
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.837
Lexmaul Bude kommt mir bekannt vor,war ich schon mal dort früher zu GSI Zeiten...
 
C20XE

C20XE

Dabei seit
11.09.2002
Beiträge
1.272
Bruhy gibts noch... verkauft Stoffe, Leder usw. Hab dort erst vor kurzem Manta B Himmel gekauft
 
M

MartinFry

Dabei seit
27.02.2021
Beiträge
55
Oh echt, hast Du mal einen Link?!
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Opel Movano B Codieren Smalltalk 0
M Was Opel für tolle Autos gebaut hat Smalltalk 17
Calieber Opel Calibra Reinhold Nauschnegg Smalltalk 5
Raven Opel Frontera B 3,2 V6 Smalltalk 14
Averell Jetzt auch Opel? Smalltalk 38

Ähnliche Themen