M32 Getriebe im 1.6t Insignia

  • Autor des Themas tg07
  • Erstellungsdatum
T

tg07

Dabei seit
18.12.2019
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich habe in meinem Insignia (Bj 09 mit 120.000km) seit ein paar Hundert Kilometern ein dynamo Geräusch / Summen aus dem Motorraum vernommen. Dieses Geräusch ist Raddrehzahl abhängig und tritt verstärkt zwischen 20-80km/h auf. Es ist unabhängig vom eingelegten Gang, auch im ausgekuppelten Zustand ist es hörbar. Mein FOH hat die Radlager geprüft und tippt jetzt auf das allseits bekannte M32 Getriebe, sein Kostenvorschanlag übertraf leider den Restwert des Wagens .....

Was könnnte hier defekt sein und lohnt sich hier eine Getrieberevision in einem spezialisierten Betrieb? Kennt jem. aus dem Bereich Braunschweig / Hannover eventuell eine gute Firma die sich mit dem Problem-Getriebe M32 auskennt?

Viele Grüße :)
 
18.12.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: M32 Getriebe im 1.6t Insignia . Dort wird jeder fündig!

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge