Leistungsverlust Z20LER

  • Autor des Themas Kimi2003
  • Erstellungsdatum
K

Kimi2003

Dabei seit
23.12.2010
Beiträge
8
Mahlzeit,

ich habe aktuell ein nerviges Problem.

Nach einem schleichenden Lagerschaden(Ölverlust) habe ich gleich auf einen LEH Lader gewechselt.
Allles eingebaut und Software von vmax bekommen.

Soweit läuft das Auto sehr gut.
Jedoch wenn ich drei vier mal richtig Vollgas gebe verliert das Auto spürbar an Leistung.
Mach ich das Auto aus und wieder an gehts quasi von vorne los.

LMM und Luftfilter wurde gewechselt.
Fehlercodes gibt es keine.

Was kann das sein?

Mfg Felix
 
28.04.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Leistungsverlust Z20LER . Dort wird jeder fündig!
OpcTim

OpcTim

Dabei seit
26.07.2013
Beiträge
21
Also ich würde sagen das liegt an dem Kleinen Originalen LLK.
Der wärmt sich auf, bis die LLT sehr hoch ist das er Spürbar an Leistung verliert.
 
K

Kimi2003

Dabei seit
23.12.2010
Beiträge
8
Dann müsste es doch aber theoretisch wieder funktionieren wenn ich sagen wir mal fünf Minuten ruhig gefahren bin, richtig?!
Dem ist aber nicht so.

Ab Ca. 5000 hat der Motor ganz normal Leistung aber davor geht nicht viel.
Wie gesagt stelle ich den Motor kurz und starte ihn sofort wieder ist die Leistung wieder da.
Hab eben bei der Fahrt gemerkt das ich bei 4500 ein kurzes rücken hatte bei Vollgas danach war dann wieder Leistung weg.
 
K

Kimi2003

Dabei seit
23.12.2010
Beiträge
8
Update:

Map-Sensor gewechselt, keine Besserung.

Nochmal zum Fehlerbild. Ich kann zwei - drei mal voll durch beschleunigen dann kommt bei 4000rpm ein deutlicher Ruck und die Leistung ist weg.
Laut Torque pro gibt es dann schlagartig sehr wenig Ladedruck.
Es hilft nur den Motor neuzustarten dann geht das selbe Spiel von vorne los.

Was vermutet ihr?

Mfg
 
S

stevensolli

Dabei seit
10.06.2014
Beiträge
19
Moin, ich würde fast sagen er geht dann in den Notlauf. Aber dann kommt eigentlich eine Fehlermeldung.
Ist die Software fehlerhaft? Vielleicht mal ne originale aufspielen.
 
K

Kimi2003

Dabei seit
23.12.2010
Beiträge
8
Auf eine originale Software kann ich nicht zurück greifen da ein LEH Lader verbaut ist!
Ins Notlaufprogramm geht er nicht, dann würde eine Fehlermeldung kommen.
Es ist noch etwas mehr Leistung da, als bei dem Notlaufprogramm.
Jedoch gibt es keinen Fehlercode nichts.

Wenn die Software Fehlerhaft ist, kann ich das nur testen wenn ich irgendwo anders eine kaufe und das wird mir erstmal zu teuer,
weil man kann ja nicht garantieren das es das ist.
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.097
Hi,
Als erstes Vmax anrufen...
 
nebu

nebu

Dabei seit
27.07.2006
Beiträge
2.972
Ich hab schon mit dem Serienturbo da Probleme mit zu warmer Ansauglufttemperatur. Denke es wird am LLK liegen. Da sagt dann die Software Stop, sobald du den Karren aus machst, umgehst du damit wahrscheinlich die Schutzfunktion wo die Zündung zurück genommen wird, aufgrund der hohen Ansauglufttemperatur und dann gibst du halt mal Gas, STG merkt oh Ansauglufttemperatur zu hoch und die Zündung wird zurück gedreht. Log doch einfach mal per OBD die Temps, dann sieht man sehr schnell was Sache ist.
 
J

Jens1980

Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
144
Ja, wäre auch mein Vorschlag bei VMAX anzufragen.
Kannst auch mal fragen, ob in der Software der Bauteileschutz aktiv ist.
 
K

Kimi2003

Dabei seit
23.12.2010
Beiträge
8
So hab mit Vmax Kontakt aufgenommen.
Es liegt wohl an der zu warmen Ladeluft.
Bereits ab 45° regelt der Motor wohl die Leistung runter.

Ich habe bei 15° Aussen bereits nach zwei mal richtig durch beschleunigen 65°

Also entweder Steuergerät umprogrammieren auf Original Leistung oder anderen LLK verbauen.
 
G

gerdche

Dabei seit
02.11.2014
Beiträge
350
Was bringt es wieder auf original Leistung? Dann wird deine Ansaugluft auch nicht kälter. Wenn du es richtig machen willst, dann kauf dir einen größeren LLK. Dann kannst du wieder Bleifuß fahren.
 
3K-Power

3K-Power

Dabei seit
24.12.2011
Beiträge
2.359
Ansaugtemp wird mit oder ohne Software nicht anders.. Wetter kann noch kein Tuner machen 😉

Ladelufttemp geht freilich runter wenn de den Lader nicht mehr als Serie forderst..

Oder meinst die bauen ab Werk generell zu kleine LLKs ein?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk