Leistungssteigerung mit Serienauspuff?

Diskutiere Leistungssteigerung mit Serienauspuff? im Z20LET | LEH | LEL | LER | NET Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, Ich habe ein Astra Turbo Coupe das vom Vorbesitzer unter anderem mit einer Friedrich Gr.A Anlage ab Kat und einer...
T

Tobis

Dabei seit
19.04.2018
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Ort
Schwandorf
Hallo zusammen,

Ich habe ein Astra Turbo Coupe das vom Vorbesitzer unter anderem mit einer Friedrich Gr.A Anlage ab Kat und einer Software-Leistungssteigerung (keine Ahnung welche, gehe von 210-220PS aus, der Ladedruck geht bis 1,1bar) ausgestattet wurde.

Nun ist der Auspuff ziemlich hinüber: letztes Jahr am ESD geschweißt, jetzt Verbindungsrohr abgerissen und nächster Riss am MSD ist schon absehbar. Kurz gesagt: Ich würde das Teil gerne rauswerfen.
Da gleichweriger Ersatz seinen Preis hat und ich den Sound nicht unbedingt brauche würde ich gerne fragen: Verträgt sich der serienmäßige Auspuff mit der Leistungssteigerung oder wird er davon ausgebremst?

Wenn die anderen Baustellen beseitigt sind würde ich evtl. gern die Phase 1 von EDS aufspielen.
Fährt oder fuhr die jemanden mit dem Serienauspuff?

Wenn man Google bemüht liest man viel von Abgasgegendruck und am besten 76mm Anlage ab Turbo.
Ist das in dem Leistungsbereich relevant?

Schon Mal vielen Dank im Voraus
 
T

Tobis

Dabei seit
19.04.2018
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Ort
Schwandorf
In anderen Foren habe ich gelesen, dass die (neuen) Friedrich-Anlagen in den Töpfen verjüngt sind und ich daher vielleicht schon eine 55mm Anlage gefahren bin ohne es zu wissen...
Ich habe eine E-Mail zu FMS geschrieben und als Antwort bekommen "Die Gruppe A Anlage ist so aufgebaut, dass sie bis ca. 230-240 PS funktioniert".
 
Mr. ZLET

Mr. ZLET

Dabei seit
02.03.2005
Beiträge
2.354
Punkte Reaktionen
12
Ort
Wien
Prinzipiell gilt bei Turbomotoren, je weniger Abgasrückstau ab Turbo desto optimaler aus leistungstechnischer Sicht. Auch in einem Leistungsbereich, wo man keine gravierenden Leistungszuwächse durch Optimierung des Abgasstranges generieren kann, so kann man doch das Spoolverhalten des Turboladers dadurch positiv beeinflussen, dass das Ansprechverhalten des Motors verbessert wird. Für eine Leistungssteigerung in deinem genannten Leistungsbereich reicht die Serienanlage vollends aus. Viele Kunden fahren die Phase 1 mit der OE Auspuffanlage, da gibt es in dem Leistungsbereich keine Probleme. Wenn du deinem Motor was Gutes tun willst und das Ansprechverhalten spürbar verbessern willst, investier in ein Vorkatersatzrohr. Dann bist du für eine Phase 1 abgastechnisch sehr gut aufgestellt.

Die Geschichte mit den FMS Anlagen und Restriktionen auf Grund von Verjüngungen in den Anlagen hält sich hartnäckig, ich nehme jede gelieferte Kunden-Anlage unter die Lupe, habe aber bei noch keiner Verjüngungen feststellen können. Aber vielleicht war das mit den Verjüngungen im Jahre Schnee oder bezieht sich auf die Gr.A Anlagen, ich verkaufe fast ausschließlich 76mm Anlagen.
 
nebu

nebu

Dabei seit
27.07.2006
Beiträge
2.974
Punkte Reaktionen
9
Wichtig ist in erster Linie das direkt am Turbolader wenig Rückstau herrscht, sprich der Vorkat am besten entfällt. Beim Rest ist es in meinen Augen dann relativ egal. Selbst mein Cupra hat jetzt mit 300 Serien PS gerade mal ne 55er Anlage drunter und einige in den Boards fahren mit Serienanlage fast 400ps, weil die eben die Downpipe dann tauschen aber das genügt eigentlich. Natürlich ist das nicht optimal und ja es wird auch etwas Leitung kosten, aber funktionieren tuts.

Speziell beim Coupe würde ich die 70mm Fox Anlage verbauen, die ist gut verarbeitet, kriegt mit der Dauer einen schönen Klang, kostet nicht so brutal viel und man hat einen schönen Kompromiss aus guter Verbaubarkeit und Leistung, eine 3 Zoll FMS hab ich unter dem G Astra gefahren, das war so ein Murks die Anlage da jedesmal drunter zu bauen.
 
Thema:

Leistungssteigerung mit Serienauspuff?

Leistungssteigerung mit Serienauspuff? - Ähnliche Themen

Für welche Leistung taugt der Serienauspuff?: Hallo zusammen, Ich habe ein Astra Turbo Coupe das vom Vorbesitzer unter anderem mit einer Friedrich Gr.A Anlage ab Kat und einer...
verkauft: hab für den wagen ein neues zuhause gefunden :) bin trotzdem ein wenig traurig :( geht aber in gute hände und macht wohl demnächst das...
Oben