Klasen Spaltsaugrohr V2 für alle Z20le... Motoren.

  • Autor des Themas Astraner-HBS
  • Erstellungsdatum
Astraner-HBS

Astraner-HBS

Dabei seit
28.02.2006
Beiträge
190
Habe gerade bei Klasen auf der Seite geschmöckert und da das Spaltsaugrohr in der V2 gefunden aber da steht nix drin worin sich das von dem alten unterscheidet und das finde ich schade .Also wäre schön wenn Herr Klasen was dazu schreiben könnte!
 
19.10.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Klasen Spaltsaugrohr V2 für alle Z20le... Motoren. . Dort wird jeder fündig!
G

Gartsa

Dabei seit
17.01.2011
Beiträge
1.113
Ich bin mal so frei und zitiere Stephan's Facebookpost diesbezüglich...

Wir haben unser beliebtes Spaltsaugrohr für die Z20LEx Motoren einer kompletten Überarbeitung unterzogen und neben vielen Detailverbesserungen vor allem die Qualität stark verbessert.

Unser Spaltsaugrohr V2 ist ab sofort im Onlineshop erhältlich und ab Lager verfügbar.

Für Komplettpreise mit Montage und Abstimmung, bitte telefonisch oder per eMail Kontakt aufnehmen.

http://shop.klasenmotors.com/Opel/A...paltsaugrohr-fuer-Opel-Astra-H-Z20LEx-Motoren

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Astraner-HBS

Astraner-HBS

Dabei seit
28.02.2006
Beiträge
190
Ah okay! Bin halt Anti Facebooker und finde es schade das es nicht bei Klasen selber auf der Seite steht was auch für andere eventuelle Kunden interessant wäre.
 
Projekt Dicke Bertha

Projekt Dicke Bertha

Moderator
Dabei seit
14.09.2015
Beiträge
817
wird den selben nutzen haben wie die alte brücke nur mit weniger gussgraaten in den kanälen
 
turboinge09

turboinge09

Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
896
Man kann doch nicht hinschreiben...... Diesmal wirklich plug'n play :)
 
DONNI

DONNI

Dabei seit
26.09.2007
Beiträge
1.584
ja, ist so. Löcher etwas aufbohren, Lima unten lösen, Halter ggf etwas nachbiegen bis alles plan anliegt und dann alles wieder festschrauben, auch die untere befestigung der Lima dann wieder festschrauben.
Und schauen dass zwischen Pluspol der Lima und Brücke genügend Platz ist, besser noch den Pluspol der lima noch mit einer Kappe isolieren, falls mal was dazwischen fällt gibt es keinen Kurzschluss.
Alles in allem mit etwas handwerklichem Geschick in 15 min zu schaffen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kay87
Kay87

Kay87

Dabei seit
29.10.2019
Beiträge
5
ja, ist so. Löcher etwas aufbohren, Lima unten lösen, Halter ggf etwas nachbiegen bis alles plan anliegt und dann alles wieder festschrauben, auch die untere befestigung der Lima dann wieder festschrauben.
Und schauen dass zwischen Pluspol der Lima und Brücke genügend Platz ist, besser noch den Pluspol der lima noch mit einer Kappe isolieren, falls mal was dazwischen fällt gibt es keinen Kurzschluss.
Alles in allem mit etwas handwerklichem Geschick in 15 min zu schaffen.
Das Gewinde an der Lima hab ich schon gekürzt hatte nur gedacht ich habe was falsch gemacht
Danke 👍
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge