JP fährt zu MTB und lässt mit IPF Software von EDS aufspielen. :-)

  • Autor des Themas Basti80
  • Erstellungsdatum
5vt

5vt

Dabei seit
07.09.2002
Beiträge
247
So, dann bin ich wohl der Dritte, der sich einen Cupra gekauft hat...
Im Verhältnis Preis /Leistung kommt man an dem nicht vorbei.
Opel hat auch für mich NICHTS mehr, leider wahr.

Mein OPC bleibt natürlich im Stall :)
 
nebu

nebu

Dabei seit
27.07.2006
Beiträge
2.965
Mindestens der 4. eher weil ich einige noch von den OPC Drivers Germany bereits in der Cupra Gruppe entdeckt habe :)

Können wir hier ja fast nen Treffen organisieren. Ich baue genau aus den genannten Gründen auch gerade meinen Calibra wieder komplett auf von A-Z kommt da fast alles neu etc. Wollte den Wagen erst schlachten, dann kamen aber viele ich geb dir gefühlte 5 € fürn 100 € Artikel Typen an und dann habe ich es doch gelassen. Im Endeffekt bekommt man paar interessante Artikel gut weg und auf 3/4 Sachen bleibt man sitzen.
 
5vt

5vt

Dabei seit
07.09.2002
Beiträge
247
Kommen wir dann mit den Cupras oder mit unseren Opels ?

Irgendwann werden unsere Opel sehr selten und teuer !
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
208
Wir kommen natürlich mit beiden 👌🏻
 
Basti80

Basti80

Dabei seit
30.12.2006
Beiträge
849
zurück zu JP:
er hat schon wieder zwei seiner Kollegen mit neuen Autos "überrascht".
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Alex95
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
208
Wer hat der kann.. Guter Mann 😬
 
Roadrunner 16V

Roadrunner 16V

Dabei seit
02.03.2002
Beiträge
11.226
Ich bezweifel mal das PSA noch geld in eine Model mit GM Platform steckt.
Das Auto wird ja in Rüsselsheim auch für Buick in den USA und Holden in Australien gebaut. Der neue 2,0T wurde von GM auch für Europa fit gemacht da Cadillac hier auf den Markt möchte.
Das Auto ist quasi fertig entwickelt. Buick Zeichen ab, Opel Zeichen dran und Auto verkaufen. Entwicklungskosten für PSA = 0.
 
Basti80

Basti80

Dabei seit
30.12.2006
Beiträge
849
...wo soll den dieser Cadillac für Europa gebaut werden? In Rüsselsheim? Dann wäre das für GM ja eine Auftragsproduktion bei PSA?
In dem Fall kann ich mir das dass mit einem Opel Clone vorstellen.

Wenn der Caillac nicht bei PSA gebaut wird, wird es bestimmt kein Opel mit GM Technik geben.
 
Roadrunner 16V

Roadrunner 16V

Dabei seit
02.03.2002
Beiträge
11.226
Cadillac baut in den USA und verkauft in Europa.
 
Schraxx

Schraxx

Dabei seit
14.12.2005
Beiträge
4.492
GM ist so gut wie tot in Europa. Der Camaro bekommt z.b. keinen OPF und wird nicht mehr neu angeboten, bis auf Lagerbestände. Und das Chevrolet auf den europäischen Markt will, wäre mir neu? Die Brot und Butter Chevrolet waren alles umgelabelte Opel die auch irgendwann auslaufen werden.

OPC ist tot und GSI im Prinzip auch.
 
Astraner-HBS

Astraner-HBS

Dabei seit
28.02.2006
Beiträge
179
Wir haben da auch schon was neues für Opel in der NW Fertigung 😁.
Ja direkt Opel kein GM oder PSA.
Mehr darf ich aus betrieblichen Gründen nicht sagen /schreiben.
Aber mal ernsthaft was zu JP! Den kann man mit Pimp my Ride vergleichen soviel Ahnung hat der Laberkopf. Oh Rost nen schönes Rifelblech drüber und Auto nen bisle Farbe - >Kunde wird schon zu Frieden sein.
Sage da nur Thema Nissan Skyline was den Besitzer teuer zu stehen gekommen ist, da das Auto erst beim Jungen Proleten(JP) war anschließend längere Zeit in Österreich beim Spezialisten der die Hände über Kopf zusammen geschlagen hat was mit dem Motor passiert ist.
Viel gelaber und nur heiße Luft kein richtiges Wissen also Kanal zu Werkstatt zu und schon ist Ruhe mit solchen Müll.
Sowas wird dann auch noch berühmt durch soziale Medien und schlimmer noch wird sowas auch mit Geld belohnt zwecks Follewer und die kaufen mit Kraft ihres halben Halbwissens noch sämtlichen Müll zu überteuerten Preisen und sind auf ihre 5PS Aufkleber noch stolz drauf.
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge