Ethanol Tanken

  • Autor des Themas southside
  • Erstellungsdatum
S

southside

Dabei seit
30.04.2005
Beiträge
118
Hat jemand eine erfahnung mit sowas? hab gehört das man 50 / 50 Ethanol und Benzin ohne weiteres tanken kann...

Stimmt das?ß
 
17.06.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ethanol Tanken . Dort wird jeder fündig!
S

southside

Dabei seit
30.04.2005
Beiträge
118
sonst keiner eine erfahrung?
 
F

Faucher

Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.097
würde Dich mich auch mal interessieren...könnte man mit der Winterhur ne menge Geld sparen...hat einer mal Ethanol getankt??
 
rotercalibra

rotercalibra

Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
577
Hi,

Erfahrung mit Ethanol, jedoch mit anderen Aditiven aus der Benzinherstellung, kann mich aber gerne mal schlau machen da ich bei einem der größten Benzinhersteller der Welt arbeite :D
 
F

Faucher

Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.097
@ rotercalibra das wäre echt cool.

@Turbo Manta...der Link sagt ja nicht wirklich was aus...habe in einem BMW Forum gelesen das einer Gummi, Kunstoff, Kraftstoffleitungen in E85 eingelegt hat über mehrere Monate...Ergebnis war das kein teil aufgequollen oder zersetzt war. Werds wenn ich schaffe mal die Woche in meiner Winterhur tanken...sind zwar 20km aber Probieren werd ich es mal...
 
F

Faucher

Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.097
Mich würde interessieren was die Jungs hier für erfahrung gesammelt haben...

P.s. Dein Manta ist der Hammer. :lol:
 
F

Faucher

Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.097
warum was hat er den???
 
Turbo-Manta

Turbo-Manta

Dabei seit
12.05.2005
Beiträge
4.885
Einen defekten Motorblock(incl. 2 kaputten Kolben) der schon auf 86,5 gebohrt war.Neuer Block wird jetzt im Winter aufgebaut und im Frühjahr sollte er dann wieder laufen.
Mfg Markus
 
F

Faucher

Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.097
cool..hab mal geshen was Du am motor alles gemacht hast..wieviel leistung hat er den mit der zusammenstellung??Gibts videos?
 
Turbo-Manta

Turbo-Manta

Dabei seit
12.05.2005
Beiträge
4.885
@faucher
Hast ne PN von mir
 
Roadrunner 16V

Roadrunner 16V

Dabei seit
02.03.2002
Beiträge
11.231
Ich fahr Ethanol im 50-50 gemisch. Keine probleme. Verbrauch je nach fahrweise 0,5-1l höher.
Wenn es kälter wird sollte man das Gemisch in die Richtung 60-40 oder 70-30 für Benzin umstellen. Hängt davon ab wie gut der motor morgens im kalten zustand anspringt.
 
F

Faucher

Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.097
In welchem Auto(Motor) fährst Du die Mischung?
 
turbo-harburg

turbo-harburg

Dabei seit
23.03.2002
Beiträge
1.894
FÄHRT???? hat er in seinem 3,6er 24v motor getankt und hat ohne probleme (also richtig langzeiterfahrung gesammelt über 100derte von KM´n :D ) gehalten, mal sehen ob er es seinem niegelnagelneue evo500 motor auch gibt (ich vermute ja mal dort wird er es auch tanken), ICH (meine alleinige meinung) würde sowas dem hochleistungsaggregat ja nicht zumuten und lieber schön super Plus tanken, wobei die porsche turbo,amg,M-gmbh.......und und und fahrer tanken das ja auch dazu.
aber ich würde auch bei solchen motoren alla c20let,c40se,c36sdm normal benzin tanken, egal welcher heini mir sagt das is fast das gleiche wie SUPER oder gar SUPER PLUS, gut hab auch mal normal benzin in den 24v turbo getankt aber bin auch nur mit knapp über standgas (also so wie immer) in osten gefahren, unter LAST niemals am benzin sparen.

oder wenn dann richtig auf gas umbauen oder halt nen sparsameres auto kaufen dann jammert auch keiner rum.
 
Roadrunner 16V

Roadrunner 16V

Dabei seit
02.03.2002
Beiträge
11.231
@T-H:Man Du schreibst heut mal wieder eine kacke. Is dir das gehirn schon wieder eingeschlafen? :lol: Völlig zusammenhaltlose satzstücken wirr kombiniert.

Ich hab es im Omega mit dem 3,6er gefahren, Escort und Mondeo bei uns in der Familie bekommen auch das zeug. Mit dem neuen Motor im Omega werd ichs auch fahren. 110oktan sind halt nicht zu verachten ;)
 
Acki

Acki

Dabei seit
04.07.2006
Beiträge
10.124
Die haben aber vielleicht auch nen Kraftstoffsensor drin der erkennt was gerade drin ist.
Es besteht halt die Gefahr das die ganze Geschichte viel zu mager läuft.
 
DD

DD

Dabei seit
28.02.2005
Beiträge
1.949
Bei uns gibts hier leider keine Tanke für E85 in den näheren Umgebung, sonst würde der Speedy schon längst auf purem E85 fahren!
Mit 108 Oktan fährt ein Bekannter mit seinem Audi in der Vollast ganze 18° mehr Frühzündung und holt damit 45PS Mehrleistung gegenüber 98Okt. Kraftstoff. Lader ist ein GT2871R.
Ist aber nicht ganz so einfach anzupassen, da sind einige Dinge, die beachtet werden müssen!

Gruß, Stephan
 
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
H X18XE1 Ethanol Technik-Smalltalk 8
F Ethanol abstimmung Technik-Smalltalk 50
Ähnliche Themen


Ähnliche Themen