E - Gas Umbau .. beim Ascona - Manta B brauche mal Hilfe

  • Autor des Themas Areko
  • Erstellungsdatum
A

Areko

Dabei seit
21.08.2021
Beiträge
4
Hallo
Ich möchte in meinem Ascona B einen Z20LEH ein bauen, dabei macht mir das mit dem E - Gas die meisten Gedanken
Eventuell hat es ja schon mal jemand gemacht
Gruß
Wolfgang
 
22.10.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: E - Gas Umbau .. beim Ascona - Manta B brauche mal Hilfe . Dort wird jeder fündig!
Raven

Raven

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
1.694
Grüß Dich!

Was genau macht dir da am Meisten Gedanken?
Welches Pedal du nehmen sollst/kannst?
Die Montage?

Ich kenn den Fußraum vom Ascona nicht, aber wenn du das Pedal von einem LEH Auto verwendest, musst du dir sicher ein Halteblech bauen, das du an die Karosse schweisst auf das dann die Pedaleinheit geschraubt wird....
 
A

Areko

Dabei seit
21.08.2021
Beiträge
4
Hallo Raven
Das mechanische macht mir weniger Sorgen, aber die Elektronik ...
Der Ascona hat noch einen Gaszug ...
Ich habe zu dem Motor einen Haufen Kabelbaum da zu bekommen ...
Ich muss ja irgendwie aus diesem Haufen Kabel die richtigen raus finden ...

Gruß Wolfgang
 
Raven

Raven

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
1.694
Von welchen Auto ist der Kabelbaum?
Hast du nur den Motorkabelbaum, oder auch den Innenraum-Kabelstrang vom Spenderfahrzeug?

Am Besten wäre natürlich auch wenn du einen Schaltplan hättest, dann kann man etwas einfacher helfen 😉
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: HattoStone
A

Areko

Dabei seit
21.08.2021
Beiträge
4
Hallo
Sorry, ganz vergessen.... der Motor Kabelbaum ist original und dran
Der andere Kabelbaum ist aus Zafira A OPC Armaturenbrett
Es werden ja verschiedene CDs von OPEL Modellen angeboten, ich werde da mal zugreifen, dann habe ich schon mal einen Schaltplan
 
Raven

Raven

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
1.694
Grüß Dich!

Du könntest dich vielleicht auch an Kadett66 hier wenden.
Er baut ja gerade einen ZLET in einen D- Kadett.
Das kann ja auch nicht viel anders sein als in den Ascona ☺
Er hat ja auch einen schönen Thread im Technik Smalltalk Bereich 😉
 
Thomas20

Thomas20

Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.864
Schaltplan solltest auch im Netz finden.

Holst dir am besten das E-Gaspedal mit dem Metallgestänge, dann kannst du dir erst einmal die Halterung poisitionieren und später um das Pedal genauer auszurichten am Gestänge abtrennen und richtig verschweißen nach dem Ausrichten.

Anbei der Stecker der aufs Gaspedal kommt, nicht wundern er hat normalerweise noch ne rote Abdeckung als Verriegelung, die ist aber auf dem Foto nicht dabei.
 

Anhänge

H

HattoStone

Dabei seit
05.02.2020
Beiträge
1
Raven

Raven

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
1.694
HattoStone,
Ja das ist mir schon bekannt ☺
Ich meinte von der elektrischen Umsetzung, da beide Modelle ja von Seilzug auf E-Gas umgebaut werden müssen...
 
A

Areko

Dabei seit
21.08.2021
Beiträge
4
Hallo

Gibt es noch eine andere Möglichkeit?
Mit einem andren Kabelbaum und Steuergerät, ich habe schon mal gesucht, aber nichts gefunden
Grüße
 
Raven

Raven

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
1.694
Naja, für den ZLET gibt es den Zafira A OPC Astra G CC (OPC2), Astra G Coupe, Astra G Caravan und Astra G Cabrio, Opel Speedster Turbo 😉
Wo anders war der Z20LET nicht verbaut....
Zumindest in Deutschland/Österreich (Europa)

Aber wo genau hakt es jetzt?
Wenn du einen Innenraumkabelbaum von einem Zafira hast, da muss doch der Kabelstrang vom Gaspedal drin sein 🤔
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.359
Ich denke er hat sich das einfacher vorgestellt..
Auf den E Gas Müll hätte Ich auch kein Bock..Verknüpft Gas mit Seil,das hat Hand und Fuss.
 
Astra F GSi Z20LET

Astra F GSi Z20LET

Dabei seit
09.04.2012
Beiträge
448
@Areko Schaltplan nehmen und die paar Kabel mit deinem MSG verbinden. Karosserieseitig sind es nicht viele Kabel die man braucht. Grob 20, jenachdem was man alles anschließen möchte (Tempomat zum Bsp.).
Kupplungsschalter nicht vergessen!!!

@vauxhall corsa bitte begründe mir warum E-Gas Müll ist?
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.359
Ist in meinen Augen eine Fehlerquelle.Wenn falsch programmiert oder sonst was,hast du nur Hudel damit.
Mit Seilzug,stellst das einmal ein und dann funktioniert das.Und Ich finde es "Direkter".
 
Bullpac

Bullpac

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
176
Ich bin auch Freund vom E-Gas, eben wegen den Programmiermöglichkeiten. Klar ist es eine Fehlerquelle, aber für mich überwiegt hier das Positive.
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
16.056
ja mit schärferer Pedalkennlinie fährst immer schneller also du eigentlich willst.ob das immer so vorteilhaft ist sei mal dahingestellt.Bei Vollgas ist es ja egal.In Mein OPC kann ich die schärfere Kennlinie abschalten,also auch im OPC Modus normales Pedalkennfeld fahren.
Tempomat möcht ich nicht mehr missen.
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge