Drehmomentmonster Projekt 2,3T mit GTX2871R 0.86 wieviel Leistung schätzt ihr

  • Autor des Themas Tafelwasser
  • Erstellungsdatum
Bart

Bart

Dabei seit
21.09.2001
Beiträge
2.249
@Tafelwasser dann hoffe ich das du eine ECU481 hast oder ein syvecs steuergerät alle anderen freien ecu´s können keine perfekte klopfregelung.
 
T

Tafelwasser

Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
975
Komisch hatte gestern geantwortet, ist aber weg jetzt !

Also, nochmal ich habe alle Teile zusammen, außer die Zylinderkopfdichtung,
ich lasse eine Zylinderkopfdichtung, extra aus Kupfer Vollmaterial anfertigen und werde die zusätzlich mit Dichtungsmasse einsetzten,
habe keine Erfahrung mit Kupfer Zylinderkopfdichtungen, wobei die Wärmeableitung sogar besser sein sollte bei Kupfer, zwischen Motorblock
und Zylinderkopf.
Ich verwende aber keine Ringe oder sonst was, hoffe nur das sie überall später dicht ist.
Was dabei besonders wichtig ist das Block und Kopf grade sind und beides eine feine Rautiefe aufweist .
Ich sprühe die Dichtung vor dem Einbau, beidseitig mit Hylomr M ein !
 
Thomas20

Thomas20

Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.743
Zylinderkopfdichtung mit Dichtmasse einsetzen???? Wo möchtest du den die Dichtmasse aufbringen? Auf den Stegen zwischen den Zylindern ? Also jetzt wird es wirklich witzig :)
 
Steel

Steel

Dabei seit
30.08.2009
Beiträge
519
Ist hier irgendwo ne versteckte Kamera?
 
CettiZ28NEH

CettiZ28NEH

Dabei seit
11.07.2017
Beiträge
162
Gibt's vllt eine auspuff dichtmasse zum sprühen
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
177
Und das soll dann halten und dicht sein?
Na dann los.. Bin gespannt was das wird aufm Prüfstand...
 
Steel

Steel

Dabei seit
30.08.2009
Beiträge
519
Na ja, eine Sache ist Steuerkettengehäuse , Diffdeckeldichtung oder Ölwanne mit der Dichtmasse einzusetzen. Ist ja ok. Aber ZKD, DFQ...
 
T

Tafelwasser

Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
975
Ja genau, die Dichtmasse, nur zwischen den Stegen am Block, wegen dem hohen Ladedruck, schlaues Kerlchen ;-)
 
R

robert.schneller

Dabei seit
02.04.2008
Beiträge
1.079
Deine kupferdichtung wird sehr wahrscheinlich nicht dicht halten. Bei den mitteldrücken die du fahren willst ist der verbrennungsdruck entsprechend hoch und eine flache/ebene Dichtung weist nicht genug flächenpressung auf. Die seriendichtungen haben nicht ohne Grund voll- und halbsicken.
 
T

Tafelwasser

Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
975
@ rober schneller

Genau was du sagst, darüber habe ich auch die ganze Zeit schon nachgedacht, die einen sag ja, die anderen sagen nein.
Ich möchte es mal versuchen, mit der Kupferdichtung, habe aber auch gemischtes Gefühl dabei, diese zu verbauen.
Von der Leitfähigkeit denke ich schon das sie besser ist, stabil genug auch, nur wie dicht die Kupferdichtung sein wird, keine Ahnung .
Da wo ich die Zylinderkopfdichtung anfertigen lasse, der hat gesagt es dürfte keine Probleme geben, aber ganz wichtig das Block und Kopf,
grade sind fein geplant, wir werden sehen .
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
794
Die Kupferdichtung wird weder den Druck halten,noch wird das ganze dicht sein.
Ganz zu schweigen das du damit nicht mal weißt wie und mit welchem Drehmoment du die Schrauben anziehen mußt mit der Kupferdichtung.
Aber wenn die Firma die Dichtung anfertigt,sagt hält dann müssen die es wissen..
 
T

Tafelwasser

Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
975
Die Firma hat mir zuerst eine 2 teilige angeboten, außen Pappe und Kupferringe, aber wenn ich komplett aus Kupfer möchte auch kein Problem,
bei der 2 teligen Dichtung, habe ich bedenken das die Kupferringe aufplatzen, sich wegdrücken, bei hohem Ladederuck,
bin mir da echt unsicher, was besser ist, die 2 teilige wird dicht sein 100% , aber wird sie den Druck halten und die andere wird den Druck halten,
aber ob diese dicht sein wird keine Ahnung .
 
Hansebanger

Hansebanger

Dabei seit
22.09.2009
Beiträge
454
Einfach die ZLET Dichtung nehmen, kostet ein Bruchteil und hält ohne Kopfschmerzen zu haben ;)
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
177
Er muss ja jetzt die verdichtung über die Dichtung senken
Aber da gibt's eig auch teure dicke Kopfdichtungen, die sich bewehrt haben
Weiß ja nicht, wie dick die Dichtung werden muss
 
T

Tafelwasser

Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
975
Das hätte ich lange gemacht Z-Let Türmchen, aber bei meinem Umbau kann ich diese nicht verwenden, darin liegt schon ein grosses Problem !
 
T

Tafelwasser

Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
975
Mir gefällt das auch nicht mit der Kupferdichtung aus Vollmaterial, ja ich will unter 9:1 mit der Verdichtung kommen !
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
177
Wie dick muss die Dichtung denn?
Vllt noch zusätzlich zur dicken leh-Dichtung die kolben ausdrehen und/oder Brennraum bearbeiten.. Alles Methoden, die sich bewehrt haben und bei denen man keine Bauchschmerzen haben muss
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
177
Stolzer Preis
Steht auch irgendwo wie dick die ist? Bringt ja nichts, wenn die Dichtung zwar hält, der Motor sich aber zu Tode klingelt :D
 

Ähnliche Themen


Ähnliche Themen

Neueste Beiträge