Downpipe

  • Autor des Themas MartinFry
  • Erstellungsdatum
M

MartinFry

Dabei seit
27.02.2021
Beiträge
121
Was habt ihr für Erfahrungen gemacht, nach der Montage einer Downpipe?!

Leistungsmäßig und Soundtechnisch.

Und an welchem Auto?!
 
26.06.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Downpipe . Dort wird jeder fündig!
Raven

Raven

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
1.655
Ich kann dir sagen das ich bei mir wegen TÜV von Stoßabgaskrümmer, Garrett, 3" DP mit 200CPI Kat und 70mm ab Kat, nach Umbau auf LEH Lader+ Vorkat und OEM Kat -2 dB hatte (86dB auf 84dB)
Leiser wurde er erst nach einsetzen von einem dB Killer.
Also sollte er mit Downpipe nicht merklich lauter werden...

Ich hab einen Z20LET
 
M

MartinFry

Dabei seit
27.02.2021
Beiträge
121
Ja, die Lautstärke soll sich am besten gar nicht verändern. Hier fährt ein I30N rum, ich habe noch niemals zuvor so einen 4 Zylinder ohne Auspuff Sound gehört 🤦🏼
 
Raven

Raven

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
1.655
Meinst jetzt weil die Büchse so laut ist?
Die brüllen ja mit Serienanlage schon wie blöde.....

HJS hat mal in einem YT-Video (mit JP) gesagt das sie mittlerweile große Probleme haben in den Lautstärkenbestimmungen zu bleiben weil die Serienautos bei ihrer Eingangsmessung schon viel zu laut sind 😳

Das kann sich hald ein Konzern "leisten"....
 
M

MartinFry

Dabei seit
27.02.2021
Beiträge
121
Ich fahre einen 1,6‘er Sidi und der ist leise. Habe auch keine Lust auf so einen 4 Zylinder Krawall. Na ja, mal abwarten wenn die Pipe da ist.
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.228
Martin lass die Kiste wie Sie ist,und hol dir zum ballern ein richtiges Auto.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Plankton und Alex95
Janosch

Janosch

Dabei seit
20.09.2001
Beiträge
1.359
Moin,

hab beim GT-R als erstes die originalen Kats rausgeworfen (gingen super ab, da neu) und Downpipes reingeferkelt.
Motor dreht besser hoch und und hat obenrum deutlich mehr Bumms. Lauter ist er nicht viel geworden,..und der Motorraum ist thermisch nicht so belastet.

J.
 
M

MartinFry

Dabei seit
27.02.2021
Beiträge
121
Martin lass die Kiste wie Sie ist,und hol dir zum ballern ein richtiges Auto.
Ich habe nur mal Lust zwischendurch x jmd zu verarschen 😎 Vielleicht mal so ein kleinen Corsa OPC zb 🤓 Ich hab a lot of kids und da brauche ich 7 Sitze.

In dem Zafira rechnet keiner mit Leistung 😙 Und wenn ich sparsam fahre, geht das auf der AB mit ca. 6 L.
Er soll nicht am Limit laufen und ich reize das auch nicht permanent aus. Ich meine der EDS Tobi schrieb von ca.260 Ps im 1,6‘er Sidi.

Diese Woche kommt erstmal die Downpipe mit HJS 200 Zeller.
 
SoapHero

SoapHero

Dabei seit
04.07.2021
Beiträge
18
Hat der 1.6er SIDI bessere Innereien verbaut als die ersten 1.6er Turbos (Meriva OPC, Astra H und Corsa OPC)? Die haben ja 260ps meistens nicht lange mitgemacht
 
M

MartinFry

Dabei seit
27.02.2021
Beiträge
121
Der Sidi ist sparsamer und hat einen besseren Drehmomentverlauf. Der Corsa OPC Motor ist natürlich ein wenig betagter und so ist auch sein Verbrauch.
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.228
Ich glaub Soap meint eher die Pleulproblematik wenn du mit der Leistung über 230PS gehst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Alex95 und SoapHero
Steel

Steel

Dabei seit
30.08.2009
Beiträge
570
Ja die SIDIs halten nicht so pralle. Es gibt ein Paar interessante Videos von Motoreinstandsetzern im Netz, da sieht man was alles eingespart wurde. Aber klar, man möchte immer mehr Leistung bei weniger Verbrauch, es muss halt leichter und weniger Material verbaut werden.

Downpipe habe ich bei allen meinen Autos verbaut bisher udn lauter sind die alle geworden. Der Burner war der Insignia OPC mit Downpipe und Sekundärkatersatz, das Ding hat gebrüllt wie Hölle, aber es war kein schöner Sound. Ich hatte die Gen1 Anlage drunter, Serie, aber die laute, und die war schweinelaut.

Hab denn sogar originalen Nachkat und Gen2 Anlage verbaut, weil es so laut war...
Jetzt am Skoda mit 4 Ringen ist auch ne DP drin. Ist auch laut, aber nicht so krass wie Insignia damals. Gut, der hat auch Klappen...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SoapHero
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.950
also mein Insignia OPC ist der org.Hauptkat auch ein Dorn im Auge seit mir vor 2 Wochen auf der Nordschleife das Flexrohr vor Kat aufgeplatzt ist!im Kat geht ja gar fast nix durch!
Die Gen 2 Anlage ist ja schön und gut für die die kein Krawall haben wollen aber das ist schon übertrieben dezent leise! und das beste Opel liefert keine orginalen Kats mehr....
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.950
mußte den Kat auch tauschen weil das Flexstück innen auch zerlegt hat und Spirale mit voller Wucht in Keramikkörper im Kat einschlug....
man achte wie unter meinem Auto die heiße Luft flimmert vom geplatzten Flexrohr....Anfahrt zur Laudakurve(vorher 17% Steigung Breidscheid) hatte sich im Innenraum angehört wie ein geplatzter Ladeluftschlauch!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Steel

Steel

Dabei seit
30.08.2009
Beiträge
570
Das nach dem Fexrohr ist aber Sekundärkat...
 
M

MartinFry

Dabei seit
27.02.2021
Beiträge
121
Für den Preis eines originalen Kats, bekommt man doch bestimmt schon einen HJS?!
 
Steel

Steel

Dabei seit
30.08.2009
Beiträge
570
Der Sekundärkat is eh nicht überwacht. Da kann man auch 100Zeller mit Fantasie-E-Zeichen einbauen...
 
M

MartinFry

Dabei seit
27.02.2021
Beiträge
121
Dann haste aber einen Metallkat!
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.950
ne da lieber überleg ich ob ich den Scheiß leer mach
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SoapHero
Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Tüver / KÜS-Mann hat probleme mit der Downpipe Smalltalk 19

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge