Donni Salzkotten

  • Autor des Themas Hiki
  • Erstellungsdatum
Hiki

Hiki

Dabei seit
04.03.2020
Beiträge
17
Ich war bei Donni und habe 15000 euros bezahlt und mein motor hat keine 3000 km gelaufen (zweite Motor bis jetzt, der auch schon platt ist). Auto läuft heute immer noch nicht, weil Kurbelwelle hin und her wandert. Wir haben bewiesen, dass das Auto zu Fett läuft ( Klasen shitt Software) aber Donni sagt nein das Problem wird durch den Ausrücklager verursacht.

Was war passiert:

Ich gab mein Auto August 2019 bei Donni ab. Das auto hatte bereits lagerschaden aber hatte schon den gt30er lader, Abgasanlage ab Turbo, 630er Düsen und ca 375ps.

Abgemacht sind ca 7000 euros für die Motorüberholung. Dann wollt er unbedingt Spaltsaugrohr miteinbauen und eine Quaife Sperre. Hin und her und mich hat er dann doch überredet. Dann kam der nächste Anruf: mapsensor muss ich ändern und kostet soviel, dann noch ein anruf: ich muss LMM ändern kostet soviel. Dann noch ein anruf: ich muss Pumpe im Tank ändern, alles klar mach...
Seine anrufe hörten nie auf. Dann noch ein Anruf: hab zu viel gemacht und für meine Kleinigkeiten 500 euro. Sonst kommen wir nicht weiter.. Alles klar du Geld geiles Stück, mach...

Dann kam noch ein Anruf: wenn wir um 450ps haben wollen dann Catchtank und Schläuche usw dann brauch ich auch nochmal 500 euro. Es nützt ja nichts wenn wir soweit kommen und hier aus hören. Labern kann er gut. Naja auch da zugestimmt. Uuuund wir waren bei ca 12000 euros.

Nach ca zwei Monate holte ich das Auto ab und das erste was er sagte: bist du schon mal astra H gefahren? Ich sagte nein!. Ja die nehmen ganz anders Gas an. Astra G sind da sehr sensibel und stottern schon mal. Aha okay gucken wir mal. Zwei km probe gefahren und das Auto lief. Ich fragte Donni zum zweiten mal: warum durfte ich nicht beim Abstimmen dabei sein? Jaaa der Klasen mag das nicht wenn andere dabei sind.. Aha okayy.. 420ps und 550nM kamen raus.

Ich fuhr nach hause und Tankte bei mir voll. Nach ca 435km laut nacho.: Turboladerschaden..... Schön, das fehlte ja noch.

Ich habe selber eine Rumpfgruppe bestellt und eingebaut. War natürlich aus Berlin und feingewuchtet. Lader wat drin und Auto lief wieder. Dann fing das Auto irgendwann an zu stottern. Alles klar und ich wollte mir die Zündkerzen angucken. Dien konnte man schon ohne Kraft anzuwenden raus. So locker waren die. Bei einer Kerze fehlte die kommplette Elektrode. War weggeschmolzen.. Ich habe dann mir ein Endoskop besorgt und reingeguckt. Der Kolben war geschmolzen. Donni angerufen und er sagte Auto muss zu mir. Gesagt und getan. Auto war bei Donni und er rief nach paar Tagen an. Jaa du hast beim Laderwechsel den Wastegatestange eingeklemmt und deswegen den Schaden verursacht. Ich war der Meinung, dass er die düsen nicht überprüft hat. Am ende wurden die Düsen doch auf durchfussmenge geprüft und eine düse hatte Abweichung. Donni sagte nee das ist nicht viel. Ich sagte aber genau der Kolben ist geschmolzen wo auch die Abweichung ist!! Alles klar am ende ich war schuld. Auto machenlassen und 4000 wieder geblecht. Er wollte unbeding, dass wir das Getriebe auf M32 umbauen. Ich wollte das nicht.. Mein Getriebe war ca 44000km gelaufen. Nach ca 1500km gingen meine Gänge nicht mehr rein.. Zum Getriebefachmann meines vertrauens dann Getriebe überholenlassen.. Deteils zum Getriebe vielleicht später.

Naja irgendwann nach ca 2500km nach motorumbau wollte ich ölwechseln. Es stank zu sehr nach Kraftstoff. Ölraus und es war voller spähne. Donni angerufen und er sofort: was habt ihr gemacht? Wir garnicht! Nach lange Diskussion das auto zu Donni und haben dann neben mir die Ölwannen demontiert und alle Lagerschalen. Haben dann festgestellt, dass die Kurbelwelle wandert. Passscheibe gefressen. Was ist denn die Ursache Donni?? Weiß ich nicht kann ich mir nicht erklären. Was machen wir denn nun?? Er sagte dann ca 400 euro Material kosten. Du 200 ich 200 dann haben wir es vom Tisch. Wollte ich nicht aber fair war das ja schon. Akzeptiert und angenommen. Nach paar Tagen wieder Anruf von Donni. Du sag den Getriebebauer, was hat er denn hier eingebaut?? Dein Ausrücklager ist defekt und er hat den schaden verursacht!!! Der Ausrücklager lässt sich nicht zurückziehen ober bewegen sagte der. Getriebefachmann sagte nein so wieder einbauen und wenn wieder Motorschaden, dann hafte ich! Versprochen! Donni sagte nein baue ich so nicht zusammen. Getriebefachmann sagte doch baue mein Ausrücklager so wieder ein und wenn wir wieder Motorschaden haben dann hafte ich!!! Donni wollte das nicht und meinte: ich sehe gerade dass Wastegate sich einklemmt! Was habt ihr denn am Turbo gemacht??? Keiner war am Lader dran Donni was erzählst du schon wieder? Jaa ich sehe wieder die Stange von der Wastegate ist geklemmt. Langsam wurde mir natürlich alles zuviel. Mann muss doch nicht überall eine Ausrede suchen und sich zu rechtfertigen. Beim ersten mal hieß es ich hätte beim Rumpfgruppe wechseln die Stange von der Wastegate eingeklemmt. Keiner war am Lader dran ausser Donni. Die Komplette Wastegate war von ihm eingebaut, weil er in der meinung war, deine ist bestimmt kaputt.

Aufeinmal wollte Donni seine entstandenen Kosten haben. 1600 euro muss ich jetzt haben und habe auch schon Block hohnenlassen. Mich hat er ja nicht gefragt ob ich für alle Kosten aufkomme und der Motor schon gehoht werden kann....

Am Ende hat er sich komplett verdrückt und wollte damit nichts mehr zu tun haben.

Wir haben das Auto mit zerlegten Motor abgeholt und schauen erstmal weiter... Ich werde den Herrn Donatus Schild wiedersehen! Da sind wir uns alle einig..

Was klasens elend Software angeht, den wir Analysieren lassen haben, bitte schön::

Ich fasse mal zusammen Temperaturschutz aufgehoben Ansaugluft Düsenzeitenkorrektur von 0,7-1,19 bei 20ms ein heilloses auf und ab. Basisdüsengröße geändert, aber keine totzeiten Korrektur rein gemacht. Pedalkennfeld vernichtet und so ne schräge Rampe rein gemacht. Regelzeitdifferenz maximal Dynamische Ladedruck Taktkorrektur wie mit nem Messer Beschnitten... Abgastemperaturberechnung auf 1080 Grad hoch Dem Wagen kannst du am meisten helfen, indem man erstmal die Hälfte wieder auf OEM macht, die Düsen richtig rein fingert und den Ladedruckverlauf mal so macht, wie er auch sein soll und nicht, wie er sein könnte... vielleicht..so ...230 Füllung... Ladedrucksensor Offset rein gebaut und Gradient geändert .... Und zu guter Letzt hat der Knallkopf das file noch geschützt und deswegen waren es die 352kbyte und nicht 512. Also erstmal decryptet und noread raus gerissen. Das darfst echt keinem zeigen....


Ich habe viele andere Meinungen auch aus diesem Forum dazu. Hatte mal einige Optimierer Privat engeschrieben. Die waren schon überrascht.

Ich bin mittem im Umzug und musste das ganze hier loswerden. Für mein Schreibfehler usw könnt ihr mal Augen zudrücken. Was die Software von Klasen angeht, da haben wir schon länger mit denen Gespräche geführt und eingesehen hat es keiner..

Wünsche euch allen einen schönen Tag noch...
 
13.10.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Donni Salzkotten . Dort wird jeder fündig!
T

tommy16v

Dabei seit
29.05.2012
Beiträge
305
wow, was für ein Fiasko für dich !! Von den ganzen Zeitaufwand möchte ich erst gar nicht anfangen,allerdings würde ich sehr gerne die Meinung (sichtweise) von Donni dazu hören, wobei ich mir nicht sicher bin ob das hier wirklich so öffentlich reingehört. Jedenfalls wünsche ich dir weiterhin gute Nerven bei der Sache !!
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
16.027
Hinweis:Admin TiCar hatte damals klare Regeln erstellt für diesen Bereich.Er ist zwar nicht mehr anwesend aber Brian(ich hoffe doch) und ich haben ein Auge drauf als Moderatoren.Bei Unklarheiten oder Streitigkeiten muß dann unser aktueller Admin kontaktiert werden.
 
C

corsamanni

Dabei seit
27.02.2003
Beiträge
330
Bist du wirklich sicher das dies eine Klasensoftware ist? Hast du ihn mal kontaktiert? Deine gemachten Erfahrungen finde ich schade.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Hiki
Hiki

Hiki

Dabei seit
04.03.2020
Beiträge
17
Bist du wirklich sicher das dies eine Klasensoftware ist? Hast du ihn mal kontaktiert? Deine gemachten Erfahrungen finde ich schade.
Ja natürlich. Ich habe den Klasen schon mal angerufen und gefragt was das sein soll?: Er meinte: Jaa Astra G's machen das schon mal. Ich sagte ich bin nicht zufrieden! Dann habe ich Donni angesprochen und das Verhalten des Fahrzeugs auf der Autobahn geschildert. Dann Sagte Donni jaa ich werde mal mit Klasen sprechen. Dann hieß es: Aachhh klasen lässt mit sich nicht sprechen...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
593
Erfahrungen hin oder her.. Diese Drohungen braucht hier glaube ich keiner

Ich kann verstehen, dass man da am durchdrehen ist, aber sowas hat hier meiner Meinung nach nichts zu suchen
 
Hiki

Hiki

Dabei seit
04.03.2020
Beiträge
17
Mit 15000 euro kann ich meiner Familie was anbieten. Stattdessen spielt jemand mit dein Geld, was nicht auf den Bäumen gewachsen ist!! Hast du probleme?, dann weggucken bitte. Es tut der Seele weh...
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
593
Du warst aber auch der, der 15T€ dafür ausgegeben hat .. Deine Familie hätte also sowieso nichts von deinem Geld gesehen .. außer in der Auffahrt
Aber darauf wollte ich nicht hinaus

nein ich schaue dabei nicht weg .. sowas gehört sich hier einfach nicht
Alles verständlich.. klar ärgert es einen tierisch .. klar tut es weh .. aber wir sind hier in der Öffentlichkeit und ich denke, dass man grade hier in dieser Gemeinschaft immer Sitten wahren sollte

Erfahrungen sollen hier sachlich dargestellt werden .. alles andere könnt ihr direkt miteinander oder über Anwälte klären
 
C

corsamanni

Dabei seit
27.02.2003
Beiträge
330
Ruhig bleiben! Sonst wird eh zugemacht! Schimpfwörter und andere Beleidigungen haben hier nichts zu suchen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Alex95
Hiki

Hiki

Dabei seit
04.03.2020
Beiträge
17
Du warst aber auch der, der 15T€ dafür ausgegeben hat .. Deine Familie hätte also sowieso nichts von deinem Geld gesehen .. außer in der Auffahrt
Aber darauf wollte ich nicht hinaus

nein ich schaue dabei nicht weg .. sowas gehört sich hier einfach nicht
Alles verständlich.. klar ärgert es einen tierisch .. klar tut es weh .. aber wir sind hier in der Öffentlichkeit und ich denke, dass man grade hier in dieser Gemeinschaft immer Sitten wahren sollte

Erfahrungen sollen hier sachlich dargestellt werden .. alles andere könnt ihr direkt miteinander oder über Anwälte klären
Zwei Sachen musst du auseinander halten!

15000 euros reinstecken und den wagen halbwegs für paar Mark fünfzig weniger/mehr wieder verkaufen.

15000 reinstecken und einen kaputten motor da haben und den wagen nicht verkaufen können.

Darum geht es.
Ich möchte hier keine Diskussionen führen.

Admins können dann bitte dann bis auf Erfahrungsbericht alles entfernen.

Schönen Abend an alle
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MartinFry