Calibra Turbo hinteres Differential

  • Autor des Themas calimara
  • Erstellungsdatum
C

calimara

Dabei seit
22.10.2008
Beiträge
243
Hallo, ich habe dieses hintere Differential als passend für den Calibra-Turbo gekauft. Die GM-Nummer passt wirklich, aber innen ist eine andere Nummer als die in der Tabelle. Kann mir jemand raten, ob ich es benutzen kann?
 

Anhänge

27.02.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Calibra Turbo hinteres Differential . Dort wird jeder fündig!
C

calimara

Dabei seit
22.10.2008
Beiträge
243
Danke für die Antwort. Aber woher wusstest du das? Zahnradnummer in der Tabelle ist nicht?
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.830
auf dem aufkleber steht 10:39 und am Tellerrad auch
 
C

calimara

Dabei seit
22.10.2008
Beiträge
243
Also kann ich es nicht in Calibra verwenden? Was passiert, wenn ich es dort ablege?
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.830
nein kannst du leider nicht!das Verteilergetriebe würde sehr schnell zerstört werden.
 
C

calimara

Dabei seit
22.10.2008
Beiträge
243
Das ist eine Schande, das hintere Differential ist neu. Und reicht es aus, nur das Hauptzahnrad auszutauschen?
 
Thomas20

Thomas20

Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.836
Ja kannst einfach die Übersetzung ändern, ansonsten alles gleich. Zur Sicherheit aber einmessen lassen.

Klar reden wir von einem "neuen" Diff, aber ist kein gesperrtes und somit hoffe ich das du nicht zu viel Geld ausgegeben hast :)
 
C

calimara

Dabei seit
22.10.2008
Beiträge
243
Ich habe 180 Euro bezahlt....
 
C

calimara

Dabei seit
22.10.2008
Beiträge
243
Ich denke auch 😕
 
Zuletzt bearbeitet:
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.102
180Euro ist doch nichts..Top Preis, nur verkehrt..
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge