Calibra Turbo auf I500 Bremse umrüsten

  • Autor des Themas RoLLin
  • Erstellungsdatum
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
R

RoLLin

Dabei seit
02.03.2009
Beiträge
41
Hallo,
macht es Sinn die Vectra b i500 Bremse komplett (VA+HA) zu verbauen?

Vorne isses ja kalr das es sinn macht. Da die i500 ne Ecke größer ist.

Allerdings auf der HA ist der Calibra Turbo Bremskraft reduziert.

Gibs Probleme beim kompletten tausch?
Passt alles 1zu1 beim Cali mit original 284er bremse?

MfG
 
19.07.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Calibra Turbo auf I500 Bremse umrüsten . Dort wird jeder fündig!
Frank

Frank

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
826
Hallo,

die Suchfunktion hätte dir für die Vorderachse zumindest geholfen:
Für die 308er Scheiben brauchst du vorne auch die neuen Radnaben, da die Bremsscheiben nicht auf die Radnaben ab Fahrgestellnummer passen. Also benötigst du:
- Radnabe ab Fahrgestellnummer oder vom Vectra B
- Bremssattel inkl. Sattelhalter
- 308er Bremsscheiben und dazugehörige Beläge.

An der Hinterachse kannst du keine Bremse von Frontantriebmodellen beim Calibra Turbo verbauen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge