C20let Neuaufbau

  • Autor des Themas Blue Devil
  • Erstellungsdatum
B

Blue Devil

Dabei seit
21.06.2007
Beiträge
68
Hallo,
Da ich letztes Jahr einen Pleullagerschaden an meinem Motor hatte möchte ich diesen jetzt neu aufbauen. Der Motor lief mit Phase 1 von EDS und soll auch nach dem Neuaufbau nicht mehr als 300PS bekommen. Die Suche hab ich schon gequält und bin auch schon etwas fündig geworden, ein paar fragen habe ich aber noch bzw möchte ich dazu gerne eure Meinung hören.

Kolben würde ich Mahle Serien c20let Kolben rein machen.
H Schaftpleule
Kolbenbodenkühlung
Kurbelwelle ist C20XE und wurde aufs 1 Übermaß geschliffen und Feingewuchtet
Ölpumpe muss neu, welche würdet ihr nehmen ?
Welche Lagerschalen könnt ihr empfehlen? Von Glyco halte ich nicht mehr viel ( habe noch einen Kadett C mit dem CIH Motor und da waren die Gyco überhaupt nicht Maßhaltig)
Serien c20let Kopfdichtung verbauen ?

Gruß Dominik
 
04.03.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: C20let Neuaufbau . Dort wird jeder fündig!
c16v

c16v

Dabei seit
17.03.2002
Beiträge
1.413
Ölpumpe & Kopfdichtung vom z20leh
Die "nötigen"Änderungen = Ölansaugrohr ändern/anpassen , ZK-Dichtung die Nieten entfernen...
 
B

Blue Devil

Dabei seit
21.06.2007
Beiträge
68
Danke das hilft mir schon mal weiter.
 
B

Blue Devil

Dabei seit
21.06.2007
Beiträge
68
Hat hier schon jemand ACL Lagerschalen verbaut und kann was dazu sagen ?
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.052
Nehm glyco die können was..
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
327
Wir sind von glyco auf Acl umgestiegen
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.052
Warum Alex?Bei uns laufen die Glyco seit Jahren in Rennmotorn im Rallycross,Slalom,Mile ohne jegliche Probleme.
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
327
Wir hatten schon 2 mal Lieferungen, die nicht maßhaltig waren ..
Mit acl hatten wir bis jetzt keine Zwischenfälle

Aber wenn glyco gepasst haben, haben die wenig Probleme gemacht
 
Calieber

Calieber

Dabei seit
05.10.2015
Beiträge
252
Also wenn du neue Kolben rein baust, nimm bitte LEH oder FCP. Du wählst ja schon Komponenten
mit den du mehr als 300ps fahren könntest. Oder willst dann nochmal alles auseinander bauen ..
 
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.785
Er will doch nicht mehr wie 300 PS fahren. C20let kolben sind doch robust genug mit kbk sowieso. Ist doch kein z20 Motor...
 
Calieber

Calieber

Dabei seit
05.10.2015
Beiträge
252
Am Ende, warum einen Motor mit viel Geld aufbauen, um dann nach 1 Jahr die Kolben zu Wechseln weil er k24 lader o.ä. Fahren will. was kosten clet Serien Kolben ?
 
B

Blue Devil

Dabei seit
21.06.2007
Beiträge
68
Überlegt hatte ich auch schon LEH Kolben rein zumachen, ist immer die Sache wo fängt man an wo hört man auf.
 
Calieber

Calieber

Dabei seit
05.10.2015
Beiträge
252
Für 300 ps brauchst keine Bodenkühlung und auch keine Stahlpleule. Da kannst auch ganz einfach paar HochfestevPleuleschrauben Fahren, dann ist aber bei 300ps Schicht.
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.052
Vorallem Bedenken wenn ihr ne kbk nachrüstet kann der Öldruck fallen,wenn Ich es noch richtig im Kopf hab.
 
Calieber

Calieber

Dabei seit
05.10.2015
Beiträge
252
Mit der Zlet Pumpe passt das ja dann, er brauch ja anscheint wie oben erwähnt eh eine neue.
 
vauxhall corsa

vauxhall corsa

Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
1.052
Hat das mal wer gemessen in wie weit sich das ausgleicht?
 
B

Blue Devil

Dabei seit
21.06.2007
Beiträge
68
So wie ich das gelesen habe soll die ölpumpe vom Leh schon für KBK ausgelegt sein.

Welchen Vorteil haben die Leh Kolben zu denen von Wössner, wiseco, JP..usw weswegen werden die so gerne genommen ?

Gruß Dominik
 
Calieber

Calieber

Dabei seit
05.10.2015
Beiträge
252
LEH Kolben sind Mahle Kolben und haben sich bewährt. An dich Verdichtung denken..
 
Alex95

Alex95

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
327
Jap leh hab KBK serie und deshalb kann die Pumpe auch mehr

Mahle hat einfach ne super Qualität.. und die kolben halten und halten und halten
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge