Auf einen Schlag Ladedruck weg

  • Autor des Themas opelkult
  • Erstellungsdatum
opelkult

opelkult

Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
971
Wir haben grade Probleme mit unserem Astra F mit c20let. Das Auto fährt seit Jahren mit der Evo 310- 50tkm jetzt. Letzten Freitag war mit einem Mal die Leistung weg. Grade eben ging es noch und beim nächsten Beschleunigen nichts mehr. Keine besonderen Geräusche, kein blauer Qualm ausm Auspuff, nichts. Einfach Ladedruck weg. Wenn wir den Unterdruckschlauch von der Wastegatedose entfernen bringt er noch 0,1 bar mehr. Ich fürchte der Lader ist durch. Habt ihr noch andere Tipps bevor ich des Ding ausbaue? Dachte mir ich kontrolliere bei Gelegenheit noch die Verrohrung ob nicht was undicht geworden ist, aber das würde man ja hören oder?
 
04.09.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Auf einen Schlag Ladedruck weg . Dort wird jeder fündig!
16vMike

16vMike

Dabei seit
06.03.2005
Beiträge
476
Ladeluftsystem undicht? LLK geplatzt oder ein Schlauch gerissen?
 
opelkult

opelkult

Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
971
Wird noch gecheckt die Woche. Sollte da alles passen wird's der Lader selbst sein oder?
 
Calli3.0V6

Calli3.0V6

Dabei seit
14.05.2005
Beiträge
1.334
Wenn der Motor normal im Leerlauf läuft, und nicht stottert, und bei abgezogen WG kein Ladedruck kommt ist der Lader hin. Wenn die Ladeluftverrohrung so undicht wäre, würde der Motor beim Fahren bzw, Gas geben Stottern.
 
opelkult

opelkult

Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
971
Super, danke für den Tipp. Dann kommen wir wohl nicht drum rum den auszubauen.
 
Steel

Steel

Dabei seit
30.08.2009
Beiträge
519
Der Lader wird fertig sein. Ich habe gerade in der Garage nen Alfa stehe, wo auf einmal LD weg war. Dachte auch es ist da was an der Ladedruckregelung oder Verrohrung, aber der Lader hat abartiges axiales und radiales Spiel von gut 6-8 mm :) Da weiss man was los ist :)

Öldruckprobleme gabs aber keine?
 
opelkult

opelkult

Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
971
Nein keinerlei Probleme oder Vorankündigungen. Aber gut der Lader ist jetzt 50tkm mit der Evo310 an der Kotzgrenze gelaufen. Das war sowieso nur eine Frage der Zeit.
 
Thomas20

Thomas20

Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.755
mit einer Evo 310 läuft er nicht an der Kotzgrenze und schon garnicht bei der geringen Laufleistung.
 
opelkult

opelkult

Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
971
Das waren die Worte die der Besitzer zu mir gesagt hat.
 
Calli3.0V6

Calli3.0V6

Dabei seit
14.05.2005
Beiträge
1.334
Hast du schön aus mein Post kopiert
 

Ähnliche Themen


Ähnliche Themen